Zum Inhalt springen


Harz der Weihrauchpflanze hilft Entzündungen aufzulösen

Prof. Dr. Oliver Werz und sein Team von der Friedrich-Schiller-Universität Jena haben entdeckt, dass Substanzen im Harz der Weihrauchpflanze in der Lage sind, die Auflösung von Entzündungen zu begünstigen, außerdem fördern sie die Regeneration des betroffenen Gewebes. Dies betrifft Entzündungen generell, unabhängig im Zuge welcher Erkrankungen sie auftreten, z.B. bei Diabetes, Arthritis.

Viele Medikamente, die derzeit auf dem Markt sind, blockieren einfach Entzündungen, lösen sie aber nicht auf. Außerdem haben sie oft unerwünschte Nebenwirkungen wie Magenulzera und Nierenfunktionsstörungen. Mit dem Harz dagegen hofft man, dass man ein Mittel gefunden hat, das nebenwirkungsfrei ist.

Weitere detaillierte Infos gibt es hier (in English):
https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1002/advs.202205604

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an!
So verpassen Sie nie mehr Neuigkeiten, Events und Rabattaktionen.

Jetzt anfordern

Zeitschrift

In der neusten Ausgabe der Naturheilschule, geht es um ein buntes Kaleidoskop an Themen aus der Naturheilkunde. Lassen Sie sich inspirieren und tauchen Sie so immer tiefer in diese Materie ein, um Ihre Kräfte zum Wohle aller bestens zu nutzen.

Seminarprogramm

Machen Sie sich ein Bild von unserem Angebot! Unser Erfolgsrezept für Sie: Hervorragende und trotzdem kostengünstige Online-Ausbildungen und Weiterbildungen, die Sie bequem von zu Hause aus absolvieren können.

Infomaterial

Stellen Sie sich Ihr Infopaket zusammen. Je nachdem, für welches Webinar Sie Infos anfordern, liegt ein Prospekt mit der Kursbeschreibung und eine Leseprobe des Skripts bei.