Zum Inhalt springen


Neue Malariaart entdeckt! – Malaria quotidiana (Malaysia)

Es wurde in Malaysia eine neue Plasmodienart gefunden, die Malaria hervorrufen kann.

Es handelt sich um das Plasmodium knowlesi und die Malariaart heißt Malaria quotidiana (Malaysia).
Sie tritt nur in Südostasien auf, wo der Erreger auch in Affen vorkommt.
Typisch für die Erkrankung ist, dass es zu täglichen Fieberschüben kommt.
Während der Fieberanfälle sind zahlreiche Erreger im Blut nachweisbar.

Eine Ansteckung von Mensch zu Mensch ist nicht möglich.
Wichtig für den Heilpraktiker ist, dass er bei täglichen Fieberschüben und einer entsprechenden Reiseanamnese differenzialdiagnostisch diese Malariaart in Betracht zieht und ärztlich abklären lässt.

Informiert sein und
Neuigkeiten, Events und Rabattaktionen rechtzeitig erfahren!

Alles, was Sie brauchen, damit Ihr Beruf erfolgreicher und Ihre persönliche Entwicklung noch zufriedenstellender verläuft.

Ja, Newsletter abonnieren!

Eintragen und der Gemeinschaft von 10.000 gesundheitsbewussten Menschen beitreten, die sich beruflich und persönlich weiterentwickeln möchten

Zeitschrift

In der neusten Ausgabe der Naturheilschule, geht es um ein buntes Kaleidoskop an Themen aus der Naturheilkunde. Lassen Sie sich inspirieren und tauchen Sie so immer tiefer in diese Materie ein, um Ihre Kräfte zum Wohle aller bestens zu nutzen.

Seminarprogramm

Machen Sie sich ein Bild von unserem Angebot! Unser Erfolgsrezept für Sie: Hervorragende und trotzdem kostengünstige Online-Ausbildungen und Weiterbildungen, die Sie bequem von zu Hause aus absolvieren können.

Infomaterial

Stellen Sie sich Ihr Infopaket zusammen. Je nachdem, für welches Webinar Sie Infos anfordern, liegt ein Prospekt mit der Kursbeschreibung und eine Leseprobe des Skripts bei.