Zum Inhalt springen


Was darf ein Humanenergetiker (Geistheiler)

Ein Humanenergetiker stellt keine Diagnosen, darf aber auf den geistigen Aspekt von Störungen und Krankheiten auf der geistigen Ebene einwirken. Voraussetzung ist, dass er den Klienten darauf hingewiesen hat, dass dieser seine körperlichen und seelischen Beschwerden von einem Arzt/HP abklären und behandeln lassen soll, da dies nicht seine Wirkebene ist. Einen solchen Hinweis kann er gut sichtbar z.B. im Wartezimmer anbringen oder noch besser, er nimmt diesen Hinweis in den Behandlungsvertrag mit auf und lässt diesen vom Klienten unterschreiben, z.B. zusammen mit der Datenschutzerklärung und Datenerfassungseinwilligung.

Humanenergetiker sehen sich als gleichberechtigtes Angebot NEBEN der Schulmedizin und nicht als Alternative in Konkurrenz stehend.

Es gibt für Humanenergetiker keine vorgeschrieben Ausbildung und es ist keine staatliche Anerkennung oder Zulassung erforderlich. Ein Geistheiler ist, wie andere Berufe auch, an die Datenschutznormen und die allgemeinen Gesetze gebunden. Er muss das Heilmittelwerbegesetz, z.B. auf seiner Homepage einhalten und unterliegt der Sorgfaltspflicht und der Verpflichtung, seine Klienten über die Natur und Grenzen seiner Methoden aufzuklären.

Ein Humanenergetiker muss ein Gewerbe anmelden und unterliegt von daher der Gewerbesteuer.

Der Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung wird empfohlen.


Wirkungsbereich
Geistige Heilweisen sind (lt. Dachverband Geistiges Heilen e.V.) z.B.:
•    Besprechen (Heilgebete)
•    Gebetsheilung
•    Handauflegen
•    Meditation
•    Reiki
•    Schamanismus
•    Yoga

Es gehören NICHT dazu:
•    Energiemedizin, Energetische Medizin, Informationsmedizin
•    Systemische (Familien-)Aufstellungen
•    Wahrsagerei, Zukunftsdeutung
•    mediale Auskünfte
•    Beratungen jedweder Art

Informiert sein und
Neuigkeiten, Events und Rabattaktionen rechtzeitig erfahren!

Alles, was Sie brauchen, damit Ihr Beruf erfolgreicher und Ihre persönliche Entwicklung noch zufriedenstellender verläuft.

Ja, Newsletter abonnieren!

Eintragen und der Gemeinschaft von 10.000 gesundheitsbewussten Menschen beitreten, die sich beruflich und persönlich weiterentwickeln möchten

Zeitschrift

In der neusten Ausgabe der Naturheilschule, geht es um ein buntes Kaleidoskop an Themen aus der Naturheilkunde. Lassen Sie sich inspirieren und tauchen Sie so immer tiefer in diese Materie ein, um Ihre Kräfte zum Wohle aller bestens zu nutzen.

Seminarprogramm

Machen Sie sich ein Bild von unserem Angebot! Unser Erfolgsrezept für Sie: Hervorragende und trotzdem kostengünstige Online-Ausbildungen und Weiterbildungen, die Sie bequem von zu Hause aus absolvieren können.

Infomaterial

Stellen Sie sich Ihr Infopaket zusammen. Je nachdem, für welches Webinar Sie Infos anfordern, liegt ein Prospekt mit der Kursbeschreibung und eine Leseprobe des Skripts bei.