Zum Inhalt springen


Webinar (Online-Kurs) mit Zertifikat

Bachblüten-Beraterin / Bachblüten-Berater

Heile die Seele, nicht das Symptom

Kennen Sie das?

  • Probleme, die sich hartnäckig wiederholen?
  • Eine echte Gesundung bleibt aus, stattdessen wechseln sich Beschwerden ab?
  • Man fühlt sich wie in einem endlosen Hamsterrad gefangen?

Entdecken Sie in unserem Onlinekurs, wie Sie die wahren Ursachen von Problemen und Krankheiten  beseitigen können - mit der gezielten Anwendung von Bachblüten! Verhelfen Sie sich und Ihren Klienten/Patienten damit zu echter, tief in der Seele verwurzelter Gesundheit!

Sie sind Therapeut?
Helfen Sie Ihren Patientinnen und Patienten, wirklich gesund zu werden, indem Sie die seelischen Ursachen angehen und nicht nur die Symptome.

Sie sind Berater?
Unterstützen Sie Menschen dabei, ihren Alltag besser zu bewältigen und ihre Probleme auf einer tiefen Ebene nachhaltig zu lösen.

Zufriedenheitsgarantie: Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unseres Angebots. Nehmen Sie am ersten Webinartag kostenlos live teil und entscheiden Sie erst danach, ob Sie einsteigen möchten! Bei diesem Probelernen haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und herauszufinden, ob das Webinar Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht.
Oder sehen Sie sich die erste Schulung des letzten Webinars als Aufzeichnung an – ganz ohne Verpflichtungen. Klicken Sie dazu einfach auf den Button „Kostenloser Gastzugang“ und machen Sie so den ersten Schritt in Ihre neue Ausbildung.

Kursziel

Sie erwerben die umfassenden Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten, um erfolgreich als Bachblütenberater/Bachblütentherapeut tätig werden zu können. Der Kurs führt Sie in die Anwendung der 38 Bachblüten ein, um Gesundheit auf einer tiefen seelischen Ebene wiederherzustellen. Nach Abschluss des Kurses haben Sie ein fundiertes Wissen über die Eigenschaften und Anwendungen der 38 Bachblüten und Sie verfügen über die Fähigkeit, tiefere Ursachen von wiederkehrenden Problemen und abwechselnden Beschwerden zu erkennen und nachhaltig zu behandeln.
Sowohl als einfühlsamer Therapeut als auch als unterstützender Berater können Sie mit Bachblüten Menschen auf ihrem Weg zu echter, seelisch verwurzelter Gesundheit begleiten.
Der Kurs bietet praxisnahe Einblicke und Werkzeuge, um die transformative Kraft der Bachblüten wirkungsvoll in Ihrer beruflichen Praxis anzuwenden.
Sie erfahren, wie man eine eigenständige Bachblütenberatungen durchführt und Sie können Ihre Klienten und Patienten kompetent auf dem Weg zur seelischen Harmonie begleiten.
 
Der Basiskurs führt Sie in die Anwendung der Bachblüten bei verschiedenen seelischen Zuständen ein, während der Aufbaukurs Ihnen die "meisterhafte" Verwendung vermittelt.

Kursinhalt

Edward Bach, Mikrobiologe und Begründer der Bachblütentherapie, ordnet sieben Gemütszuständen ausgewählte Blütenpflanzen zu, deren Energie sich ausgleichend auf die menschliche und tierische Psyche auswirkt. Laut Bach verursachen disharmonische Seelenzustände Krankheiten.
Im Webinar erfahren Sie, wie Sie die Harmonie mit den richtigen Bachblüten wiederherstellen können.

  • Vorstellung aller 38 Bachblüten und ihre Anwendungsmöglichkeiten in verschiedenen seelischen Zuständen.
  • Erlernen grundlegender Diagnostik- und Beratungstechniken.
  • Vertiefung in verschiedene Darreichungsformen der Bachblüten.
  • Kenntnisse zur richtigen Dosierung der Bachblüten.
  • Abgrenzung zu anderen Therapieansätzen im Rahmen der Bachblütentherapie.
  • Anwendung von diagnostischen Hilfsmitteln für eine präzise Therapieauswahl.
  • Praktische Übungen, Rollenspiele und Fallbeispiele zur eindeutigen Erkennung und Zuordnung der Bachblüten zu spezifischen Seelenzuständen.
  • Differenzialdiagnostische Fähigkeiten zur klaren Abgrenzung der Bachblüten voneinander.

Im Rahmen des Kurses werden virtuelle Breakout Rooms genutzt, um praktische Übungen in kleinen Gruppen durchzuführen. Die Ergebnisse und Erfahrungen werden im Plenum besprochen und analysiert. Dadurch werden die Teilnehmer optimal auf ihre Arbeit mit Bachblüten in der Praxis vorbereitet.

Im Aufbauwebinar liegt ein weiterer Schwerpunkt auf der Erarbeitung der subtilen Unterschiede und Ähnlichkeiten zwischen den Bachblüten. Dabei werden Konstitutionsblüten und Stimmungsblüten eingeführt, und Sie lernen, wie und wann Sie diese bei Ihren Klienten und Patienten gezielt einsetzen können.

Das interne Forum dient uns als Plattform für die Diskussion von Intervisions- und Supervisionsfällen, die von allen Teilnehmern eingebracht werden können. Auch nach Kursende steht das Forum zur Verfügung, um Fragen zum Kurs zu stellen und sich weiter einzubringen.

Finden Sie die passende Blüte mit unserer kostenlosen Bachblüten-App.

>> App-Download (Google Play Store)

>> zur Anleitung

Webinar ab 09.10.2023

Mit Gudrun Nebel, Heilpraktikerin

Termine und Uhrzeiten:

Dieser Kurs beginnt am Montag, 09.10.2023. Sie können ab Kursstart live an den Unterrichtseinheiten teilnehmen oder als Mitschnitt nutzen. Sie können diesen Kurs als Mitschnitt buchen.



Prüfungszeitraum : 20.12.2023 bis 03.01.2024


Prüfung Nachholtermin  03.06.2024 bis 17.06.2024

Buchbar bis: 31.07.2024

: 16
: 72

9 Termine insges. 18,00 Stunden

330 €

Anmelden 

Mindestteilnehmerzahl: 20

Webinar ab 23.09.2024

Mit Gudrun Nebel, Heilpraktikerin

Termine und Uhrzeiten:

Dieser Kurs beginnt am Montag, 23.09.2024. Sie können ab Kursstart live an den Unterrichtseinheiten teilnehmen oder als Mitschnitt nutzen. Sie können diesen Kurs als Mitschnitt buchen.



Prüfungszeitraum : 09.12.2024 bis 31.12.2024


Prüfung Nachholtermin  02.06.2025 bis 16.06.2025

Buchbar bis: 31.07.2025

: 16
: 72

9 Termine insges. 18,00 Stunden

330 €

Anmelden 

Mindestteilnehmerzahl: 20

Webinar ab 29.09.2025

Mit Gudrun Nebel, Heilpraktikerin

Termine und Uhrzeiten:

Dieser Kurs beginnt am Montag, 29.09.2025. Sie können ab Kursstart live an den Unterrichtseinheiten teilnehmen oder als Mitschnitt nutzen. Sie können diesen Kurs als Mitschnitt buchen.



Prüfungszeitraum : 22.12.2025 bis 12.01.2026


Prüfung Nachholtermin  01.06.2026 bis 15.06.2026

Fragestunden


Buchbar bis: 31.07.2026

: 21
: 72

9 Termine insges. 18,00 Stunden

425 €

Anmelden 

Mindestteilnehmerzahl: 20

BLOCKZIEL

Willkommen beim ersten Kursblock unseres Webinars "Bachblütenberatung / Bachblütentherapie"! Hier lernen Sie nicht nur die Vielfalt der Bachblüten und ihre Anwendungsgebiete kennen, sondern erhalten auch das fundierte Konzept für eine umfassende Bachblütenberatung. Am Ende dieser Ausbildung sind Sie in der Lage, eigenständig erfolgreiche Bachblütenberatungen durchzuführen.

Als optionale Ergänzung empfehlen wir Ihnen unser Aufbauwebinar.

  • Einstieg und Geschichte der Bachblüten: Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Bachblüten und erfahren Sie mehr über ihre Ursprünge und Entwicklung.
  • Konzept "Bachblüten in der Naturheilpraxis": Verstehen Sie, wie Bachblüten in der Naturheilpraxis erfolgreich integriert werden können.
  • Vorstellung von 38 Bachblüten von Agrimony bis Willow mit detaillierter Symptombeschreibung: Machen Sie sich mit jeder einzelnen Bachblüte vertraut, von Agrimony bis Willow (s.u.). Jede Blüte wird detailliert mit ihren spezifischen Anwendungen und Symptomen vorgestellt.
  • Übungen und Rollenspiele zu den Bachblüten: Vertiefen Sie Ihr Wissen durch praktische Übungen und Rollenspiele, um sicher im Umgang mit den Bachblüten zu werden.
  • Differentialdiagnostik in der Bachblütenberatung bzw. -therapie: Lernen Sie, die richtigen Bachblüten für individuelle Bedürfnisse zu identifizieren und anzuwenden.
  • Fallbeispiele: Praktische Einblicke durch reale Fallbeispiele unterstützen das Verständnis und die Anwendung der Bachblüten.
  • Tipps und Tricks für die Praxis: Erhalten Sie wertvolle Tipps und Tricks, um die Bachblüten effektiv in Ihrer Beratungspraxis einzusetzen.

Liste der 38 Bachblüten mit ihren charakteristischen Eigenschaften:

  1. Agrimony - Maskierung von inneren Konflikten
  2. Aspen - Unbekannte Ängste und Unsicherheiten
  3. Beech - Intoleranz und Kritik
  4. Centaury - Schwierigkeiten, "Nein" zu sagen
  5. Cerato - Mangelndes Vertrauen in eigene Entscheidungen
  6. Cherry Plum - Angst vor Kontrollverlust
  7. Chestnut Bud - Schwierigkeiten beim Lernen aus Erfahrungen
  8. Chicory - Übermäßige Fürsorglichkeit und Kontrolle
  9. Clematis - Tagträume und fehlende Verbindung zur Realität
  10. Crab Apple - Das Gefühl der Reinigung und Ordnung
  11. Elm - Überwältigt von Verantwortung
  12. Gentian - Pessimismus bei Rückschlägen
  13. Gorse - Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung
  14. Heather - Selbstbezogenheit und Gesprächsdominanz
  15. Holly - Hass, Eifersucht und Misstrauen
  16. Honeysuckle - Nostalgie und Festhalten an der Vergangenheit
  17. Hornbeam - Müdigkeit durch mentale Anstrengung
  18. Impatiens - Ungeduld und Reizbarkeit
  19. Larch - Mangelndes Selbstvertrauen und Angst vor Versagen
  20. Mimulus - Bekannte Ängste und Schüchternheit
  21. Mustard - Perioden der Niedergeschlagenheit ohne erkennbaren Grund
  22. Oak - Hartnäckigkeit und Überanstrengung
  23. Olive - Erschöpfung nach körperlicher oder geistiger Anstrengung
  24. Pine - Schuldgefühle und Selbstvorwürfe
  25. Red Chestnut - Übermäßige Sorge um andere
  26. Rock Rose - Ängste und Panik
  27. Rock Water - Starrheit und übermäßige Selbstdisziplin
  28. Scleranthus - Unentschlossenheit und Schwankungen
  29. Star of Bethlehem - Schock und Trauma
  30. Sweet Chestnut - Tiefste Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit
  31. Vervain - Fanatismus und übermäßige Begeisterung
  32. Vine - Dominanz und autoritäres Verhalten
  33. Walnut - Schutz vor Veränderungen und äußeren Einflüssen
  34. Water Violet - Stolz und zurückgezogenes Verhalten
  35. White Chestnut - Unruhiger Geist und gedankliche Wiederholungen
  36. Wild Oat - Unklarheit bezüglich der Lebensrichtung
  37. Wild Rose - Apathie und Resignation
  38. Willow - Verbitterung und Opferhaltung

Aufbauwebinar ab 17.01.2023

Mit Gudrun Nebel, Heilpraktikerin

Termine und Uhrzeiten:

Dieser Kurs beginnt am Dienstag, 17.01.2023. Sie können ab Kursstart live an den Unterrichtseinheiten teilnehmen oder als Mitschnitt nutzen. Sie können diesen Kurs als Mitschnitt buchen.


Buchbar bis: 31.12.2025

: 8
: 30

5 Termine insges. 7,50 Stunden

150 €

Anmelden 

Mindestteilnehmerzahl: 20

Aufbauwebinar ab 04.03.2026

Mit Gudrun Nebel, Heilpraktikerin

Termine und Uhrzeiten:

Dieser Kurs beginnt am Mittwoch, 04.03.2026. Sie können ab Kursstart live an den Unterrichtseinheiten teilnehmen oder als Mitschnitt nutzen. Sie können diesen Kurs als Mitschnitt buchen.


Buchbar bis: 31.12.2027

: 9
: 30

5 Termine insges. 7,50 Stunden

185 €

Anmelden 

Mindestteilnehmerzahl: 20

BLOCKZIEL

Willkommen im praxisorientierten Block zur Bachblütenberatung und Bachblütentherapie! Hier vertiefen wir die Kenntnisse aus dem Bachblütenseminar. Auch wenn Sie anderswo bereits eine Bachblütenausbildung absolviert haben, sind Sie herzlich willkommen, mit uns Ihr Wissen zu erweitern.

An 5 intensiven Kurstagen betrachten wir die Bachblüten aus verschiedenen Perspektiven, um Ihr Verständnis für die 38 Bachblüten zu vertiefen. Dies ermöglicht Ihnen, die Blüten noch professioneller und präziser einzusetzen.

Bonus: Reichen Sie eigene Fälle ein, die wir gemeinsam im Unterricht besprechen!

  • Feine Unterschiede kennenlernen: In diesem Aufbauwebinar werden die kleinen Nuancen zwischen den Beschreibungen der 38 Bachblüten herausgearbeitet. So können Sie die Blüten noch genauer und individueller anwenden.
  • Konstitutionsblüten und Stimmungsblüten: Erfahren Sie, wie und wann Sie Konstitutions- und Stimmungsblüten bei Ihren Klienten und Patienten gezielt einsetzen können.
  • Professionelles Beratungsgespräch führen: Der Kurs beinhaltet das Erlernen der professionellen Frage- und Antworttechnik sowie das achtsame Verstehen und aktive Zuhören. Damit sind Sie in der Lage, qualitativ hochwertige Beratungsgespräche zu führen.
  • Supervisionsfälle und Teilnehmerfragen: Ein Teil des Kurses widmet sich ausgewählten Supervisionsfällen und der Beantwortung von Fragen der Teilnehmer. Hier stehen praxisnahe Situationen im Fokus, um Ihr Können zu festigen.

Diese Vertiefung baut auf den Grundlagen aus Block 1 (oder anderweitig erworben) auf und ermöglicht Ihnen, Ihr Wissen in der Anwendung der Bachblüten weiter zu verfeinern. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen in die Tiefe zu gehen und die Welt der Bachblüten noch facettenreicher zu gestalten!

Die Live-Unterrichtstermine werden online abgehalten. Hier wird der gesamte Lernstoff gründlich erarbeitet. Der Unterricht ist interaktiv, sodass Sie während der Schulung direkt Fragen zu den Kursinhalten stellen können.

Von den Schulungen werden Aufzeichnungen (s. unten) angefertigt.


Veranstaltungsort: Wo immer Sie wollen. Alles was Sie dafür brauchen ist ein Internetzugang und Ihren Computer, Tablet oder Handy.

Sie können nicht immer live dabei sein oder der Kurs ist bereits vorüber? Keine Sorge! Alle Online-Schulungen werden aufgezeichnet, sodass Sie keinen Unterricht verpassen!

Sie können die Aufzeichnungen auch verwenden, wenn Sie bestimmte Unterrichtseinheiten nochmals nacharbeiten möchten. Bei den Aufzeichnungen haben Sie die Möglichkeit Passagen mit erhöhter Geschwindigkeit ablaufen zu lassen.

Die Aufzeichnungen stehen in der Regel am folgenden Werktag zur Verfügung. In unserem E-Learning-System haben Sie Zugriff auf die Aufzeichnungen bis zu 12 Monate nach dem letzten Live-Termin oder nach der Buchung einer Aufzeichnung.

Für praktische Übungen oder den Austausch in Kleingruppen werden in einigen Webinaren sogenannte Breakout-Rooms verwendet. Bitte beachten Sie, dass diese Übungseinheiten nicht aufgezeichnet werden.
 

  • Arbeitsfolien und weitere Unterlagen als PDF zum Download
  • Lernfragen im E-Learning

Ihr persönlicher Zugang zum E-Learning-Portal wird 14 Tage vor Kursbeginn freigeschaltet. Dort stellen wir Ihnen nach und nach die Unterlagen zu den einzelnen Schulungsterminen sowie die Aufzeichnungen zur Verfügung. Alle Inhalte können Sie bis 12 Monate nach Kursende nutzen.

Gudrun Nebel

Fachwissen, gepaart mit jahrelanger praktischer Erfahrung – Gudrun Nebels Umgang mit gesunder Ernährung basiert auf der Überzeugung, dass die richtige und individuelle Ernährung die Grundlage jeder Therapie darstellt. Eine gesunde Ernährung unterstützt den Körper, den Geist und die Seele gleichermaßen. Mit ihrer einzigartigen Kombination aus tiefgreifendem Fachwissen aus unterschiedlichen Bereichen wie Ayurveda, Aromaöle oder Vitalstoffe und jahrelanger praktischer Erfahrung ist sie eine Lehrmeisterin in der Kunst der gesunden Ernährung. Spielend leicht schlägt sie eine Brücke zwischen alten und neuen Heilmethoden, die das Wohlbefinden Ihrer Patienten und Klienten stärken.

Mehr Info

Heilpraktiker, Heilpraktiker-Anwärter, Heilpraktiker für Psychotherapie (HPP), Berater wie z.B. Psychologische Berater, Lebensberater, Gesundheitsberater, Ernährungsberater und alle, die sich für Bachblüten interessieren.
Empfohlene Voraussetzung für die Teilnahme am Aufbauwebinar ist eine Ausbildung zum Bachblütenberater oder vergleichbare gute Vorkenntnisse.

Nach Beendigung eines Kurses, bzw. eines Seminarblocks (bei einem Kurs mit mehreren Blöcken) können Sie sich die Teilnahmebestätigung in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken.

Zertifikate: Mit erfolgreichem Abschluss der gesamten Ausbildung kann das Zertifikat erworben werden:

  • Bachblütentherapie (für Therapeuten)
  • Bachblütenberater (für Teilnehmer ohne Heilerlaubnis)

 Zertifikatsvoraussetzung ist die 

  • Teilnahme an den Online-Schulungen (bzw. Aufzeichnungen) des Bachblütenwebinars,
  • das Bestehen der Online-Abschlussprüfung sowie 
  • die schriftliche Ausarbeitung einer Bachblütenberatung oder -therapie.

Der Besuch des Aufbauwebinars ist optional und keine Zertifikatsvoraussetzung.

PDF: Weitere Informationen zu Prüfung und Zertifikat

Der Prüfungszeitraum beginnt ca. 2 Wochen nach dem letzten Unterrichtstermin. Die Prüfung wird online durchgeführt. Es ist keine Anreise erforderlich.

Online-Lerngruppen

Sie lernen nicht gern allein? So geht es auch anderen Kursteilnehmern und wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich zu Lerngruppen auf unserer Online-Plattform zu treffen.

In Online-Lerngruppen treffen sich mehrere Kursteilnehmer, um gemeinsam den Stoff zu wiederholen oder zu üben. Für die Organisation können Sie die Lerngruppensuche im E-Learning nutzen.

Lerngruppensuche

Im E-Learning finden Sie auf Ihrer Willkommensseite den Menüpunkt „Lerngruppen finden und erstellen“.

Sehen Sie die vorhandenen Einträge durch, ob eine passende Lerngruppe dabei ist. Falls nicht, können Sie hier selbst ein Gesuch eintragen.

Die Einträge werden nach 4 Wochen automatisch gelöscht, damit keine „uralten“ und bereits überholten Einträge zu finden sind.

Zuweisung der Online-Räume für Lerngruppen

Die Organisation der Zoom-Meetingräume für die Lerngruppen liegt bei Daniela Starke. Wenn Sie mit Ihren Übungspartnern einen gemeinsamen Termin gefunden haben können Sie einfach per E-Mail Ihren Terminwunsch übermitteln: daniela.starke.hpa(at)freenet.de

Denken Sie auch daran, allen Lerngruppenteilnehmern die Teilnahmelinks weiterzuleiten (diese sind in der Schule NICHT hinterlegt!).

Was sind Bachblüten? 

Der englische Arzt, Immunologe, Homöopath, Bakteriologe, Pathologe und Unfallchirurg Dr. Eduard Bach (1886-1936) entwickelte in seinem kurzen Leben die nach ihm benannte Bachblütentherapie. Bei all seinen medizinischen Arbeiten erkannte Dr. Bach, dass viele Menschen und somit viele Krankheiten nicht geheilt werden konnten. Seiner Meinung nach lag dies an den unterschiedlichen Charaktereigenschaften der Menschen. Deshalb sollte bei einer Krankheit vorrangig nicht diese behandelt werden, sondern immer der gesamte Mensch. Das bedeutet eine sehr individuelle Methode.  Außer den Bachblüten entwickelte er auch eine Reihe von homöopathischen Mitteln, die heute immer noch von großer Bedeutung sind.

Die Bachblütentherapie behandelt jeden Patienten rein nach dessen Gemütszuständen. Ganz unabhängig von den Krankheitssymptomen. Dr. Bach feierte einzigartige Heilerfolge und wurde damals als zweiter Hahnemann (Erfinder der Homöopathie) gefeiert.

Dr. Bach legte großen Wert darauf, als Kräuterkenner zu gelten, auch er selbst bezeichnete sich gerne so. Ganz intensiv beschäftigte er sich mit den Persönlichkeitstypen. Er fand 38 verschiedene Charaktereigenschaften und belegte diese mit 37 unterschiedlichen Blüten und dem Quellwasser als 38. Bachblüte. Ob sich Dr. Bach jemals der Tragweite seiner Entdeckung und Erfindung bewusst war, werden wir niemals erfahren. Denn im Grunde hat er 38 negative menschliche Archetypen gefunden und benannt. Unabhängig von Geschlecht, Alter, Rasse, Bildung oder Zeitepoche.

Bewusst war Dr. Bach allerdings, dass seine Entdeckung für die Anwendung und Behandlung sehr einfach wirkt. Diese Einfachheit schreckt auch heute noch viele Therapeuten vor dem Einsatz der Bachblüten ab. Mehrfach sagte Dr. Bach deshalb: „Lasst euch nicht durch die Einfachheit dieser Methode von ihrem Gebrauch abhalten, denn je weiter eure Forschungen voranschreiten, um so mehr wird sich euch die Einfachheit der ganzen Schöpfung erschließen.“

Die Bachblüten wirken auf die feinstofflichen Schwingungen im menschlichen Körper. Die Symptome von körperlichen Krankheiten erfolgen laut Dr. Bach durch eine seelische Gleichgewichtsstörung. Diese wiederum können durch bestimmte Verhaltensmustern, durch geistige Missverständnisse, durch seelische negative Zustände oder durch Blockaden ausgelöst werden. Das Ziel der Bachblütentherapie ist immer eine Wiederherstellung des seelischen Gleichgewichts. Die negativen Charaktereigenschaften werden positiven Eigenschaften und Tugenden aus den 38 verschiedenen Bachblüten gegenübergestellt. So werden mittels Bachblüten Schwächen zu Stärken. Dr. Bach warnte immer davor, dass eine Krankheit nur oberflächlich repariert wird aber keine echte Heilung entsteht. So kann die Krankheit nach wie vor wirksam sein und deshalb jederzeit in neuer Form in Erscheinung treten. Er ging sogar noch einen Schritt weiter und meinte, dass eine oberflächliche also eine scheinbare Heilung von Nachteil für die Patienten wäre, weil die wahre Krankheitsursache nur verschleiert wird und sich darunter die Krankheit ursächlich verstärkt.

Die Bachblütentherapie ist mit jeder anderen schulmedizinischen und naturheilkundlichen Therapie kombinierbar. Die Bachblütentherapie kann keine Allergien auslösen und ist aufgrund der feinstofflichen Wirkung nebenwirkungsfrei. Sie sind im Gegensatz zu anderen Mitteln sehr günstig. Bachblüten eignen sich auch als Gesundheitsvorsorge.

Das sagen ehemalige Kursteilnehmer

Ein großes Lob an die authentische Art der Dozentin und ihren Einsatz und ihre Kompetenz. Auch die Fragen im Forum wurden immer beantwortet. Ich habe mich gut betreut gefühlt. Hier alle Daumen nach oben!

Vielen herzlichen Dank für diesen wunderbaren, lebendig gestalteten Bachblütenkurs. Die Entscheidung für diesen Kurs fällte ich in einer für mich sehr schwierigen familiären Situation, konnte soviel dazu lernen, dass ich glücklich bin, wenn ich mein Zertifikat eines Tages in den Händen halte, für Menschen in ähnlichen oder auch anderen Situationen mit da sein zu dürfen.

Die Ausbildung ist sehr zu empfehlen. Hier wird mit sehr viel Liebe, zum Thema, der Stoff vermittelt. Jede Bachblüte wird ausführlich behandelt. Es gibt viel Material auch zur Nachbereitung des Unterrichts. Großartig! Besser geht es nicht! Ich werde auf jeden Fall auch den zweiten Kurs besuchen und sehr wahrscheinlich noch viele weitere.

Der Kurs war toll; Gudrun ist eine sehr kompetente Dozentin. Inhaltlich wird der Kurs von ihrem großen Wissen und reichhaltigen Erfahrungsschatz getragen. Sie schafft es, eine freundliche, wohlwollende Arbeitsatmosphäre zu schaffen. Die Unterrichtsmaterialien, insbesondere in Bezug auf die Bachblüten sind gut, ausführlich und hilfreich

Ich möchte dir einmal rückmelden, dass ich es sehr erfrischend und kurzweilig fand, auf welche Weise du die ohnehin interessanten Inhalte, vermittelt hast. Ich mochte deine annehmende, wertschätzende Art, die nichts begrenzt und nicht beschränkt. Ganz herzlichen Dank dafür!

Ich wünsche mir mehr Menschen in diesen und anderen Berufsfeldern, die mit deinem Wohlwollen und deiner Haltung allen Wesen gegenüber tätig sind...

Man hat richtig gemerkt, dass du die Bachblüten liebst. Auch ich habe diese durch dich lieben und schätzen gelernt und hoffe, ich kann meine Begeisterung an meine Klienten weitergeben.

Ich möchte mich auf diesem Wege nochmal ganz herzlich für den wirklich super schönen Kurs bedanken!
Im nächsten Jahr zum Aufbaukurs bin ich auf jeden Fall wieder mit dabei!

Ich wollte mich für den tollen Kurs bedanken, ich habe sehr viel gelernt und es hat total viel Spaß gemacht! Leider konnte ich nicht jeden Abend live dabei sein, aber die Aufzeichnungen konnte ich dafür öfter ansehen. Ich bin so froh darüber, die Bachblüten in meinen Alltag geholt zu haben, sie helfen inzwischen bei jeder Lebensphase. Ich habe den BB Bericht über mich und meine Lernprobleme verfasst, ohne die BB hätte ich die begonnene Heilpraktiker Ausbildung abgebrochen.
Jetzt habe ich super Helfer dabei, die mich auch sicher durch die Prüfung bringen werden.

Liebe Gudrun Nebel, vielen Dank, dass Sie mich an Ihrem jahrzehntelang aufgebauten Wissen über die Bachblüten teilhaben lassen haben. Ich bin ein großer Fan dieser wundervollen Blüten geworden.

Vielen lieben Dank Gudrun für diesen wunderbaren Kurs, in dem ich unglaublich viel gelernt habe, auch über die Psyche und das Verständnis anderen Menschen gegenüber. 

Vielen herzlichen Dank für das vergangene Seminar: es hat mir große Freude bereitet. Auch jetzt höre ich deine Ausführungen über die Blüten noch oft an, wenn ich stricke.
Es ist einfach interessant, und das Gehirn merkt sich immer noch mehr.

Deine Kurse sind sehr wertvoll für mich, ich lerne viel bei dir und deinem großen Wissensschatz und deiner besonderen Herangehensweise uns dies zu vermitteln. Ich find's toll, dass du auch mal sagst, wenn etwas schon besprochen wurde, wo dies nachzulesen ist. Das ist kompetente Abgrenzung und spart dir Energie und es schwingt viel Würde mit. 
Die Bachblüten Ausbildung war so schön, du hast mir Edward Bach mit so viel Achtung und Liebe nahe gebracht, ich begleite mich täglich mit Bachblüten.

Kurse, die Sie auch interessieren könnten

Aromatherapie

Mit Aromaölen sprechen Sie Körper, Geist und Seele Ihrer Patienten und Klienten an. Nutzen Sie das 2000 Jahre alte Wissen um…

Ayurveda

Lernen Sie in unserem Webinar unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten des Ayurveda für Ihre Praxis kennen. Ayurveda ist…

Beratungspraxis

Sie möchten Ihre eigene Beratungspraxis eröffnen? Oder haben sich bereits selbstständig gemacht als Psychologischer Berater,…

Ihre Vorteile an unserer Schule

„Wir für euch“ ist das Motto unserer Schule. Wir möchten Ihnen den besten Service und ein rundum gelungenes Lernerlebnis in unseren Ausbildungen und Fortbildungen bieten. Seit über 30 Jahren entwickeln wir unser Angebot innovativ weiter. Profitieren daher auch Sie von diesen Vorteilen an der Naturheilschule Isolde Richter:

Bonuspunkte

Sammeln Sie mit jedem Kurs Bonuspunkte, die Sie schließlich wieder als baren Rabatt bei einer Kursbuchung einlösen können. (Bedingungen gelten).

E-Learning-Portal

Unser E-Learning-Portal punktet mit vielfältigen Funktionen. Rufen Sie Schulungsmitschnitte, Lernhilfen, Teilnahmebestätigungen oder Prüfungsergebnisse unkompliziert ab.

Förderungen

Je nach gewähltem Angebot und persönlicher Situationen können Sie sich per Bildungsscheck in NRW finanziell unterstützen lassen.

Fortbildungspunkte & Zertifikat

Kommen Sie als Heilpraktiker Ihrer Fortbildungspflicht nach. Für unsere Kurse erhalten Sie Fortbildungspunkte und auf Wunsch eine entsprechende Bescheinigung (nur für Therapeuten).

Forum

Unser virtuelles Schulforum ist Wissensdatenbank und Kommunikationsort in einem. Stöbern Sie in alten Beiträgen und tauschen Sie sich mit Dozenten und Mitschülern aus.

Gutscheine kaufen

Das perfekte Geschenk für andere oder für Sie selbst: Wir bieten ansprechend gestaltete Geschenkgutscheine.

Interaktives Lernen

Trotz Fernunterricht sind Sie nicht allein. Live-Schulungen, Fragestunden mit Dozenten, Schulforum, Lerngruppen und Arbeitskreise sorgen für interaktive Lernerlebnisse.

Kostenlose Angebote

Mehrmals wöchentlich naturheilkundliche Online-Vorträge, Möglichkeit zum Hineinschnuppern in Kurse, Handy-Apps, Podcasts & mehr – all das bieten wir Ihnen kostenlos.

Partnershop

In unserem Partnershop erhalten Sie Lernmaterialien (z.B. Lernkarten), Fachliteratur und Skripte sowie Praktisches für die eigene Naturheilpraxis.

Persönliche Rundum-Betreuung

Ob Beratung zu Kursen und Ausbildungen oder organisatorische Fragen: Unser Team steht Ihnen per Telefon und E-Mail zur Verfügung, um Ihnen individuell weiterzuhelfen.

Ratenzahlung

Faire Verträge sind für uns selbstverständlich. Deshalb bieten wir Ihnen bei einem Großteil unserer Kurse eine flexible Ratenzahlung ohne Mehrkosten an.

Einfach bei der Kursbuchung angeben.

Schüler werben Schüler

Empfehlen Sie uns weiter! Mit unserer Aktion „Schüler werben Schüler“ bedanken wir uns mit einem Gutschein für Ihre erfolgreiche Weiterempfehlung einer HP-, HPP- oder Tierheilpraktiker-Ausbildung.

Selbstorganisierte Lerngruppen

Sie lernen nicht gern allein? So geht es auch anderen Kursteilnehmern und wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich zu Lerngruppen auf unserer Online-Plattform zu treffen.

Support

Sie haben Fragen zur Technik? Unser Support hat hilfreiche Erklärvideos bereitgestellt und hilft Ihnen auch persönlich per Telefon mit viel Verständnis und Geduld.

Zertifizierte Schule

Wir sind als Heilpraktikerschule zertifiziert durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZfU) und eine staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung.

Kontakt

Schreiben Sie uns Ihre Nachricht einfach über das Kontaktformular.
Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Zum Kontaktformular

Newsletter

Eintragen und der Gemeinschaft von 10.000 gesundheitsbewussten Menschen beitreten, die sich beruflich und persönlich weiterentwickeln möchten.

Newsletter anfordern

Broschüren & Schulzeitschrift

Stellen Sie sich Ihr Infopaket zusammen.
Sie können die Materialien direkt downloaden oder per Post erhalten.

Zur Auswahl