Zum Inhalt springen


Webinar (Online-Kurs)

Frauenheilkunde und Schmerzen

Zusammenhänge bei Schmerzzuständen deuten und aus anderen möglichen Perspektiven betrachten

Frauen und/- oder Schmerzpatienten/innen wirkungsvoll in ihren Beschwerden unterstützend begleiten, um das verlorene Gleichgewicht in Form von Impulsen an ganz anderen Stellen des Organismus positiv zu beeinflussen und so die Selbstregulationskräfte des Körpers zu aktivieren.

Kursziel

Ziel ist es primäre und sekundäre Ursachen zu analysieren und behandeln zu können.

Kursinhalt

Nicht immer ist die für uns augenscheinliche Ursache der ausschlaggebende Punkt. 
Werden die augenscheinlich angegebenen  Symptome der Anamnese tiefer beleuchtet und untersucht, so finden wir zumeist die primäre Ursache an völlig anderen Organen oder Stellen des Körpers, die sich an diesen gar nicht für uns zunächst ersichtlich geäußert haben. Die daraus entstehende sekundäre Problematik wird dann von den Patienten erst woanders angegeben und empfunden. So äußern sich z.B. Beschwerden im Rücken als Ursache von Problemen im Skelettsystem, die durch Therapie in dem Bereich zunächst auch von uns symptombezogen behandelt, aber nicht besser werden, weil die Ursache ganz woanders liegt. Forschen wir weiter haben wir viele andere Möglichkeiten die Schmerzen in Zusammenhang zu bringen und ausschalten zu können. Häufig können wir diese Ursachen z.B. im Bereich der Geschlechts,- oder Verdauungsorganen finden. Große Themen sind aber auch die Hormondrüsen, Nieren, und weitere differenzialdiagnostische Themen. 

Diese Zusammenhänge erkennen, deuten, und behandeln sind u.a.  Gegenstände und Inhalte der Kurse Frauenheilkunde und Schmerzen. 

Eine Reise durch den menschlichen Körper tiefer betrachtet als je zuvor erlernt. 

Webinar ab 07.02.2022
Mit Julia Bröcking, Heilpraktikerin, Physiotherapeutin

Termine und Uhrzeiten:

Dieser Kurs beginnt in Kürze. Sie können ab Kursstart live an den Unterrichtseinheiten teilnehmen. Sie können diesen Kurs als Aufzeichnung buchen.


Bonuspunkte: 7
Fachfortbildungspunkte: 42

5 Termine insges. 7,50 Stunden

150 €

Anmelden 

Mindestteilnehmerzahl: 10

Sie erwerben Kenntnisse über verschiedene Zusammenhänge im Körper. „Warum kann Knieschmerz mit der Gebärmutter zusammenhängen?“ oder „Was können Kopfschmerzen mit der Gebärmutter zu tun haben?“ oder „Was hat die Leber mit Schulterschmerzen zu tun?“. Um nur einige Beispiele zu nennen. Ein bunter Mix durch die Frauenheilkunde- aber auch durch das Thema allgemeine Schmerzzustände.

Es werden verschiedene Themen beleuchtet, z.B. das Zwerchfell, und warum die Atmung die Kraft aller Zellen im Körper ist. In wieweit es auch Einfluss auf z.B. die Blase oder den Beckenboden haben kann. Und natürlich, wie man als Therapeut auch diese Strukturen im Körper positiv beeinflussen kann um dem Körper zur Ruhe zu verhelfen.

Termine für Sommer 2023 in Planung.

Sie erwerben Kenntnisse über verschiedene Zusammenhänge im Körper. „Wie kann der Darm mit Fußschmerzen in Zusammenhang gebracht werden?“ oder „wie stehen Kopfschmerzen und Haarausfall in Zusammenhang?“  Um nur einige Beispiele zu nennen. Ein bunter Mix durch die Frauenheilkunde in Zusammenhang mit Schmerzzuständen.

Thema werden unter anderem der Darm, die Nieren und Einfluss der Hormondrüsen auf den Organismus und andersherum sein. 

Dieser Block kann UNABHÄNGIG vom ersten Teil belegt werden. In diesem Teil werden ganz andere Bereiche des Körpers beleuchtet und baut nicht auf den anderen Teil Frauenheilkunde und Schmerzen auf. 

Ausbildung Schmerztherapie in der Naturheilpraxis

Dieses Webinar ist eine Fachfortbildung im Rahmen unserer zertifizierten Ausbildung Schmerztherapie.

Zur Ausbildungsübersicht "Schmerztherapie in der naturheilkundlich ausgerichteten Praxis"

Die Ausbildung Schmerztherapie in der Naturheilpraxis umfasst die beiden Blöcke "Theorie und naturheilkundliche Schmerztherapien" sowie "Therapiemöglichkeiten". Um das Zertifikat "Schmerztherapie" zu erlangen ist der Besuch von mind. 3 weiteren ausgewählten Fachfortbildungen erforderlich.

Die Live-Unterrichtstermine werden online abgehalten. Sie sind interaktiv, so können Sie während der Schulung direkt Fragen zu den Kursinhalten stellen.
Veranstaltungsort: Wo immer Sie wollen. Alles was Sie dafür brauchen ist ein Internetzugang und Ihren Computer, Tablet oder Handy.

Sie können nicht immer live dabei sein? Oder der Kurs ist schon vorbei? 
Kein Problem: Alle Online-Schulungen werden aufgezeichnet. Das heißt, Sie versäumen keinen Unterricht!
In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Aufzeichnungen bis 12 Monate nach dem letzten Live-Termin (bzw. nach der Buchung einer Aufzeichnung) zur Verfügung.

Für praktisches Üben oder Austausch in Kleingruppen werden in einzelnen Webinaren sog. Breakout-Rooms genutzt. Diese Übungszeiten werden NICHT aufgezeichnet.

  • Ausführliches Skript zum Download 
  • Vortragsfolien der Dozentin
  • Lernfragen im E-Learning

Ihr persönlicher Zugang zum E-Learning-Portal wird am Tag vor Kursbeginn freigeschaltet. Dort stellen wir Ihnen nach und nach die Unterlagen zu den einzelnen Schulungsterminen sowie die Aufzeichnungen zur Verfügung. Alle Inhalte können Sie bis 12 Monate nach Kursende nutzen.

Julia Bröcking

Julia Bröcking hat nach dem Abitur 2003 zunächst eine Ausbildung zur Physiotherapeutin gemacht und Jahrelang in verschiedenen Praxen und Fachbereichen gearbeitet. 

Mehr Info

 Heilpraktiker, Heilpraktikeranwärter, Ärzte

Nach Beendigung eines Kurses, bzw. eines Seminarblocks (bei einem Kurs mit mehreren Blöcken) bestätigen wir Ihnen die Teilnahme an den absolvierten Schulungen. Sie können sich diesen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken.

Das sagen ehemalige Kursteilnehmer

Das war ein super Kurs mit vielen neuen Erkenntnissen und einer sehr engagierten Dozentin. Ich würde mich sehr über weitere Blöcke freuen.

Kurse, die Sie auch interessieren könnten

Migräne & Kopfschmerzen

Sie erwerben im Webinar detaillierte Kenntnisse über Migräne und die verschiedenen Kopfschmerzarten. Und wir betrachten…

Qigong für Frauen / Hormon-Qigong

Mit den Übungen des Hormon-Qigongs regen wir den freien Energiefluss im Körper sowie die Selbstheilungskräfte an. Wir bringen…

Schmerztherapie

Schmerzpatienten machen einen großen Teil des Patientenklientels in der Naturheilpraxis aus. Unser Ziel mit der…

Ihre Vorteile an unserer Schule

„Wir für euch“ ist das Motto unserer Schule. Wir möchten Ihnen den besten Service und ein rundum gelungenes Lernerlebnis in unseren Ausbildungen und Fortbildungen bieten. Seit über 30 Jahren entwickeln wir unser Angebot innovativ weiter. Profitieren daher auch Sie von diesen Vorteilen an der Naturheilschule Isolde Richter:

Bonuspunkte

Sammeln Sie mit jedem Kurs Bonuspunkte, die Sie schließlich wieder als baren Rabatt bei einer Kursbuchung einlösen können. (Bedingungen gelten).

E-Learning-Portal

Unser E-Learning-Portal punktet mit vielfältigen Funktionen. Rufen Sie Schulungsmitschnitte, Lernhilfen, Teilnahmebestätigungen oder Prüfungsergebnisse unkompliziert ab.

Förderungen

Je nach gewähltem Angebot und persönlicher Situationen können Sie sich per Bildungsscheck in NRW finanziell unterstützen lassen.

Fortbildungspunkte & Zertifikat

Kommen Sie als Heilpraktiker Ihrer Fortbildungspflicht nach. Für unsere Kurse erhalten Sie Fortbildungspunkte und auf Wunsch eine entsprechende Bescheinigung (nur für Therapeuten).

Forum

Unser virtuelles Schulforum ist Wissensdatenbank und Kommunikationsort in einem. Stöbern Sie in alten Beiträgen und tauschen Sie sich mit Dozenten und Mitschülern aus.

Gutscheine kaufen

Das perfekte Geschenk für andere oder für Sie selbst: Wir bieten ansprechend gestaltete Geschenkgutscheine.

Interaktives Lernen

Trotz Fernunterricht sind Sie nicht allein. Live-Schulungen, Fragestunden mit Dozenten, Schulforum, Lerngruppen und Arbeitskreise sorgen für interaktive Lernerlebnisse.

Kostenlose Angebote

Mehrmals wöchentlich naturheilkundliche Online-Vorträge, Möglichkeit zum Hineinschnuppern in Kurse, Handy-Apps, Podcasts & mehr – all das bieten wir Ihnen kostenlos.

Partnershop

In unserem Partnershop erhalten Sie Lernmaterialien (z.B. Lernkarten), Fachliteratur und Skripte sowie Praktisches für die eigene Naturheilpraxis.

Persönliche Rundum-Betreuung

Ob Beratung zu Kursen und Ausbildungen oder organisatorische Fragen: Unser Team steht Ihnen per Telefon und E-Mail zur Verfügung, um Ihnen individuell weiterzuhelfen.

Ratenzahlung

Faire Verträge sind für uns selbstverständlich. Deshalb bieten wir Ihnen bei einem Großteil unserer Kurse eine flexible Ratenzahlung ohne Mehrkosten an.

Einfach bei der Kursbuchung angeben.

Schüler werben Schüler

Empfehlen Sie uns weiter! Mit unserer Aktion „Schüler werben Schüler“ bedanken wir uns mit einem Gutschein für Ihre erfolgreiche Weiterempfehlung einer HP-, HPP- oder Tierheilpraktiker-Ausbildung.

Selbstorganisierte Lerngruppen

Sie lernen nicht gern allein? So geht es auch anderen Kursteilnehmern und wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich zu Lerngruppen auf unserer Online-Plattform zu treffen.

Support

Sie haben Fragen zur Technik? Unser Support hat hilfreiche Erklärvideos bereitgestellt und hilft Ihnen auch persönlich per Telefon mit viel Verständnis und Geduld.

Zertifizierte Schule

Wir sind als Heilpraktikerschule zertifiziert durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZfU) und eine staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung.

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden und so von unseren neuesten Kursen und kostenlosen Vorträgen erfahren.

Jetzt anfordern

Zeitschrift

In der neusten Ausgabe der Naturheilschule, geht es um ein buntes Kaleidoskop an Themen aus der Naturheilkunde. Lassen Sie sich inspirieren und tauchen Sie so immer tiefer in diese Materie ein, um Ihre Kräfte zum Wohle aller bestens zu nutzen.

Seminarprogramm

Machen Sie sich ein Bild von unserem Angebot! Unser Erfolgsrezept für Sie: Hervorragende und trotzdem kostengünstige Online-Ausbildungen und Weiterbildungen, die Sie bequem von zu Hause aus absolvieren können.

Infomaterial

Stellen Sie sich Ihr Infopaket zusammen. Je nachdem, für welches Webinar Sie Infos anfordern, liegt ein Prospekt mit der Kursbeschreibung und eine Leseprobe des Skripts bei.