Arzneimittelwissen für Heilpraktiker

Die wichtigsten Medikamente & richtiges Rezeptieren

Webinar (Online-Ausbildung)

Die Patienten, die in Ihre Praxis kommen, nehmen oft eine bunte Mischung aus verordneten und apothekenpflichtigen Medikamenten oder Nahrungsergänzungsmitteln ein. Für eine verantwortungsvolle Arbeit als Heilpraktiker ist es daher wichtig, dass Sie wissen, um welche Arzneimittel es sich handelt und welche Wirkung diese haben. Mit einem fundierten Hintergrundwissen über Neben- und Wechselwirkungen können Sie Ihre Patienten kompetent beraten und Ihre eigenen Therapien sicher auf die verschriebene Medikation abstimmen.

Kursziel

Nach dem Besuch dieses Webinars kennen Sie die gängigsten rezept- und apothekenpflichtigen Arzneimittel auf dem Markt und deren Wirkungen. Auch wissen Sie nach dem Kurs, wie ein korrekt ausgestelltes Rezept aussehen sollte und kennen eine große Auswahl an Naturheilmitteln, die Sie verordnen und empfehlen können.

Kursinhalt

In diesem Kurs geben wir Ihnen zunächst einen Überblick zum Thema Arzneimittel: Was unterscheidet rezeptpflichtige von apothekenpflichtigen Arzneimitteln? Wie sehen die gesetzlichen Bestimmungen zum Gebrauch von Medikamenten in der Heilpraktikerpraxis aus? Wie erstellt man Rezepte für Fertigarzneimittel und individuelle Rezepturen? Kleine Tipps für den Alltag, z.B. wie erkenne ich anhand des Medikamentennamens, für welche Beschwerden es gedacht ist? Diese und andere Fragen werden ausführlich behandelt.

Daran schließt sich ein Einblick in den Bereich Pharmakologie an, insb. Pharmakodynamik und Pharmakokinetik an: Wie wirken Arzneimittel im Körper? Wieso kommt es zu bestimmten Wechsel- und Nebenwirkungen? Welche Stoffwechselfunktionen spielen bei der Verarbeitung von Medikamenten eine Rolle? Ihr Wissen zu dieser Thematik aus der Heilpraktikerausbildung wird hier auf verständliche Weise erneuert und vertieft.

Mit diesen Kenntnissen ausgestattet erhalten Sie nun an mehreren Kursabenden einen Überblick über die gängigsten schulmedizinischen und naturheilkundlichen Arzneimittel, die Ihnen im Praxisalltag mit großer Wahrscheinlichkeit begegnen werden.

Schülermeinungen

Wie bewerten andere Teilnehmer diesen Kurs? Welche Erfahrungen haben Schüler gemacht? Hier finden Sie das Feedback unserer Schüler zu diesem Seminar. 

Allgemeine Kursinformationen

Dozentin: Regina "Gini" Boury
Heilpraktikerin, PTA

Adressaten: Heilpraktiker/innen und fortgeschrittene Heilpraktikeranwärter/innen

Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC

Aufzeichnungen: In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Mitschnitte der Schulungen bis 12 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.

Lernunterlagen:

  • Schulungsfolien zu den einzelnen Terminen
  • Begleitskript für die Praxis

Fachfortbildung: Nach Besuch des Kurses erhalten Sie einen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis unserer Schule; Sie können sich diesen in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!

Termine, Uhrzeit, Preise: siehe bei den einzelnen Blöcken

Übersicht über die einzelnen Kursblöcke

Blockinhalt

In diesem Kurs erhalten Sie einen Überblick zum Thema Arzneimittel: 

  • Was unterscheidet verschreibungspflichtige von apothekenpflichtigen Arzneimitteln? 
  • Wie sehen die gesetzlichen Bestimmungen zum Gebrauch von Medikamenten in der Heilpraktiker-Praxis aus? 
  • Wie erstellt man Rezepte für Fertigarzneimittel und individuelle Rezepturen? 
  • Dazu hilfreiche kleine Tipps für den Alltag, z.B. wie erkenne ich anhand des Medikamentennamens, für welche Beschwerden es gedacht ist? Diese und andere Fragen werden ausführlich behandelt.

Daran schließt sich ein Einblick in den Bereich Pharmakologie an, insb. Pharmakodynamik und Pharmakokinetik an: 

  • Wie wirken Arzneimittel im Körper? 
  • Wieso kommt es zu bestimmten Wechsel- und Nebenwirkungen?
  • Welche Stoffwechselfunktionen spielen bei der Verarbeitung von Medikamenten eine Rolle? 
  • Ihr Wissen zu dieser Thematik aus der Heilpraktiker-Ausbildung wird hier auf verständliche Weise erneuert und vertieft.

Alle in Block 1 besprochenen Grundlagen sind Voraussetzung für Block 2.

Allgemeine Blockinformationen

Name des Blockes: Arzneimittelwissen und Rezeptierkunde für Heilpraktiker, Block 1 Basiswissen und Rezepterstellung

Dozentin: Gini Boury, Heilpraktikerin, PTA

Termine und Uhrzeiten: 2 Termine à 90 Min.

  • Montag, 08.11.2021, 19:45 Uhr bis 21:15 Uhr
  • Montag, 15.11.2021, 19:45 Uhr bis 21:15 Uhr

Preis: 55,- Euro

Teilnehmer: min. 15, max. 99

Bepunktung: Bonuspunkte: 2, Fachfortbildungspunkte: 12

Blockinhalt

In diesem Block erhalten Sie an vier Kursabenden einen Überblick über die gängigsten schulmedizinischen und naturheilkundlichen Arzneimittel, die Ihnen im Praxisalltag mit großer Wahrscheinlichkeit begegnen werden.
Hierbei legen wir das Hauptaugenmerk auf den Wirkmechanismus, die evtl. auftretenden Nebenwirkungen und mögliche Wechselwirkungen der jeweiligen Arzneimittelgruppen. 
Zu jedem Krankheitsbild gibt es, nach der Übersicht der schulmedizinischen Medikamente, jeweils eine Auswahl an möglichen Alternativen aus dem Bereich der naturheilkundlichen Arzneimittel.

Themen der einzelnen Termine:

  • Entzündungen, Infektionen, Immundefizite, Schmerzen
  • Atemwege
  • Magen-Darm, Leber-Galle
  • Volkskrankheiten

Allgemeine Blockinformationen

Name des Blockes: Arzneimittelwissen und Rezeptierkunde für Heilpraktiker, Block 2 Typische Medikamente zu einzelnen Organsystemen und Beschwerdebildern

Dozentin:Gini Boury, Heilpraktikerin, PTA

Termine und Uhrzeiten: 4 Termine á 2 Std.

  1. Mittwoch, 24.11.2021, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  2. Donnerstag, 02.12.2021, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  3. Mittwoch, 08.12.2021, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  4. Donnerstag, 16.12.2021, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Preis: 150,- Euro

Bepunktung: Bonuspunkte: 7, Fachfortbildungspunkte: 32