Zum Inhalt springen

Das Geheimnis der Numerologie

Zahlen, die das Leben bestimmen

Webinar (Online-Ausbildung)

Zahlen durchdringen und begleiten in unterschiedlichster Form unser Leben und wer ihre Qualitäten kennt, kann sie heranziehen, um sich einen schnellen, aber trotzdem aufschlussreichen Blick in die Natur von Situationen und Personen zu verschaffen. 

Nutzen Sie eine numerologische Berechnung als Hilfestellung zum Verständnis eines Patienten, seiner Problemfelder und Lebensaufgabe. So kann die Numerologie Ihnen als hervorragendes Werkzeug zur Begleitung des Heilungsprozesses Ihrer Patienten dienen.

Kursziel

In diesem Kurs lernen Sie, die Numerologie für die Analyse von Situationen, Personen und Beziehungen zu nutzen. Von einfachen Berechnungen bis zu komplexeren Untersuchungen ermöglicht Ihnen die Numerologie Zusammenhänge einer tieferen Dimension zu erkennen. Zusammenhänge, die sich ansonsten vielleicht erst auf den zweiten Blick aufgetan hätten. Nach Abschluss des Kurses haben Sie Ihr Wissen über die Numerologie wie ein kleines Schweizermesser immer dabei und können es täglich nutzen.

Kursinhalt

Im ersten Abschnitt des Kurses werden wir in die Welt der Zahlen und ihrer Qualitäten eintauchen. Nach einer kleinen geschichtlichen Einführung widmen wir uns ausführlich den Zahlen 1 bis 9 sowie den weiterführenden Zahlenwerten. Dabei behalten wir die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der verschiedenen numerologischen Systeme, wie der chaldäischen, der pythagoreischen, der indischen und chinesischen im Auge.
 
Im zweiten Abschnitt lernen wir Lebens-, Schicksals- und viele andere relevante Zahlen kennen und erfahren, wie man sie berechnet. Die verschiedenen Deutungsmöglichkeiten und Verknüpfungen zwischen den einzelnen Werten stellen dann die Meisterstufe dar, deshalb werden wir uns gegen Ende des Seminars auch ausführlich der Übung widmen.

Info-Video zum Kurs

Allgemeine Kursinformationen

Dozent: Attila Budai
Dozent und Autor

Adressaten: Heilpraktiker, Heilpraktikeranwärter, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychologische Berater, Lebensberater, Systemische Berater, Trauerbegleiter, Entspannungspädagogen, Fastenleiter, Ernährungs- und Gesundheitsberater, Bachblütenberater, Wechseljahresberater und jeder, der sich in spiritueller Hinsicht weiterentwickeln möchte.

Termine und Uhrzeit:

  • Freitag, 25.05.2018 ab 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Freitag, 01.06.2018 ab 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Freitag, 08.06.2018 ab 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Freitag, 15.06.2018 ab 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Preis des Kurses: 130 €

Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC auf der GotoWebinar Plattform. Bitte nutzen Sie den Direktlink im E-Learning.

Skript: Kein Skript.

Begleitmaterial: Die Begleitmaterialien zu den einzelnen Kurstagen werden nach den Schulungsterminen im E-Learning zum Download zur Verfügung gestellt. Alle Unterlagen stehen Ihnen bis 6 Monate nach Kursende zur Verfügung.

Aufzeichnungen/Mitschnitte: In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Mitschnitte der Schulungen bis 6 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.

Fachfortbildung: Nach Besuch des Kurses erhalten Sie einen Fachfortbildungsnachweis unserer Schule; Sie können sich diesen in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!

Teilnehmer: min.10, max. 99

Bepunktung: Bonuspunkte: 6, Fachfortbildungspunkte: 32

Zur Anmeldung für diesen Kurs mit Start am: Freitag, 25.05.2018

Hintergrundinformationen

Was ist Numerologie?

In der Schule des Pythagoras gab es zwei Gruppen: Die eine beschäftigte sich nur mit der Mengenlehre und den äußeren Erscheinungen der Dinge. Erst nach einer langen Lehrzeit und einem dreijährigen Schweigegelübde wurden sie in den inneren Kreis zugelassen, in welchem auch die Qualitätslehre der Zahlen gelehrt wurde.

Erstere wurden später die Exoteriker genannt, letztere die Esoteriker - daher unsere heutige Bezeichnung für die Esoterik. Die Numerologie ist sozusagen das A und O der esoterischen Wissenschaften.

Denn genauso, wie sich die inneren Eigenschaften eines Menschen ihren Weg an die Oberfläche suchen, so suchen sich Zahlenwertigkeiten ihren Ausdruck an den unterschiedlichsten Orten unserer Welt. Oder um es mit einem Spruch der jüdischen Kabbalah zu sagen: "Alles Leben ist Denken. Alles Denken ist zählen."