EFT - Emotional Freedom Techniques: Bitte klopfen!

Ganzheitliche Methode zum Auflösen emotionaler Stressbelastungen

Online-Kurs (Webinar)

EFT (Emotional Freedom Techniques) kennenlernen, erfahren und vertiefen!

Mit EFT emotionale Erste Hilfe leisten und die Stressreduktion selbst in die Hand nehmen. Dieses Webinar zeigt die vielfältigen EFT-Anwendungsgebiete und macht diese für alle Teilnehmer*innen erfahrbar, anwendbar und vermittelbar. 

Kostenloser Vortrag

Weihnachtsstress adé!

Dienstag, 14.12.2021, 18:30 Uhr

Details & Anmeldung (optional)

Kursziele

  • EFT in akuten Situationen anwenden und somit die Stressbelastung sofort reduzieren, sich schneller selbst regulieren und den Weg für klare Gedanken und Handlungen frei machen
  • EFT als unterstützende Methode im Alltag manifestieren
  • Selbstfürsorge
  • Mehr Regulationsfähigkeit und weniger Stress
  • Nachhaltiges Training des Nervensystems
  • Persönlichen Befreiungsprozess von den Ketten der Vergangenheit starten, um im Hier & Jetzt frei handeln und reagieren zu können
  • EFT als wertvolle Methode in die Arbeit als Berater*in, Therapeut*in und Coach integrieren

Kursinhalt

Beim ersten Termin wird EFT vorgestellt und erlernt. Hierzu gibt es eine begleitete Anleitung durch die Dozentin. Diese Erfahrung bildet die Grundlage für den Kurs.
Es werden die Fragen geklärt: Was ist Stress? Wie kann EFT den Stress in unserem System auflösen?
Sie erhalten ausführliches Hintergrundwissen und Beispiele aus der therapeutischen Praxis und der persönlichen Erfahrung mit EFT.

Im weiteren Webinar lernen Sie EFT als unterstützende Methode während Therapien, Beratungen und Coachings kennen und die vielfältigen Einsatzgebiete werden beleuchtet.

Eine wichtige Komponente in dem Webinar ist die Selbstfürsorge und der Umgang mit stressigen Situationen während und nach der Arbeit. Als Berater*in, Therapeut*in und Coach kommen wir während der Arbeit immer wieder mit Themen und Situationen in Kontakt, die in uns Unwohlsein oder Stress auslösen und uns auch noch im Nachklang beschäftigen. Das Webinar zeigt, wie EFT jeder Zeit zu einer Entlastung und Reinigung führt. 

Zusätzlich stärkt das Webinar die Selbstwahrnehmung und zeigt, in welchen Situationen während des privaten Alltags EFT hilfreich ist. Sie erfahren, warum EFT die Selbstwirksamkeit stärkt und die Stressbelastung reduziert.

Neben den klassischen Körperklopfpunkten werden im Webinar weitere EFT-Varianten vorgestellt und ausprobiert. Diese Varianten bieten sich an, um die ganz persönliche Lieblingsvariante zu finden und um festzustellen, in welchen Momenten wende ich welche Variante an. Somit werden die Flexibilität und der Einsatzbereich von EFT erhöht. 

Das Webinar setzt sich zusammen aus informativen Vorträgen; Selbsterfahrung in der Anwendung der Methode; gemeinsamem Erlernen und Erfahren von EFT in der Großgruppe und in Kleingruppen; Austausch und Reflektion mit der Dozentin und den Kursteilnehmer*innen

  1. Selbsterfahrung: Einstieg in EFT, klassische EFT-Klopfpunkte und der Ablauf
  2. Theorie: Stress lass nach! So funktioniert EFT! Was ist, wenn EFT nicht funktioniert?
  3. Einsatzbereiche: Therapie, Beratung und Coaching
  4. Selbstfürsorge: während und nach der Arbeit unterstützt durch EFT
  5. Abschluss / Rückblick / Ausblick: Lernfragen

Frühbucher-Bonus!

Geht Ihre Anmeldung bis spätestens 16.12.2021 (24:00 Uhr) bei uns ein, erhalten Sie rechtzeitig vor Kursstart das Kursbegleitskript per Post zugeschickt!

Dozentin

Swantje Tholund, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gestalttherapeutin

>> zur Dozentenseite

Allgemeine Kursinformationen

Adressaten: Teilnehmer*innen der Schule, die sich in der (Heilpraktiker-)Ausbildung befinden oder bereits fertig sind, Heilpraktiker*innen für Psychotherapie, Berater, Coaches. Alle, die eine Methode für ihren Werkzeugkoffer (in der Arbeitswelt oder privat) suchen, die das Nervensystem entspannt, Prozesse beschleunigen und manifestieren kann.

Termine und Uhrzeit: 5 Termine à 90 Min.

  1. Dienstag, 01.02.2022, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  2. Dienstag, 08.02.2022, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  3. Dienstag, 15.02.2022, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  4. Dienstag, 22.02.2022, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  5. Dienstag, 01.03.2022, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Preis des Kurses: 150 €

Unterricht: Die Live-Termine sind interaktiv, Fragen zu den Kursinhalten können Sie hier direkt an Ihren Dozenten richten.
Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC 

Aufzeichnungen: Sie können nicht immer live dabei sein? Kein Problem: Alle Online-Schulungen werden komplett aufgezeichnet. Das heißt, Sie versäumen nichts, wenn Sie einmal verhindert sind und Sie können den Kurs auch nachträglich buchen und individuell nacharbeiten.

E-Learning: Ihr persönlicher Zugang zum E-Learning-Portal wird am Tag vor Kursbeginn freigeschaltet. Dort stellen wir Ihnen nach und nach die Unterlagen zu den einzelnen Schulungsterminen sowie die Aufzeichnungen zur Verfügung. Bonus: Bei diesem Webinar können Sie alle Inhalte im E-Learning bis 12 Monate nach Kursende nutzen!

Ihre Lernunterlagen: Ausführliches Skript inkl. Lernfragen und Literaturempfehlungen (PDF-Download im E-Learning)

Fachfortbildung: Nach Besuch des Kurses erhalten Sie einen Fachfortbildungsnachweis unserer Schule; Sie können sich diesen in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken.

Teilnehmer: min. 10, max. 99

Bepunktung: Bonuspunkte: 7, Fachfortbildungspunkte: 30