Zertifizierter Darmgesundheitsberater

Darm gut – alles gut

Webinar für (angehende) Therapeuten und Berater

Der Darm ist der Schlüssel zur Gesundheit. Diese Erkenntnis ist schon viele Jahrtausende bekannt. In der modernen Forschung kann das Mikrobiom (früher Darmflora genannt) nun genau untersucht werden. Es spielt eine wichtige Rolle bei vielen Stoffwechselvorgängen, ist am Aufbau von Aminosäuren, Vitaminen und Enzymen beteiligt und hat einen großen Anteil am Immunsystem. Die Darmgesundheit spielt also die zentrale Rolle für Gesundheit und Wohlbefinden.

Kursziel

In diesem Seminar lernen Sie alles über den Darm, die Darmgesundheit und wie Sie diese bei Ihren Patienten und Klienten wiederherstellen können. Dazu erhalten Sie funktionierende Beratungskonzepte und sinnvolle und effektive Ernährungsmethoden.

Kursinhalt

Das Mikrobiom steuert das Immunsystem, das Nervensystem und das gesamte Hormonsystem. Mit seinen Milliarden von Mikroorganismen werden auch die schädlichen Anteile, die mit der Ernährung in den Organismus eindringen, neutralisiert. Eine gesunde Darmflora spielt also eine immens wichtige Rolle für die Gesundheit. Dabei reagieren in der heutigen Zeit immer mehr Menschen sehr sensibel auf jede Art von Darmproblemen. Das Gleichgewicht im Darm gerät dabei ganz schnell ins Schwanken. Die Ernährung und die Pflege des Mikrobioms sind deshalb von großer Bedeutung.

1. Termin
Das gesamte Verdauungssystem
Zusammenhänge zwischen Darm, Mikrobiom, Mikrobiota und allgemeiner Gesundheit

2. Termin
Das Mikrobiom – Schlüssel der Gesundheit

3. Termin
Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Allergien, darmassoziierte Erkrankungen

4. Termin
Der Darm und das Immunsystem

5. Termin
Das Bauchhirn – der Zusammenhang mit weiteren Erkrankungen, wie Migräne oder Übergewicht
Darm-Leber-Hirn-Achse
Leaky Gut
Darm-Psyche
Dysbiose

6. Termin
Stresserkrankungen, stille Entzündungen, Autoimmunerkrankungen

7. Termin
Diagnostik, Therapiekonzepte, darmgesunde Ernährung im Alltag

8. Termin
Fallbesprechungen, Prävention und Regeneration

Allgemeine Kursinformationen

Dozentin: Gudrun Nebel, Heilpraktikerin

    Adressaten: Heilpraktiker, Heilpraktiker-Anwärter, Ernährungsberater, Gesundheitsberater, Vitalstoffberater, Wechseljahresberater, Fastenleiter, Interessierte

    Ihre Unterlagen:

    • Skript (PDF-Download)
    • Arbeitsfolien stehen vor jedem Kurstermin als kostenloser Download zur Verfügung.
    • Weitere "Begleitmaterialien" finden Sie im E-Learning.

    Aufzeichnungen/Mitschnitte: In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Mitschnitte der Schulungen bis 6 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.

    Fachfortbildung: Nach Beendigung eines Seminarblocks bestätigen wir Ihnen die Teilnahme an den absolvierten Schulungen. Sie können sich diesen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!

    Teilnehmer: min. 20

    Termine und Uhrzeit: 8 Termine à 90 Min.

    1. Mittwoch, 06.10.2021, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
    2. Mittwoch, 13.10.2021, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
    3. Mittwoch, 20.10.2021, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
    4. Mittwoch, 27.10.2021, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
    5. Mittwoch, 03.11.2021, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
    6. Mittwoch, 10.11.2021, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
    7. Mittwoch, 17.11.2021, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
    8. Mittwoch, 24.11.2021, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

    Preis des Kurses: 249 €

    Bepunktung: Bonuspunkte: 12, Fachfortbildungspunkte: 48

    Prüfung & Zertifikat "Darmgesundheitsberater" 

    Seminarprüfung: Der Prüfungszeitraum beginnt ca. 2 Wochen nach dem letzten Unterrichtstermin. Die Prüfung wird online durchgeführt. Es ist keine Anreise erforderlich.

    Zertifikatsvoraussetzung ist die 

    • Teilnahme an den Online-Schulungen (bzw. Aufzeichnungen) und
    • das Bestehen der Online-Abschlussprüfung.

    Prüfungszeitraum:

    • 10.12.2021 bis 31.12.2021
    • 30.04.2022 bis 15.05.2022 (Nachholtermin für Späteinsteiger bzw. Nachbucher)

    PDF: Weitere Informationen zu Prüfung und Zertifikat