Zum Inhalt springen


Webinar (Online-Kurs) mit vielen praktischen Übungen

Atemtherapie

Die Heilkraft des richtigen Atmens

Mithilfe einer gekonnten Atemtechnik nehmen Sie direkt und bewusst Einfluss auf das vegetative Nervensystem zu nehmen. Mit keiner anderen Maßnahme können Sie Herzschlag, Puls, Stoffwechsel, Hormonproduktion und Schmerzempfinden ohne Medikamente so schnell und positiv beeinflussen.
Mit der richtigen Atemtechnik haben Sie ein mächtiges Instrument an der Hand! Erweitern Sie so Ihr Dienstleistungsangebot und helfen Sie den Menschen, die sich vertrauensvoll an Sie wenden. Sie werden erleben, wie täglich mehr Menschen Ihre Unterstützung suchen!

Heilpraktiker können ...

  • unterschiedlichste Erkrankungen wie z.B. Asthma oder Herzrhythmusstörungen unterstützend damit therapieren.

Heilpraktiker für Psychotherapie können ...

  • z.B. bei Angststörungen und Stress die innere Balance Ihrer Klienten wiederherzustellen.

Berater können (Lebens-, Gesundheits-, Bachblütenberater, Trauerbegleiter uvm.) ...

  • die Atemtherapie in Ihr Arbeitsfeld integrieren, um die Menschen zu dauerhafter Gesundheit und Wohlbefinden zu bringen, um Konzentration und Kreativität zu fördern und um sie bei der Lösung von Problemen des Alltags wirkungsvoll zu unterstützen. Dabei öffnen Sie das Tor von Innen nach Außen, damit jeder seinen eigenen Lebensrhythmus findet.

Selbstanwender können ...

  • die Bedeutung des richtigen Atmens am eigenen Körper verstehen und erleben, und nutzen dieses Wissen, um selbst ins innere Gleichgewicht zu gelangen und die eigene Gesundheit zu unterstützen.

Im Webinar erlernen Sie 40 live angeleiteten Atemübungen. Sie erhalten einen12-monatigen Zugang zu allen Aufzeichnungen, sodass Sie stets die Möglichkeit haben, Ihre Fähigkeiten zu verfeinern und aufzufrischen.

Risikolos: Nehmen Sie über unseren Gastzugang am ersten Webinartag kostenlos teil und entscheiden Sie erst danach, ob Sie einsteigen möchten! Klicken Sie dazu zur angegebenen Webinarzeit auf den Button "Kostenloser Gastzugang"!

Kursziel

Sie sind in der Lage für jeden Patienten/Klienten die richtige Atemtechnik vorzuschlagen und ihn anzuleiten. Dabei ist Ihr Vorschlag so individuell, wie der Betroffene selbst, weil Sie in der Lage sind, die für jeden exakt passende Atemtechnik vorzuschlagen.

Kursinhalt

In diesem interaktiven Webinar lernen Sie verschiedene Ansätze der Atemtherapie kennen. Der Schwerpunkt liegt dabei neben theoretischem Hintergrundwissen auf dem Training verschiedener Atemübungen, um die Wirkung am eigenen Körper nachvollziehen zu können. Alle Schulungen werden aufgezeichnet und stehen Ihnen im E-Learning bis 12 Monate nach Kursende zur Verfügung, sodass Sie die Übungen beliebig oft wiederholen können.

In Block 2 geht es um die Anwendung der Atemtherapie in der Praxis. Wie erstelle ich einen Therapieplan? Wie helfe ich Patienten mit Asthma oder Angststörungen? Wie kann ich Patienten die Atemübungen am besten beibringen? Welchen Stellenwert hat Atmung im Kontext zu Bewegung? Hierzu werden Übungseinheiten vorgestellt und geübt. Wie kann die Spiegelatmung und die Augenkontaktatmung persönlichkeitsstärkend in die Therapie eingebaut werden?

Detailliertere Informationen finden Sie weiter unten bei den jeweiligen Blöcken.

Übersicht über die einzelnen Kursblöcke

Block 1 ab 30.08.2023

Mit Sonja Harwardt, Heilpraktikerin

Termine und Uhrzeiten:

Dieser Kurs beginnt am Mittwoch, 30.08.2023. Sie können ab Kursstart live an den Unterrichtseinheiten teilnehmen oder als Mitschnitt nutzen. Sie können diesen Kurs als Mitschnitt buchen.



Prüfungszeitraum  (für die Teilnehmer, die bereits alle Blöcke der Ausbildung besucht haben) : 16.10.2023 bis 30.10.2023


Prüfung Nachholtermin  15.07.2024 bis 29.07.2024

Buchbar bis: 31.03.2025

: 8
: 30

5 Termine insges. 7,50 Stunden

165 €

Anmelden 

Mindestteilnehmerzahl: 15

Block 1 ab 27.08.2025

Mit Sonja Harwardt, Heilpraktikerin

Termine und Uhrzeiten:

Dieser Kurs beginnt am Mittwoch, 27.08.2025. Sie können ab Kursstart live an den Unterrichtseinheiten teilnehmen oder als Mitschnitt nutzen. Sie können diesen Kurs als Mitschnitt buchen.


Buchbar bis: 31.12.2025

: 8
: 30

5 Termine insges. 7,50 Stunden

165 €

Anmelden 

Mindestteilnehmerzahl: 15

BLOCKZIEL

Mit Atemtherapie können wir geschwächte Organe, wie z. B. bei Lungen- und Bronchialerkrankungen, trainieren. Die Einsatzmöglichkeiten sind aber noch weit umfangreicher. Atemtherapie wird als Einzel- und Gruppenarbeit für Erwachsene, Jugendliche und Kinder sowohl in therapeutischen, als auch in pädagogischen, klinischen und kreativen Berufsfeldern sowie in Privatpraxen angewandt mit steigender Tendenz.

In diesem interaktiven Webinar lernen Sie verschiedene Ansätze der Atemtherapie kennen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Training verschiedener Atemübungen, um die Wirkung am eigenen Körper nachvollziehen zu können.

Vorgestellt werden

  • Eutonie nach Gerda Alexander
  • Atemarbeit nach Cornelis Veening
  • Holotropes Atmen nach Stanislav Grof
  • Atemtherapie nach Ilse Middendorf
  • Atmen nach Schlaffhorst und Andersen
  • Atemtherapie - Personale Leibtherapie nach Dürckheim
  • Rebirthing - integratives Atmen
  • Pranayama - Atmen im Yoga
  • Atmen im Qigong

Sie können nach diesem Webinar entweder Kurse oder Einzeltraining in Atemtherapie geben oder diese Therapieform in Ihre Praxis integriert anbieten.

In diesem 5-teiligen Webinar werden Ihnen umfassende Einblicke in die Welt des richtigen Atmens gewährt. Eigene Erfahrungen anhand von 40 Atemübungen, die live und direkt angeleitet werden, werden Ihnen die klinische Bedeutung des falschen Atmens erlebbar machen, so dass Sie im Anschluss an dieses Grundlagen-Webinar das Atemtraining verstehen und nach verschiedenen Ansätzen anleiten können.

Atmen - "Wie gehts richtig?"

Zuerst wollen wir uns einen Überblick über die Anatomie und Physiologie der an der Atmung beteiligten Organe verschaffen, um anschließend verschiedene Atemtechniken kennenlernen zu können. Interessante Details zur Dreiphasigkeit des Atmens und erste Übungen gehören ebenfalls zum Unterrichtsinhalt. Wir trainieren gemeinsam 10 Atemübungen.

Hintergrundwissen und Ursachenforschung zum falschen Atmen

Wie kommt es zur falschen Atmung? Was ist falsche Atmung? Was und wofür ist es wichtiger, einzuatmen oder auszuatmen? Wann und warum verlernen wir das richtige Atmen? Wir trainieren die nächsten 10 Atemübungen.

Atemtherapie - verschiedene Konzepte

Sie erfahren die Philosophie und Therapieansätze der Eutonie nach Gerda Alexander, der Atemarbeit nach Cornelis Veening, das Holotrope Atmen nach Stanislav Grof, der Atemtherapie nach Ilse Middendorf und das Atmen nach Schlaffhorst und Andersen! Wir trainieren weitere 10 Atemübungen.

In der letzten Unterrichtseinheit erarbeiten wir die Atemtherapie als Personale Leibtherapie nach Dürckheim, erfahren, was das Rebirthing - integrative Atmen beinhaltet, schauen auf Pranayama - das Atmen im Yoga, das Atmen im Qigong und lernen Inhalte der ausgesprochen wertvollen Atemarbeit nach Herta Richter. Wir trainieren die letzten 10 Atemübungen und haben nun 40 Atemübungen mit unterschiedlichen Wirkungsweisen kennen gelernt.

Block 2 Behandlungskonzepte ab 18.10.2023

Mit Sonja Harwardt, Heilpraktikerin

Termine und Uhrzeiten:

Dieser Kurs beginnt am Mittwoch, 18.10.2023. Sie können ab Kursstart live an den Unterrichtseinheiten teilnehmen oder als Mitschnitt nutzen. Sie können diesen Kurs als Mitschnitt buchen.



Prüfungszeitraum  (für die Teilnehmer, die bereits alle Blöcke der Ausbildung besucht haben) : 07.10.2024 bis 21.10.2024


Prüfung Nachholtermin  03.03.2025 bis 17.03.2025

Buchbar bis: 30.04.2025

: 8
: 30

5 Termine insges. 7,50 Stunden

165 €

Anmelden 

Mindestteilnehmerzahl: 15

Block 2 Behandlungskonzepte ab 29.10.2025

Mit Sonja Harwardt, Heilpraktikerin

Termine und Uhrzeiten:

Dieser Kurs beginnt am Mittwoch, 29.10.2025. Sie können ab Kursstart live an den Unterrichtseinheiten teilnehmen oder als Mitschnitt nutzen. Sie können diesen Kurs als Mitschnitt buchen.



Prüfungszeitraum  (für die Teilnehmer, die bereits alle Blöcke der Ausbildung besucht haben) : 11.12.2025 bis 25.12.2025


Prüfung Nachholtermin  01.07.2026 bis 15.07.2026

Buchbar bis: 31.05.2026

: 8
: 30

5 Termine insges. 7,50 Stunden

165 €

Anmelden 

Mindestteilnehmerzahl: 15

In diesem Block stehen Behandlungskonzepte für die Praxis im Vordergrund, es werden Atemübungen zur Verbesserung der Stimme, zur Kräftigung der Atemmuskulatur und Atemübungen zur bronchialen Reinigung vermittelt. Außerdem steht der Befund in der Atemtherapie sowie die Erstellung eines Behandlungsplanes im Fokus. Atemtherapeutische Konzepte bei Asthma, Angststörung und Pneumonie runden diesen Block ab.

Im Anschluss an diesen Block können Sie eine Online-Abschlussprüfung ablegen, wenn Sie auch bereits den ersten Block besucht haben (s.a. "Zertifikatsvoraussetzungen").

Die Live-Unterrichtstermine werden online abgehalten. Hier wird der gesamte Lernstoff gründlich erarbeitet. Der Unterricht ist interaktiv, sodass Sie während der Schulung direkt Fragen zu den Kursinhalten stellen können.

Von den Schulungen werden Aufzeichnungen (s. unten) angefertigt.


Veranstaltungsort: Wo immer Sie wollen. Alles was Sie dafür brauchen ist ein Internetzugang und Ihren Computer, Tablet oder Handy.

Sie können nicht immer live dabei sein oder der Kurs ist bereits vorüber? Keine Sorge! Alle Online-Schulungen werden aufgezeichnet, sodass Sie keinen Unterricht verpassen!

Sie können die Aufzeichnungen auch verwenden, wenn Sie bestimmte Unterrichtseinheiten nochmals nacharbeiten möchten. Bei den Aufzeichnungen haben Sie die Möglichkeit Passagen mit erhöhter Geschwindigkeit ablaufen zu lassen.

Die Aufzeichnungen stehen in der Regel am folgenden Werktag zur Verfügung. In unserem E-Learning-System haben Sie Zugriff auf die Aufzeichnungen bis zu 12 Monate nach dem letzten Live-Termin oder nach der Buchung einer Aufzeichnung.

Für praktische Übungen oder den Austausch in Kleingruppen werden in einigen Webinaren sogenannte Breakout-Rooms verwendet. Bitte beachten Sie, dass diese Übungseinheiten nicht aufgezeichnet werden.
 

PDF-Skript zum Download (Block 1)

Ihr persönlicher Zugang zum E-Learning-Portal wird 14 Tage vor Kursbeginn freigeschaltet. Dort stellen wir Ihnen nach und nach die Unterlagen zu den einzelnen Schulungsterminen sowie die Aufzeichnungen zur Verfügung. Alle Inhalte können Sie bis 12 Monate nach Kursende nutzen.

Sonja Harwardt

Sonja Harwardt hat in ihrem Berufsleben drei staatliche Ausbildungen absolviert. Als ausgebildete Erzieherin und Sozialberaterin war sie von 1978 - 1996 mit Jugendlichen und in der Erwachsenenbildung tätig.

Mehr Info

Heilpraktiker(anwärter), Heilpraktiker(anwärter) für Psychotherapie, Psychologische Berater, Lebensberater, Ernährungsberater, Gesundheitsberater, Bachblütenberater, Burnout-Berater, Trauerbegleiter, Sportberater, Sportler, Entspannungstrainer, Manualtherapeuten, Physiotherapeuten sowie alle an diesem Thema Interessierten.

Nach Beendigung eines Kurses, bzw. eines Seminarblocks (bei einem Kurs mit mehreren Blöcken) können Sie sich die Teilnahmebestätigung in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken.

Zertifikate: 

  • Atemtherapie (für Therapeuten)
  • Atemberater (für Teilnehmer ohne Heilerlaubnis)

 Zertifikatsvoraussetzung ist die 

  • Teilnahme an den Online-Schulungen (bzw. Aufzeichnungen) aller 2 Ausbildungsblöcke, 
  • das Bestehen der Online-Abschlussprüfung sowie 
  • die schriftliche Ausarbeitung einer Beratung bzw. eines Therapieverlaufs.

PDF: Weitere Informationen zu Prüfung und Zertifikat

Nachdem Sie beide Ausbildungsblöcke belegt haben können Sie die Abschlussprüfung ablegen. Der Prüfungszeitraum beginnt ca. 2 Wochen nach dem letzten Unterrichtstermin. Die Prüfung wird online durchgeführt. Es ist keine Anreise erforderlich.

Online-Lerngruppen

Sie lernen nicht gern allein? So geht es auch anderen Kursteilnehmern und wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich zu Lerngruppen auf unserer Online-Plattform zu treffen.

In Online-Lerngruppen treffen sich mehrere Kursteilnehmer, um gemeinsam den Stoff zu wiederholen oder zu üben. Für die Organisation können Sie die Lerngruppensuche im E-Learning nutzen.

Lerngruppensuche

Im E-Learning finden Sie auf Ihrer Willkommensseite den Menüpunkt „Lerngruppen finden und erstellen“.

Sehen Sie die vorhandenen Einträge durch, ob eine passende Lerngruppe dabei ist. Falls nicht, können Sie hier selbst ein Gesuch eintragen.

Die Einträge werden nach 4 Wochen automatisch gelöscht, damit keine „uralten“ und bereits überholten Einträge zu finden sind.

Zuweisung der Online-Räume für Lerngruppen

Die Organisation der Zoom-Meetingräume für die Lerngruppen liegt bei Daniela Starke. Wenn Sie mit Ihren Übungspartnern einen gemeinsamen Termin gefunden haben können Sie einfach per E-Mail Ihren Terminwunsch übermitteln: daniela.starke.hpa(at)freenet.de

Denken Sie auch daran, allen Lerngruppenteilnehmern die Teilnahmelinks weiterzuleiten (diese sind in der Schule NICHT hinterlegt!).

Was ist Atemtherapie?

Als Atemtherapie bezeichnet man Techniken, die die Atmung erleichtern und die bewusste Körperwahrnehmung fördern sollen. Atemtherapie bei Lungen- und Bronchialerkrankungen dient dem Training des geschwächten Organs. Atemtherapie kann aber weitaus mehr. Atemtherapie wird als Einzel- und Gruppenarbeit für Erwachsene, Jugendliche und Kinder sowohl in therapeutischen, als auch in pädagogischen, klinischen und kreativen Berufsfeldern sowie in Privatpraxen angewandt mit steigender Tendenz.

Sonja Schmitz-Harwardt hat Artikel veröffentlicht zu Themen wie "Die Heilkraft der Atemtherapie", "Sauerstofftherapie in 3 Schritten" oder "Asthma - Endlich frei atmen". Sie finden die Artikel auf unserer Dozentenseite:

>> zur Dozentenseite von Sonja Schmitz-Harwardt

Das sagen ehemalige Kursteilnehmer

Auch wenn ich leider nicht live dabei sein konnte, bin ich absolut begeistert von diesem Kurs!! Ein dickes Dankeschön an die Dozentin!! Die Stunden waren sehr fesselnd und abwechslungsreich aufgebaut! Die Themen wurden sehr verständlich erklärt und auch die aktiven Atemübungen waren gut nachvollziehbar, um mitzumachen! Ich freue mich schon auf weitere Kurse bei der Dozentin!

Eine ausgesprochen tiefgehende Schulung und dies in allen Bereichen, Begleitmaterial, der Unterricht (war 1 A, Sonja, vielen Dank) sowie die Übungen. Dies war mein erstes Webinar und so viel Info auf einmal. Ich werde mir meine dicken A4-Ordner mit allen Materialien jetzt nochmal durcharbeiten. Ich bin Taucherin, Dive-Master (in meiner Freizeit), und mein Mann Tauchlehrer. Wir möchten und werden verschiedene Atemtechniken bei unseren Kursen mitintegrieren. Werde also alles nochmal durchlesen und mir heraussuchen, was sich am besten miteinbauen lässt, denn gerade beim Tauchen ist die Atmung bzw. Ausatmung extrem wichtig.

Vielen Dank liebe Sonja, das war ein sehr schönes und sehr informatives Webinar! Ich habe eine Menge dazu gelernt und kann es nur sehr empfehlen. Ich werde mich mit Sicherheit noch in weiteren Kursen von dir anmelden. Danke

Kurse, die Sie auch interessieren könnten

Aromatherapie

Mit Aromaölen sprechen Sie Körper, Geist und Seele Ihrer Patienten und Klienten an. Nutzen Sie das 2000 Jahre alte Wissen um…

Buteyko Atmung

Erleben Sie die positive Wirkung der Buteyko-Methode an sich selbst! In unserem interaktiven Webinar erwartet Sie neben der…

Säure-Basen-Berater

Die Säure-Basen-Regulation wird aufgrund unserer modernen Lebensweise immer wichtiger. Als zertifizierter Säure-Basen-Berater…

Ihre Vorteile an unserer Schule

„Wir für euch“ ist das Motto unserer Schule. Wir möchten Ihnen den besten Service und ein rundum gelungenes Lernerlebnis in unseren Ausbildungen und Fortbildungen bieten. Seit über 30 Jahren entwickeln wir unser Angebot innovativ weiter. Profitieren daher auch Sie von diesen Vorteilen an der Naturheilschule Isolde Richter:

Bonuspunkte

Sammeln Sie mit jedem Kurs Bonuspunkte, die Sie schließlich wieder als baren Rabatt bei einer Kursbuchung einlösen können. (Bedingungen gelten).

E-Learning-Portal

Unser E-Learning-Portal punktet mit vielfältigen Funktionen. Rufen Sie Schulungsmitschnitte, Lernhilfen, Teilnahmebestätigungen oder Prüfungsergebnisse unkompliziert ab.

Förderungen

Je nach gewähltem Angebot und persönlicher Situationen können Sie sich per Bildungsscheck in NRW finanziell unterstützen lassen.

Fortbildungspunkte & Zertifikat

Kommen Sie als Heilpraktiker Ihrer Fortbildungspflicht nach. Für unsere Kurse erhalten Sie Fortbildungspunkte und auf Wunsch eine entsprechende Bescheinigung (nur für Therapeuten).

Forum

Unser virtuelles Schulforum ist Wissensdatenbank und Kommunikationsort in einem. Stöbern Sie in alten Beiträgen und tauschen Sie sich mit Dozenten und Mitschülern aus.

Gutscheine kaufen

Das perfekte Geschenk für andere oder für Sie selbst: Wir bieten ansprechend gestaltete Geschenkgutscheine.

Interaktives Lernen

Trotz Fernunterricht sind Sie nicht allein. Live-Schulungen, Fragestunden mit Dozenten, Schulforum, Lerngruppen und Arbeitskreise sorgen für interaktive Lernerlebnisse.

Kostenlose Angebote

Mehrmals wöchentlich naturheilkundliche Online-Vorträge, Möglichkeit zum Hineinschnuppern in Kurse, Handy-Apps, Podcasts & mehr – all das bieten wir Ihnen kostenlos.

Partnershop

In unserem Partnershop erhalten Sie Lernmaterialien (z.B. Lernkarten), Fachliteratur und Skripte sowie Praktisches für die eigene Naturheilpraxis.

Persönliche Rundum-Betreuung

Ob Beratung zu Kursen und Ausbildungen oder organisatorische Fragen: Unser Team steht Ihnen per Telefon und E-Mail zur Verfügung, um Ihnen individuell weiterzuhelfen.

Ratenzahlung

Faire Verträge sind für uns selbstverständlich. Deshalb bieten wir Ihnen bei einem Großteil unserer Kurse eine flexible Ratenzahlung ohne Mehrkosten an.

Einfach bei der Kursbuchung angeben.

Schüler werben Schüler

Empfehlen Sie uns weiter! Mit unserer Aktion „Schüler werben Schüler“ bedanken wir uns mit einem Gutschein für Ihre erfolgreiche Weiterempfehlung einer HP-, HPP- oder Tierheilpraktiker-Ausbildung.

Selbstorganisierte Lerngruppen

Sie lernen nicht gern allein? So geht es auch anderen Kursteilnehmern und wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich zu Lerngruppen auf unserer Online-Plattform zu treffen.

Support

Sie haben Fragen zur Technik? Unser Support hat hilfreiche Erklärvideos bereitgestellt und hilft Ihnen auch persönlich per Telefon mit viel Verständnis und Geduld.

Zertifizierte Schule

Wir sind als Heilpraktikerschule zertifiziert durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZfU) und eine staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung.

Kontakt

Schreiben Sie uns Ihre Nachricht einfach über das Kontaktformular.
Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Zum Kontaktformular

Newsletter

Eintragen und der Gemeinschaft von 10.000 gesundheitsbewussten Menschen beitreten, die sich beruflich und persönlich weiterentwickeln möchten.

Newsletter anfordern

Broschüren & Schulzeitschrift

Stellen Sie sich Ihr Infopaket zusammen.
Sie können die Materialien direkt downloaden oder per Post erhalten.

Zur Auswahl