Zum Inhalt springen


Kostenlose Online-Tagung

Heuschnupfen - Allergie

Samstag, 04.03.2023 ab 10:00 Uhr

Herzlich willkommen zur kostenlosen Online-Tagung!

Die Vorträge finden live statt und Sie können jederzeit Fragen direkt an die Dozenten stellen. Seien Sie den ganzen Tag dabei oder loggen Sie sich je nach Interesse zu einzelnen Vorträgen ein.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Isolde Richter

» Live-Veranstaltung OHNE Aufzeichnung! «

Programm

Gudrun Nebel
Heilpraktikerin

Zum Profil

10:00 bis 11:15 Uhr
Optimale Allergieprävention in der Naturheilpraxis

Die Ursachen von allergischen Erkrankungen sind bislang noch nicht vollständig geklärt. Aber immerhin sind über ein Drittel der Deutschen von der Erkrankung betroffen. Oft treten Allergien familiär gehäuft auf. Das spricht für eine erbliche Komponente. Jeder Mensch, ob jung oder älter, der die Veranlagung für eine überschießende Reaktion des Immunsystem in sich trägt, hat ein Allergierisiko. Ob und wann allergische Reaktionen auftreten ist aber von vielen Faktoren abhängig. Deshalb kommt der Prävention eine entscheidende Bedeutung zu. In diesem Vortrag geht es u.a. um die praktische Allergieprävention anhand der Ernährungsmedizin und der Mikronährstofftherapie. Weitere unterstützende naturheilkundliche Maßnahmen werden zusätzlich vorgestellt.

Manfred Nistl
Heilpraktiker

Zum Profil

11:30 bis 12:45 Uhr
Heuschnupfen – Nase voll, Kopf leer

Die allergische Rhinitis, Idee, Prävention und Behandlung im Licht der potenzierten Heilkunst.

Was tun, wenn die Nase juckt, die Augen brennen und die Schleimhäute des oberen Atemtraktes in Aufruhr sind? Kann die allergische Rhinitis als eine Erkrankung unserer modernen Zeit betrachtet werden? Der Heuschnupfen geplagte Mensch leidet an einer Einschränkung seiner Regulationskraft, seiner natürlichen Resilienz. Er reagiert sensibel auf Pollen. Der Bezug zur Natur, zu unseren naturgegebenen Regulationsmöglichkeiten scheint eingeschränkt oder gar verloren gegangen zu sein. Viele Menschen leiden heute unter der mangelnden Fähigkeit, sich abgrenzen zu können. Die Haut leidet (Neurodermitis), die Nerven sind nicht im Gleichgewicht (ADHS) oder das Immunsystem hat Schwierigkeiten zwischen »Gut« und »Böse« zu unterscheiden (Allergie), was nicht selten Ausdruck einer inneren Überstimulation und Überreizung ist. Der Mensch hat im wahrsten Sinne des Wortes die Nase voll. Die naturheilkundliche Erfahrung zeigt, mit Heilmitteln aus der Natur, wie sie die Homöopathie, die anthroposophische Heilkunde und die Schüßler-Salze bieten, können die Regulationsfähigkeit eines Menschen unterstützt, seine Selbstheilungskräfte angeregt und eventuelle Blockaden (z. B. Impfblockaden) gelöst werden. 

So soll in diesem Vortrag das Augenmerk auf dem allergischen Schnupfen und den bewährten homöopathischen Heilmitteln und Nosoden zur Prävention und Behandlung einer allergischen Diathese liegen. Ergänzende Tipps aus der anthroposophischen Heilkunde und der biochemischen Heilweise nach Dr. Schüßler runden den Vortrag interdisziplinär ab.

Mittagspause

Birgit Kriener
Heilpraktikerin

Zum Profil

14:00 bis 15:15 Uhr
Allergische Rhinitis aus Sicht der TCM

Die chinesische Medizin sieht die Ursache für die allergische Rhinitis in einer Schwäche mehrerer Organe, besonders der Niere und / oder der Lunge. Hinzu kommen Schwächen anderer Organe (Milz und Leber) und deren Qi-Entstehung. Die Oberflächenabwehrkräfte, die auf die Haut und auf Schleimhäuten zirkulieren, werden auf Chinesisch „Wei Qi“ genannt. Diese Oberflächenenergie schützt die Haut und Schleimhaut vor äußeren pathogenen Faktoren (Wind, Kälte, Hitze, Sommerhitze, Feuchtigkeit und Trockenheit). In der TCM setzt sich die körpereigene Abwehr anders zusammen als aus westlicher Sicht, denn die Organbeziehungen sind anders miteinander verknüpft. Spielt bei uns im Westen nur das Blut eine Rolle bei der Abwehr, oder die Funktion des Atemtraktes, so sind aus chinesischer Sicht die Funktionen von Qi und Blut, sowie der Organe, insbesondere der Lunge und der Niere von Bedeutung.

Stephanie Meurer
Heilpraktikerin

Zum Profil

15:30 bis 16:45
Allergien wirkungsvoll mit Pflanzen behandeln

Wenn unsere Patienten mit Allergien zu tun haben, ist das „nur“ eine sichtbare Wirkung einer unbekannten Ursache. Mögliche Ursachen zu finden und zu behandeln ist dann unsere Aufgabe. Wo wir da auf die Suche gehen müssen und welche Behandlungsmöglichkeiten wir mit Knospenextrakten und spagyrischen Mischungen haben ist Inhalt des Vortrages. Besonders interessant ist hier die Zusammenstellung individueller Rezepturen ganz nach SymptOmatik des Patienten:

Unsere Online-Tagungen

2023

Online-Tagung Arthrose - Rheumatische Erkrankungen

Kostenlose Online-Tagung 21.10.2023 'Arthrose - Rheumatische Erkrankungen'

Online-Tagung Heuschnupfen - Allergie

Kostenlose Online-Tagung 04.03.2023 'Heuschnupfen - Allergie'

Online-Tagung Spiritualität und Psychologie…

Tagungsreihe Strömungen in Therapie und Beratung: 25.03.2023 'Spiritualität und Psychologie - Bewusstsein'

Online-Tagung Spiritualität und Psychologie…

Tagungsreihe Strömungen in Therapie und Beratung: 03.06.2023 'Spiritualität und Psychologie 'Energie'

Online-Tagung Spiritualität und Psychologie…

Tagungsreihe Strömungen in Therapie und Beratung: 23.09.2023 'Spiritualität und Psychologie - Ganzheitlichkeit'

Hier können Sie sich direkt zu den einzelnen Tagungen anmelden und erhalten rechtzeitig zum Termin den Zugangslink zu allen Vorträgen per E-Mail.

Zur Anmeldung

Lesen Sie hier mehr zu unseren Online-Ausbildungen:

Allergien - ganzheitlich behandeln

Allergien sind weltweit verbreitet. Man schätzt, dass fast 30 Prozent der Menschen in den Industrienationen unter einer…

Ausleitung / Entgiftung / Darmsanierung

Das Geheimnis für Ihre Therapieerfolge: Die Darmsanierung Ein gesunder und entgifteter Darm ist die unverzichtbare Basis…

Ernährungs- und Gesundheitsberater

Die Ernährungslehre gehört zu den meistgebuchten Kursen in Deutschland. Kenntnisse über verschiedene Ernährungstheorien,…

Homöopathie Ausbildung

Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Homöopathieausbildung an, die Sie begleitet vom Einstieg in die Homöopathie bis hin zu…

Homöopathie kompakt

Unser kompakter Onlinekurs bietet Therapeuten eine praktische Einführung und Sie können die Homöopathie künftig ergänzend zu…

Pflanzenheilkunde

In unserer umfangreichen Ausbildung lernen Sie alles Wissenswerte aus der klassischen Phytotherapie und wie Sie diese…

TCM Ausbildung, Start 08/2023

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist für jeden Therapeuten eine Bereicherung zum Verständnis komplexer Zusammenhänge von…

TCM Chinesische Phytotherapie

Sie haben bereits Akupunktur erlernt und/oder möchten die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) als Ihre…

Vitalstoffberater

Unterstützen Sie Ihre Patienten bzw. Klienten professionell mit Ihrem Wissen zu den unzähligen Möglichkeiten und…

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an!
So verpassen Sie nie mehr Neuigkeiten, Events und Rabattaktionen.

Jetzt anfordern

Zeitschrift

In der neusten Ausgabe der Naturheilschule, geht es um ein buntes Kaleidoskop an Themen aus der Naturheilkunde. Lassen Sie sich inspirieren und tauchen Sie so immer tiefer in diese Materie ein, um Ihre Kräfte zum Wohle aller bestens zu nutzen.

Seminarprogramm

Machen Sie sich ein Bild von unserem Angebot! Unser Erfolgsrezept für Sie: Hervorragende und trotzdem kostengünstige Online-Ausbildungen und Weiterbildungen, die Sie bequem von zu Hause aus absolvieren können.

Infomaterial

Stellen Sie sich Ihr Infopaket zusammen. Je nachdem, für welches Webinar Sie Infos anfordern, liegt ein Prospekt mit der Kursbeschreibung und eine Leseprobe des Skripts bei.