Savina Tilmann, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Savina Tilmann hat in Hamburg Psychologie und Gebärdensprachen studiert, arbeitete zunächst als Gebärdensprachdolmetscherin und seit 2008 als Traumatherapeutin in eigener Praxis zunächst in Essen und seit 2019 in Interlaken (Schweiz).

Sie war als praktizierende SE-Anwenderin (Somatic Experiencing nach Peter Levine) einige Jahre im Vorstand des 'Somatic Experiencing Deutschland e.V.' tätig und hält neben ihrer Praxistätigkeit und ihrer Dozententätigkeit an unserer Schule als freie Referentin regelmäßig Vorträge und Seminare zu unterschiedlichen Themen aus den Kontexten

  • Psyche / Psychologie
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Trauma, Trauer, Psychoedukation
  • therapeutische Gesprächsführung
  • Selbstfürsorge etc.    

Neben den Ausbildungen 'Somatic Experiencing', 'Brainlog', 'Neuroaffektive Psychotherapie',  ‚EMDR‘ und 'Rituelle Gewalt und Komplextrauma' hat sie eine Ausbildung zur professionalisierten Trauerbegleiterin an der Universität Duisburg/Essen absolviert.

Durch ihren Erstberuf der Gebärdensprachdolmetscherin ergibt sich für unsere Seminare grundsätzlich die Möglichkeit, diese bei Bedarf auch für gehörlose Interessierte anzubieten.

Savina Tilmann im Interview

Lernen Sie die Dozentin in diesem Interview mit Attila Budai persönlich kennen.