Selbstbewusstsein & Sichtbarkeit: Bewertungen und Erfahrungsberichte

Hier finden Sie Bewertungen und Erfahrungsberichte zum Webinar Selbstbewusstsein & Sichtbarkeitan der Isolde Richter Heilpraktikerschule. In diesem Kurs mit Madlen Rieck lernen Sie, wie Sie Selbstbewusstsein und Vertrauen aufbauen können.

10.06.2021:

Hallo Madlen,

ich fühl mich super wohl bei Deinen Abenden diese sind eine richtige Kraftquelle für mich.

Ich kann nur leider sehr selten ganz oder nur teilweise am Zoom Meeting teilnehmen. Ist für mich aber kein Problem, finde sie später genauso kraftvoll. 


 

10.06.2021:

Liebe Madlen,

ein herzliches Dankeschön! Es ist ein Riesen-Geschenk, mit welch positiver Energie Du uns Kurserlebnisse anbietest.

Die Meditation war irre kraftvoll und ich bin noch ganz beseelt davon. 

Heute Morgen bin ich dann mit dem Gefühl aufgewacht, dass meine Sonne aus dem Herzen strahlt - ein wunderbarer Tagesstart. 

Ich freue mich schon sehr auf die weitere gemeinsame Zeit.

Zum Thema "Die Macht des Glaubens" ist mir gestern noch die Geschichte von Jorge Bucay eingefallen: "Der kleine Elefant und die Freiheit". Sie ist gleichzeitig so schön und so traurig - und lehrt uns wie wichtig es ist, Glaubenssätze mutig zu hinterfragen.


 

10.06.2021:

Liebe Madlen, 

herzlichen Dank für den wunderschönen und wertvollen Abend heute. 

Ich habe mich sehr gefreut dass du mein Beispiel mit dem Satz vom Kanu, das zuerst anhalten muss, bevor es gewendet werden kann erzählt und mit den anderen geteilt hast.

Danke auch noch einmal für die Beantwortung der anderen Fragen. Mir wurden in der letzten Zeit so viele Glaubenssätze aus meiner Kindheit bewusst, die jetzt losgelassen werden dürfen. Dafür bin ich sehr dankbar und freue mich schon auf die lichtvollen Veränderungen, die kommen werden.

Ich habe mich heute übrigens für die Elternbeiratsitzung im Kindergarten gut angezogen und geschminkt, obwohl ich ja sonst auch im "Spielplatz look" meine Kinder vom Kindergarten abhole und früher nicht auf die Idee gekommen wäre, mich für ein Treffen mit anderen Mamas und Erzieherinnen hübsch zu machen ; )) Fühlt sich gut und wertschätzend an. Danke 

Ich freue mich schon auf die nächsten Fortbildungen und Meditationen.


 

01.07.2021:

Liebe Madlen,

ich empfinde das, was du sagst und deine Denkweise oft sooo ähnlich meiner. Nun, ich hatte in den Bereichen, die du lehrst, ja wirklich schon so viel gelesen und das meiste bestimmt auch vom Kopf her verstanden und vieles ja auch schon umgesetzt, sonst hätte ich es sicher nicht geschafft, den Schritt in die Selbstständigkeit überhaupt zu wagen, aber die Meditationen waren offensichtlich bei mir das Zünglein an der Waage, die noch gefehlt haben, damit das Wissen auch wirklich tief in mich rein sackt. Vorher habe ich Meditation nicht für so wichtig gehalten. Ich hatte es nie so wirklich geschafft, da voll rein zu gehen. Das hat auch was mit Vertrauen zu tun.Wie dem auch sei, ich sehe ganz klar Erfolge. Auch beruflich kommt jetzt Einiges im Gang. Alles sehr spannend. Ich bin jedenfalls zuversichtlich und DANKE DIR!

05.06.2021:

Liebe Madlen,

die Meditation für den Glaubenssatz war fantastisch. Es ist so schön zu sehen und zu fühlen wie eines in das andere übergeht. Ich bekomme gerade immer mehr den Hinweis der Selbstliebe. Mein Glaubenssatz ist: Ich bin Liebe! Bei einer der Meditation davor kam: Ich bin Umgeben von Liebe! Es fühlt sich richtig toll an. Mit dieser Glaubenssatz-Meditation habe ich das erste Mal meinen Glaubenssatz gefunden, der sich stimmig für mich anfühlt. 

DANKE


09.06.2021:

Liebe Madlen,
ich möchte dir erst einmal für all die wertvollen Inhalte des Kurses Selbstbewusstsein und Sichtbarkeit danken. Der Kurs ist so wunderbar wertvoll für mich und bewirkt so viel Gutes in mir. 
Ich möchte dir noch eine kleine Begebenheit erzählen. Ich finde es sehr beeindruckend, wie viele Glaubenssätze mir zur Zeit bewusst werden, die mein Leben bisher bestimmten und mit denen ich auch aufgewachsen bin. Wie schön, diese nun loslassen und transformieren zu dürfen. Ich bin so gespannt darauf, wie sich mein Leben und meine Praxistätigkeit dadurch zum positiven verändern werden. Ich danke dir von Herzen für deine Begleitung auf meinem Weg.

29.05.2021:

Liebe Madlen,
mit deinem Kurs, das war ganz komisch. Ich hatte mir von der Homepage von Isolde Richter einige Kurse vorgemerkt und da war deiner dabei. Fand den dann aber aus finanziellen Gründen nicht so wichtig. Als du bei der Online-Tagung gesprochen hast, fand ich das ziemlich gut, aber da ich schon viele Bücher in die Richtung gelesen habe, dachte ich dann auch, ach das brauch ich nicht und irgendwie hat mich, das mit deinem vielen Lachen in dem Moment eher gestört. (Dem ist jetzt nicht mehr so) Du warst sozusagen abgewählt.
Und dann habe ich eher durch „Zufall“ das Video im Gastzugang von Renate Rombach mit dem Bioenergetischen Austesten angesehen - da warst du als Teilnehmerin dabei. Und in dem Moment wusste ich auf einmal, dass das Lachen doch echt ist und nachdem ich mir dann doch auch das kostenlose Video von deinem ersten Seminarabend angeschaut hatte, wusste ich, ich muss das Geld jetzt doch investieren und unbedingt das Seminar buchen. Ich hatte dann auch mit Tensor und Körperpendel abgefragt.
Nun langer Rede kurzer Sinn. Nachdem ich jetzt die ersten 3 Abende bereits nachgearbeitet habe, bin ich sooo froh, dass ich bei dir gebucht habe.
Ich möchte dir von Herzen danken. Weißt du, jetzt war ich schon so weit gekommen und dann hatte ich in den letzten Wochen doch das Gefühl, dass mir langsam die Luft ausgeht. Durch deine Videos und die Meditationen finde ich gerade wieder zu meiner mentalen Stärke zurück. Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Danke.


 

27.05.2021:

Liebe Madlen, 
ich möchte dir von Herzen danke sagen.   
Seitdem ich deinen Kurs mitmache, fließt alles und es löst sich so vieles auf. Es ist einfach wunderbar. 
Bei der Meditation Loslassen hatte ich den neg. Glaubenssatz: Ich bin nicht gut genug. Diesen durfte ich ändern in: Ich bin gut für diese Welt. Es fühlt sich so befreiend an. 
DANKE.


 

26.05.2021: 

Hallo, es ist tatsächlich das eingetreten wovon du gesprochen hast. Vom Grundsatz kenne ich die Einstellung natürlich, es wird das passieren was du denkst das passieren wird, aber in dieser Form habe ich es eher selten erlebt. Manchmal passt es wunderbar zusammen. Ich habe quasi über Nacht ein Puzzlestück zu meinem Weg erhalten, welches alle kleinen Puzzlestückchen zusammengesetzt, zu einem Bild werden lässt. Das Bild zeigt meinen Weg .. wo auch immer er mich hinführen wird, das ist noch nicht klar... dafür ist der Weg umso klarer. Mega krass. Die letzten Monate habe ich mich immer gefragt warum ich diese oder jenes mache, ich war nicht bereit bestimmte Dinge aufzugeben. Jetzt ist es klar, ich werde diese Dinge benötigen, für meinen Weg den ich gehen werde. Das hört sich vermutlich ziemlich kriptisch an, ich bin auf jeden Fall mega begeistert und habe das "Bild" auch als Bild verewigt, es wird eingerahmt und kommt an die Wand.
Vielen lieben Dank. 
 

Ein großes DANKESCHÖN liebe Madlen!   

Ich möchte mich ganz herzlich bedanken für dein brilliantes Engagement, dein offenes Herz und das Licht, das du in dem Kurs verbreitet hast.

Ich hatte mir den Kurs selbst als Geschenk gegönnt und bin begeistert von deinen Vorträgen. Es ist nicht nur dein Wissen, was mich beeindruckt - es hilft mir auch sehr, zu hören, dass einige Teilnehmer speziell durch den Kurs viele schöne positive Erfahrungen in ihrem Leben sammeln durften.

Liebe Madlen, du hast bei all dem eine so positive Art und Weise, dein Wissen hoffnungsvoll zu verbreiten, man spürt regelrecht, was für eine gute Energie da mitschwingt. Wir haben dadurch alle miteinander ein Feld von Liebe entstehen lassen können, getragen von gegenseitigem Respekt und gegenseitiger Wertschätzung. Es tut gut, nicht alleine zu sein mit seinen Gedanken und Gefühlen!

Dafür auch ein großes DANKESCHÖN an euch Teilnehmern!   

Und last but not least:

Hinter all deinen Vorbereitungen steht auch ein ganzes Team, das mit viel Leidenschaft, Liebe und Power alles daran setzt, das so ein großartiger Kurs dementsprechend auf einer stimmigen Plattform stattfinden kann.

Ein großes DANKESCHÖN auch der Heilpraktiker- und Therapeutenschule Isolde Richter, ohne die dieser Kurs in einer solch großartigen Ambiente nicht hätte stattfinden können. 


Michael

19.12.2020 - im Forum 

Ich bin sehr dankbar, dass ich Dank dem Newsletter von der Schule in Madlens Kurs gelandet bin.
Ich bin dankbar, dass ich so wundervollen Menschen dort begegnet bin,
Ich bin dankbar über Madlens liebevolles und sehr bewußtes Wesen und ihre übersprudelnde Art, all ihr Wissen, uns in seiner ganzen Größe zur Verfügung zu stellen, für die tollen Filmempfehlungen und Verlinkungen an den Wochenenden, für jede Meditation, jede Bewußtseinsreise, jede Hausaufgabe, die immer eine Reise noch tiefer zu uns selbst war, über all die Geschenke, die du uns gemacht hast,    

                       Madlen, DU BIST DAS GRÖßTE GESCHENK 

Ich bin dankbar über soviel Veränderung innerhalb von 10 Wochen,
ich bin dankbar, über mehr Selbstliebe,
ich bin dankbar über den neu gewonnenen Mut, mich noch mehr zu zeigen, wie ich wirklich bin,
ich bin dankbar, dass ich wieder mehr die werde, die ich als Kind schon war, mit offenem Herz und offenen Armen,
ich bin dankbar, dass sich all das in meiner Familie und meinem Alltag widerspiegelt,
ich bin dankbar, dass ich soviel mehr Frieden, Freude und Lachen in mir trage,
ich bin dankbar, dass ich all die Erfahrungen mit euch zusammen machen durfte und ihr mich begleitet habt.

Caren, 16.12.2020 - im Forum

Ich bin dankbar, dass ich jetzt ganz in Ruhe eine Webinaraufzeichnung anschauen kann.
Ich bin dankbar für Madlens Hingabe und ihr herzliches Engagement. Ich bin dankbar, dass ich etwas in die Tat umgesetzt habe, was ich schon lange vor hatte.

Katja, 26.11.2020 - im Forum

Ich bin dankbar für diesen tollen Kurs mit vielen tollen Teilnehmern und einer wunderbaren Dozentin.

Ich bin dankbar das ich in diesen Zeiten keine Existenzängste haben muss. Und wenn, dank Madlen, wissen wir es geht immer weiter! Mit der Herzensenergie! Mit der Kraft des Herzens schaffen wir all diese Belastungen und Beschränkungen. Ich bin dankbar das ich diesen tollen Kurs besucht habe; Madlen großes Lob an Dich!

Ich bin dankbar für diesen tollen Kurs mit vielen tollen Teilnehmern und einer wunderbaren Dozentin. Ich bin dankbar für die lieben Menschen in dem Kurs und freue mich auf Samstag und den Arbeitskreis!         

Christina, 16.12.2020  - im Forum

Mein Feedback zu deinem Kurs ist rundum positiv.

Ich habe viel davon mitgenommen und versuche weiterhin immer bewusster zu werden. 

Ich habe den Kurs gebucht, um mir mehr "Gehör" zu verschaffen, da es für mich sehr schwer ist mir in einem Gespräch mit mehreren Leuten gehör zu verschaffen. Mir war schon bewusst, dass ich das Problem bin und nicht die Anderen.

Nach dem Kurs bin ich auf jeden Fall schon mal mutiger geworden, versende nun auch Sprachnachrichten und melde mich mehr zu Wort. Schön finde ich die Aufzeichnungen der Mediationen, die ich oft anhöre.

DANKE, DANKE

Martina, 19.12.2020 - per E-Mail 

Ich bin dankbar dafür, dass mir die Schule und speziell der Kurs Sichtbarkeit neue Perspektiven zeigen.

Ich bin dankbar dafür, dass ich die Zeit und Ressourcen bekomme, um mein Leben neu auszurichten.

Franca, 01.12.2020 - im Forum 

Ich bin auch sehr dankbar für diesen Kurs mit Madlen, in meiner Wahrnehmung hat sich schon einiges verändert und ich freue mich auf weitere Schritte  

Heike, 16.12.2020 - im Forum

Liebe Madlen,

vielen lieben Dank für Deine herzliche Art, mich auf meinem Weg zu begleiten und zu unterstützen.

Indrid, 23.12.2020 - per E-Mail