Was Schüler über die Ausbildung sagen

Lob, Kritik & Anregungen der Teilnehmer des Webinars 
EFT-basierte Klopfakupressur

Wir freuen uns über euer Feedback!

Ihre Meinung ist uns wichtig!  Wir freuen uns über Lob und Dank, greifen aber auch Ihre Anregungen und Ideen gerne auf.

Ihr Feedback nach dem Kursbesuch können Sie gerne in unserem Forum einstellen oder uns per E-Mail senden. Vielen Dank!

Gesammelte Schülermeinungen zum Webinar EFT-basierte Klopfakupressur

mit der Dozentin Regina Herzog-Visscher

Wie immer ganz wunderbar Inhalt, Begeisterung, Qualität, Nutzen, Freude... alles mit Schulnoten nicht auszudrücken, 1++

Erneut war die Wahl für Dozentin und Webinar ein "Volltreffer"! Das Webinar zeichnet sich aus durch eine optimale Verbindung von tiefgründigem Wissen und Können mit Bezug zum Thema an sich und zur Präsentation im Webinar, Authentizität mit Blick auf die eigene Arbeitsweise in der Praxis und persönliche Begeisterung, die sich wie von selbst und ganz einfach auf den TN überträgt - man kann gar nicht anders als mitzugehen und mitzuschwingen :) Der Vortragsstil ist mitreißend und kurzweilig, die Präsentation der Techniken wirkt fast spielerisch einfach und ist doch gleichzeitig geprägt von sehr ernsthafter Professionalität. Ganz besonders gefallen hat mir die beeindruckende Vorstellung der z.T. selbst entwickelten Techniken, insbesondere der "Tapetenwechsel" - bei fleißigem u00dcben mit Sicherheit ein sehr effektives Tool für Selbstanwendung und Praxisarbeit. Wie gewohnt und doch immer wieder positiv überraschend die zuverlässig umfassende, aktuelle und ansprechende Präsentation des Arbeitsmaterials in den Begleitmaterialien inkl. Bonusmaterial. Insgesamt ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis für das Webinar und natürlich alle Daumen hoch für die Dozentin!

Super Webinar! Regina hat alles sehr gut erklärt, sodass ich schon vieles in der Praxis umsetzen konnte. Herzlichen Dank an dich, Regina!

 

Regina war wieder einzigartig gut, negative Kritik ist da nicht möglich. Wundervolles Seminar, viel Inhalt, maximale Kompetenz, sehr angenehm und kurzweilig.

 

Die Dozentin verdient eine glatte Eins! Supergut strukturiert, absolut kompetent. Man merkt ganz deutlich, dass hier ein riesiger Pool an Wissen vorhanden ist, welches auch sehr verständlich aufbereitet und "rübergebracht" wird. Außerdem wird die Liebe zu dieser Arbeit deutlich und das Vertrauen in die Methode. Was mir weniger gut gefällt, ist das fehlende Skript. Die Folien sind wirklich sehr gut und verständlich aufbereitet, aber mein Herz weint, wenn ich sehe, welche Massen an Papier nötig wären, um sie auszudrucken. Ich schreibe mir also aus den Folien mein eigenes Skript, was einerseits natürlich eine gute u00dcbung zum Wiederholen und Vertiefen ist und andererseits deutlich weniger Bäume sterben lässt. (Ich finde einfach, dass Heilpraktiker sich auch über andere Lebewesen Gedanken machen könnten und eine Heilpraktikerschule auch das vermitteln könnte.) Meiner Meinung nach sollte eine solche Fortbildung immer an ein Praxisseminar gekoppelt werden. Ohne den Praxisteil ist alles höchstens die Hälfte "wert", das ist ein entscheidender Teil der Fortbildung und sollte nicht unter den Tisch fallen. Bei Regina möchte ich mich wirklich ganz, ganz herzlich bedanken, dass sie diese wunderbare Methode so eindringlich und lebendig in die Welt bringt!

 

Mein persönliches Feedback zum Aufbauwebinar EFT bei belastenden Erinnerungen habe ich bereits im entsprechenden Thread des Forums abgegeben und kann von meiner Seite nur eine absolute Empfehlung für dieses Webinar aussprechen. Inhaltlich wurden die Schüler genau an der passenden Schnittstelle im Anschluss an das Grundlagenwebinar abgeholt und mit der Themenführung achtsam und wertschätzend, mit viel Feingefühl und zugleich äußerster Präzision weitergeführt. Passende Praxisbeispiele fanden immer ausgewogen Raum und untermauerten und ergänzten die theoretischen Anteile. Die Kompetenz und Erfahrung der Dozentin in ihrem Fachgebiet war außerordentlich deutlich zu spüren. Gleichzeitig wurden die Inhalte stets kollegial "auf Augenhöhe" vermittelt, was einen sehr lebendigen und offenen Austausch innerhalb des TN-Kreises ermöglichte und förderte. Damit war ein wesentlicher Aspekt gegeben, der bei vielen Webinaren oft leider außen vor bleibt: ein aktives und konstruktives Mitarbeiten und ein deutliches Verinnerlichen der Lerninhalte bereits innerhalb der jeweiligen Lerneinheit. Fragen wurden gerne und individuell geklärt und fanden angemessen Raum und Zeit sowohl innerhalb des Webinars als auch zeitnah im Forum durch die angenehme und aktive Präsenz der Dozentin. Die sehr gut strukturierten und ansprechenden Begleitmaterialien rundeten das Gesamtpaket sehr stimmig ab und sind als Arbeitshilfe für die eigene Praxistätigkeit bestens geeignet. Auf eine Fortführung dieser Webinarreihe mit weiteren Schwerpunktthemen, so wie in der Umfrage seinerzeit bereits angeregt, freue ich mich, ebenso wie auf ein zeitlich passendes Angebot für Präsenzseminare, innerhalb derer die individuellen Themenstellungen weiter vertieft und praktisch geübt werden können.

 

Ein perfekter Kurs von Regina Herzog - der Bogen von der Theorie bis hin zu den praktischen (praxisnahen) Übungen war ein sehr stimmiger Ablauf. Die Note 1 für diese Fortbildung ist daher vollumfänglich gerechtfertigt.Die Möglichkeit, die Aufzeichnungen abrufen zu können: vielen Dank dafür! Somit kann der Stoff wiederholt und vertieft werden - das rundet die sehr gute Qualität der Seminare ab.

 

Feedback der Kursteilnehmer 2018

Sehr gut aufbereitetes und schlüssiges Skript, mit wertvollen Hinweisen zum rechtlichen Rahmen / Möglichkeiten.
Regina kann sehr gut erklären, bringt einen enormen Erfahrungsschatz mit und lässt daran gerne teilhaben. 
Ein Praxisseminar zum üben war bereit avisiert im Anschluss an das Webinar. (Ohne ein angebotenes ergänzendes Praxisseminar hätte ich nicht an einer EFT Weiterbildung teilgenommen.) 
Zuerst die umfassende Theorie verinnerlichen und im Anschluss daran die Erfahrung beim Praxisseminar ist für mich ein stimmiges Konzept.
 


Großartige Dozentin, die es perfekt vermitteln kann, wie vielseitig einsetzbar und effektiv diese Methode ist/sein kann. Sehr anschaulich,lebendig und fachlich fundiert. 
Vielen Dank und ich bin sehr gerne beim hoffentlich nächsten Webinar und einem Präsenzkurs dabei! 
 


Ich erkläre auch gern "gute" Noten ;-) Regina hat das so toll gemacht, das lässt sich mit Noten nicht ausdrücken! Es ist ihr gelungen, mich für diese spektakulär mächtige Toolbox EFT derart zu begeistern, dass ich gar nicht genug kriegen kann und es für mich und meine zukünftige Arbeit weiter professionalisieren werde.

Ich freue mich riesig auf das Praxisseminar und auf eine Weiterführung. Die Veranstaltungen waren kurzweilig, professionell, voller Informationen, Tipps und Tricks, einfach perfekt. 
Regina als Dozentin zu erleben ist ein Geschenk und ich habe selten mit soviel Freude gelernt! DANKE!
 


Sehr gerne gebe ich hier mein Feedback zum dreiteiligen Einstiegswebinar in die feine kleine Kunst des Klopfens mit EFT. Es waren drei Pakete prall und voll gepackt mit viel Wissen und Information rund um dieses Thema in einer Vielfalt und Intensität, wie ich mir das zuvor nicht hätte vorstellen können und es war absolut begeisternd, die Dozentin zu hören und zu erleben, wie sie dieses Thema absolut überzeugend und authentisch vermittelte.


Der Kursinhalt war von Anfang bis Ende sehr schlüssig und umfassend konzipiert und aufgebaut und führte die TN Schritt um Schritt über die grundlegenden Techniken weiter hin zu den vielzahligen Facetten und Varianten von Tools in ganz verschiedenen Lebens- und Problembereichen, ganz so wie es im Kurs beschrieben wurde, vom "klassischen Sandwich" hin zu besonderen "Spezialmenüs".


Die umfangreiche Dokumentation war aufschlussreich und hat das Gesagte und Gezeigte wunderbar ergänzt und gibt den TN die Möglichkeit an die Hand, damit weiter zu üben und zu arbeiten, ob in der Selbstbehandlung, in der Beratung oder Therapie, immer auch mit respekt- und verantwortungsvollem Blick auf die klare Grenzsetzung der Einsatzmöglichkeiten dieser Methode. Bleibt für den Moment nur zu wünschen: viel Freude allen TN des anstehenden Praxisseminars zum Umsetzen der Theorie in die selbst erlebte Praxis und denen, für die Köln einfach zu weit ist, die Hoffnung auf eine baldige Möglichkeit dieses Seminars im Süden Deutschlands. Eine Wiederholung in Kenzingen würde sehr nschenswert! Schade, dass es nicht im ersten Anlauf hier stattfindet ... Aber so bleibt die Freude auf die Fortführung der Webinare zu EFT in ausgewählten Spezialgebieten, wie ja bereits angeküdigt und über die Umfrage ermittelt. Fazit: so macht lernen viel Freude! Vielen Dank daher an die Schule und vor allem an die Dozentin fu00fcr ein rundum sehr gelungenes und bereicherndes Webinar!


Ergänzend möchte ich mich auch für den technischen Support durch Basel Kridli herzlich bedanken, der es durch seine sehr freundliche persönliche Betreuung ermöglichte, dass ich meine Systemeinstellungen optimal an die neueste Version von Webex anpassen konnte.
 


Auszug aus den Feedbackbögen zum Webinar 2017

Sehr gerne gebe ich hier mein Feedback zu deinem dreiteiligen Einstiegswebinar in die feine kleine Kunst des Klopfens mit EFT. 
Es ist dir aus meiner Sicht absolut gelungen, ein sehr gutes Webinar zu EFT anzubieten und umzusetzen.

Es waren drei Kraftpakete prall und voll gepackt mit viel Wissen und Information rund um dieses Thema in einer Vielfalt und Intensität, wie ich mir das zuvor nicht hätte vorstellen können und es war absolut begeisternd, dich in diesem deinem Element zu hören und zu erleben, absolut überzeugend und authentisch. Ein Kursteilnehmer sagte es sehr treffend so: DU BIST EFT! 

Der Kursinhalt war sehr schlüssig und umfassend konzipiert und aufgebaut und führte uns als Teilnehmer Schritt um Schritt über die grundlegenden Techniken weiter hin zu den so vielzähligen Facetten und Varianten von Einsatzmöglichkeiten in ganz verschiedenen Lebens- und Problembereichen, also ganz so wie du es beschrieben hast, vom „klassischen Sandwich“ hin zu besonderen Spezialmenüs.

Die umfassende Dokumentation war sehr aufschlussreich und hat das Gesagte und Gezeigte wunderbar ergänzt und gibt uns die Möglichkeit an die Hand, damit weiter zu üben und zu arbeiten, ob in der Selbstbehandlung, in der Beratung oder Therapie, immer auch mit respektvollem Blick auf die klare Grenzsetzung der Einsatzmöglichkeiten dieser Methode.

Bleibt für den Moment nur zu wünschen: viel Freude allen TN des anstehenden Praxisseminars zum Umsetzen der Theorie in die selbst erlebte Praxis und denen, für die Köln im Moment einfach zu weit ist, die Hoffnung auf eine baldige Möglichkeit dieses Seminars im Süden Deutschlands und ansonsten natürlich die Vorfreude auf die Fortführung deiner Webinare zu EFT in ausgewählten Spezialgebieten.

Vielen Dank für ein rundum sehr gelungenes und bereicherndes Webinar!

Annette

 

Forumsbeitrag von 12.04.2017

 

Bisher habe ich nur gute Erfahrungen gemacht. Ich empfehle die Lehrgänge weiter.


Schülermeinung zum Webinar im Januar 2015

Ich fand das Seminar spitze und kann es nur jedem weiterempfehlen. übe seitdem sehr viel damit.


 Ich darf die Schule Isolde Richter in den höchsten Tönen loben. Super Kursangebote, sehr freundlich, sehr guter Service. Ich lerne gern bei Ihnen.


Vorteile liegen auf der Hand: der Kurs spart Fahrtkosten und Zeit.


Gesammelte Schülermeinungen zum Webinar Mai 2015

Liebe Regina,

so jetzt bin also auch beklop(f)t... und es ist schön... ich konnte mir diese Technik nicht vorstellen, lapidar würde man sagen, was soll denn dieses bisschen klopfen bei Problemen bewirken, das geht doch gar nicht.

Nach Deinem ausführlichen, sehr ansprechenden Webinar bin ich ganz anderer Meinung, obwohl ich sagen muss, es ist nicht nur das Klopfen, was einen zu einem guten EFTler macht, es ist das Gesamtpaket, angefangen von dem Problem über einen geeigneten Satz (wie war das noch... liebe und akzeptiere ich mich so wie ich bin) bis hin zum Wassertrinken..... alles hast Du uns gut vermittelt und noch besser erklärt... vielen Dank dafür.

Jetzt kommt die Zeit des Übens und das Erkennen, dass es nicht nur " Sandwichlösungen" gibt...

und ich freue mich darauf... leider ist das Praxiswochenende in Köln und mir zu weit weg, aber die Aufzeichnungen werde ich mir auch immer wieder ansehen... zumal ich beim letzten Termin immer wieder rausgeflogen bin

ich kann mich Annette nur anschließen, es war super und an Dich vielen lieben Dank für diese tolle Webinar.

Eva

Forumsbeitrag von 13.04.2017