Erfahrungsberichte zu Akupressur für Praxis und Familie

Hier lesen Sie Erfahrungen von Schülern der Ausbildung Akupressur für Praxis und Familie an der Heilpraktikerschule Isolde Richter. In diesem praxisnahen Webinar von Birgit Kriener erlernen Sie die Behandlung von Akupunkturpunkten, die sich seit Jahrtausenden bewährt haben. Als Elternteil können Sie Ihren Kindern bei Alltagsbeschwerden wirkungsvoll helfen und als Heilpraktiker mit dieser Technik ihr Therapieangebot in der Praxis erweitern und prompte Erfolge erzielen.

Weitere Bewertungen finden Sie auf dem Portal Fernstudiumcheck.de.

Meine Tochter hatte sich diese Woche mal wieder einen Infekt eingefangen und ich hab schon befürchtet, dass es endet wie immer ( knapp 41 Grad Fieber, Bronchitis etc. ) - und das so knapp vor unserem Urlaub am kommenden WE 


Ich habe dann (neben der Gabe von Sanum-Präparaten) eifrig akupressiert und siehe da: einige Tage erhöhte Temperatur bis max. 38,4 und ein bisschen Rotznase und Husten und DAS WAR'S


Sie war die ganze Woche über quietschfidel, man hat ihr kaum etwas vom Infekt angemerkt.


29.05.2016


Liebe Birgit,

ich hoffe, es geht dir sehr gut. Uns geht es gut und das liegt sicherlich auch an dem bei dir Gelernten.
Ich konnte nun die Akupressur schon in der Praxis bei Husten und Schnupfen einsetzen und bin mit den Ergebnissen sehr zufrieden. In der Praxis sind nun noch mal Fragen aufgetaucht, die ich dir gerne stellen möchte.


11.06.2016

Es war toll, Informaiv, danke Birgit

 

Quelle: Forum, 26.7.2018

Ich war auch nur an einem Tag live dabei, aber da der Kurs so reichlich gefüllt mit vielen Informationen ist, wird ein nacharbeiten sowieso unumgänglich sein??. 
Mir hat’s sehr viel Spaß gemacht und ich habe die Akupressur auch schon ganz oft erfolgreich 
eingesetzt, auch bei dem Thema, über das keiner gern drüber spricht - Dysmenorrhoe -

Veronika

Quelle: Forum, 6.6.2018

Hallo an alle,

Ich habe diesen Kurs bereits letztes Jahr bei Birgit gehabt und kann ihn nur wärmstens empfehlen.

Man kann so einfach helfen, auch ohne Nadeln, eben mit Akupressur. 
Und es gibt ja auch Nadelphobiker (auch ich gehörte mal dazu!)oder Patienten, bei denen Akupunktur aus anderen Gründen nicht möglich ist und bei diesen Patienten dann diese Methode nicht aus der Schublade ziehen zu können, wäre wirklich blöde. 
Meine ältere Tochter, die im Ausland lebt, hatte vor ein paar Tagen ein Problem, ich habe ihr einen Punkt genannt, den sie akupressieren sollte, weil sie nicht selbst nadelt und sie war so glücklich über diese Möglichkeit.

Und selbst wenn jemand nicht live dabei sein kann, der Kurs kann prima nachgearbeitet werden und wenn dann noch Fragen offen sein sollten, ist Birgit immer da und hilft, wo sie kann!

Also, alle, die noch zögern, bucht diesen tollen Kurs!

LG Tina

 

Quelle: Forum, 14.6.2018

Hallo zusammen!

Ich kann Euch allen auch den Kurs empfehlen!! Er war quasi mein Einstig in die TCM... ich habe den letztes Jahr zufällig entdeckt weil ich was kurzes als Abwechslung zum HP machen wollte und dachte dass der kurs perfekt ist... bei 3 Kindern hatja meistens immer einer irgendwas (und wenns die Reisübelkeit bei meiner Tochter ist)... Da mir in meinen Schwangerschaften ein Akupressurband gegen die Übelkeit geholfen hat fänd ich es noch interessanter zu erfahren für was ich das noch alles einsetzen kann... 

Und siehe da... ich konnte es bei Ohrenschmerzen, Bauchschmerzen usw einsetzen und ich muss sagen, es hat immer geholfen! 

Nach der Akupressur fing letztes Jahr der Ohrakupunkturkurs an und ich dachte „ach NUR Ohr, das kannste dir ja auch mal angucken“... naja und dann war der Kurs auch schon wieder zu Ende und ich wollte unbedingt mehr über das ganze Wissen und bin nun in Block 4 der TCM Ausbildung angelangt! Und das obwohl TCM eines der letztes Themen war mit denen ich mich beschäftigen wollte... Mittlerweile kann ich mir nichts anderes mehr vorstellen! 

 

Quelle: Forum, 14.6.2018

auch ich kann Dir beide Kurse bei Birgit nur sehr empfehlen, also Ohrakupunktuir und Akupressur
Die Webinare sind super spannend, extrem informativ, tolle Unterlagen, es macht Spaß Birigit zuzuhören ;-)
und die Methoden sind im Grunde relativ einfach und sofort umsetzbar, und vor allem wirkungsvoll!!
Und Birgits Webinare sind Garant dafür, wundervolle Menschen kennenzulernen ))

herzlichst

Stephan

Quelle: Forum, 22.02.2018