Herz-Kopf-Harmonie

Besserer Umgang mit unangenehmen Gefühlen und stressigen Situationen

Online-Fortbildung

Fühlen sich Ihre Klienten immer mehr gestresst, müde, antriebslos, vielleicht auch von den aktuellen, unkontrollierbaren Veränderungen beängstigt oder ihnen ohnmächtig ausgeliefert? Wollen Sie andere dabei unterstützen, auch in stressigen Zeiten ruhig und gelassen zu bleiben? Oder wollen Sie für sich eine Methode erlernen, auch bei intensiven Themen Ihrer Klienten, besser in Ihrer Mitte bleiben zu können?

Dann sind Sie hier genau richtig!

Nutzen Sie diese Fortbildung zur Erweiterung Ihrer fachlichen und sozialen Kompetenzen, als sinnvolle Bereicherung Ihres Angebots für Ihre Klienten, Patienten oder Mitarbeiter und damit für Ihren persönlichen Erfolg durch mehr mentale und emotionale Stärke. Sie erfahren dabei die Methode erst einmal selbst und wenden sie auch an sich an. Denn durch die eigene regelmäßige Anwendung können Sie die anderen besser erreichen. Sie schaffen neue Möglichkeiten, andere zu motivieren, aufzubauen und krisenfest zu machen.

Kursziel

Nach dem Besuch dieser Fortbildung wissen Sie, wie Sie mit unangenehmen Gefühlen und stressigen Situationen für sich selbst umgehen können und Ihren Klienten eine Methode zur Unterstützung vermitteln können. 

Die erlernte Methode kann dabei helfen...

  • Körper & Geist miteinander in harmonischen Einklang zu bringen 
  • besseren, tieferen und erholsameren Schlaf zu finden
  • bewussteren Umgang mit den Gefühlen, mehr Ausgeglichenheit zu schaffen
  • das Immunsystem & das Herz-Kreislaufsystem zu stärken und ein besseres Wohlgefühl hervorzurufen
  • weniger anfällig gegenüber äußeren Einflüssen zu sein & mehr Balance zu fühlen
  • mentale Klarheit zu erlangen 
  • bessere Widerstandsfähigkeit (Resilienz) aufzubauen
  • mehr Selbstsicherheit zu finden
  • bessere Konzentration zu haben
  • erhöhte Belastbarkeit auch unter Stress zu haben
  • eine verjüngende Wirkung zu erzielen
  • Offenheit & Mitgefühl für sich selbst und andere zu zeigen

Kursinhalt

In unserer Welt nehmen Stress, Angst und ein Gefühl von Überforderung überhand, vieles davon ist auf die aktuelle Veränderung zurückzuführen. Unser Gehirn mag keine Veränderungen, insbesondere keine unerwarteten, die wir nicht kontrollieren können. 
Eine der besten Möglichkeiten, Stress und Angst abzubauen, ist das Herzkohärenz-Training, durch das wir lernen, wie wir Herz, Gehirn und Emotionen in Einklang bringen.

In diesem Zustand entsteht eine Besinnung auf den Moment und es bildet sich eine Resilienz, was den „gefühlten“ Stress reduziert. Das ermöglicht auch, den täglichen Herausforderungen mit Zuversicht zu begegnen und bessere Entscheidungen zu treffen. Die Herzkohärenz kann das Bewusstsein schärfen, ebenso Intuition und Erkenntnisse. Es kann dazu dienen, die persönliche Energie zu steigern und harmonische Zustände zu erreichen.

Bonus

  • Sie erhalten Meditationen & Anleitungen als MP3 zum Download
  • Zusätzliche Inspirationen & Tipps im geschützten Forumsbereich auch noch nach Kursende

Infovideo zum Kurs

Die Kraft des Herzens 

Allgemeine Kursinformationen

Dozentin

Madlen Rieck, Mental-Coach, Achtsamkeitstrainerin

>> zur Dozentenseite

Adressaten: Heilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie, auch Heilpraktikeranwärter, Psychologische Berater, Mentaltrainer, Entspannungspädagogen, Coaches, Trainer, Therapeuten, Ärzte oder Personalverantwortliche

Termin und Uhrzeiten:

Tageswebinar am Sonntag, 17.01.2021
von 10:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr

Preis des Kurses: 130 €

Fachfortbildung: Nach Besuch des Kurses erhalten Sie einen Fachfortbildungsnachweis unserer Schule. Diesen können Sie sich selbst in unserem E-Learning-Portal als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken.

Teilnehmer: min. 10, max. 99

Bepunktung: Bonuspunkte: 6, Fachfortbildungspunkte: 24

Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC

Aufzeichnungen/Mitschnitte: Alle Online-Schulungen werden komplett aufgezeichnet. Das heißt, Sie versäumen auch nichts, wenn Sie nicht live dabei sein können. Mit den Aufzeichnungen können Sie die gemeinsamen Übungen auch immer wieder nachvollziehen. Auf Ihrer persönlichen Seite in unserem E-Learning-Portal stehen Ihnen die Aufzeichnungen bis 6 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.

E-Learning: Ihr persönlicher Zugang zum E-Learning-Portal wird am Tag vor Kursbeginn freigeschaltet. Dort stellen wir Ihnen die Unterlagen zum Schulungstermin sowie die Aufzeichnung zur Verfügung. Alle Inhalte können Sie bis 12 Monate nach Kursende nutzen.

Ihre Lernunterlagen: 

  • Als Begleitmaterialien erhalten Sie die Vortragsfolien Ihrer Dozentin (Download im E-Learning).
  • Skript im PDF-Format

Extras:

  • Meditationen & Anleitungen als MP3 zum Download
  • Zusätzliche Inspirationen & Tipps im geschützten Forumsbereich auch noch nach Kursende

Forum: Zum Austausch mit Ihrer Dozentin und den anderen Kursteilnehmern können Sie unser Internet-Forum nutzen - selbstverständlich auch nach Kursende!