Wie bleibe ich in dieser bewegten Zeit in einer guten Energie?

Kostenloser Online-Vortragstag am Samstag, 05.12.2020 ab 10 Uhr

Jede Veränderung beginnt bei uns selbst in unserem Innersten.

Gerade jetzt ist es an der Zeit, etwas in unserer eigenen Welt zu verändern.

Sobald wir auf unsere Energie achten, kann sich unsere Schwingung erhöhen.

Mit diesem einzigartigen Herzens-Online-Event wollen wir euch mit folgenden Vorträgen dabei unterstützen, auch den emotionalen Stress in dieser bewegten Zeit loszulassen:

 

10:00 - 11:00 Uhr: Wie halte ich die Energie meiner Chakren auch in schwierigen Zeiten in Balance?

Attila Budai, Spiritueller Lehrer und Philosoph

Unsere Chakren sind nicht nur Energiepunkte unseres Körpers, sondern berühren alle Bereiche unseres Lebens. Wenn etwas in unserem Leben aus dem Gleichgewicht ist, dann können wir das auch an der Energie unserer Chakren ablesen. Wir werden gemeinsam die Energie unserer Chakren prüfen und in einer geführten Meditation wiederaufladen und ins Gleichgewicht bringen, damit wir mit neuer Energie wieder durchstarten können.

11:15 - 12:15 Uhr: Loslassen - Mit der Kraft des Herzens

Madlen Rieck, Achtsamkeitslehrerin & Mental-Coach

Um in guter Energie und im Vertrauen bleiben zu können, ist es wichtig, zu beobachten, worauf wir unsere Aufmerksamkeit lenken. Ihr lernt mit der Kraft des Herzens, loszulassen, was ihr nicht verändern könnt, denn Energie folgt der Aufmerksamkeit. Das heißt, was wir aussenden, empfangen wir, wie ein Radiosender. 

Kurze Mittagspause

13:15 - 14:15 Uhr: Die Astrologie praktisch auf das aktuelle Geschehen anwenden

Annika Schramm, Astrologin & Psychologin

Wir werden uns den Fragen widmen:

Welche Bedürfnisse werden bei den verschiedenen Tierkreiszeichen in bewegten Zeiten aktiviert?

Welche Aspekte der aktuellen Situation sind die jeweiligen Herausforderungen?

14:30 - 15:30 Uhr: Rituale zum Loslassen & Einladen gesunder Energien

Daniela Starke, Schamanin, Entspannungspädagogin & Meditationslehrerin

Ich begleite euch bei diesem Ritual und wir lassen gemeinsam Altes los. Dinge, die wir nicht weiter in unserem Leben haben wollen, Dinge, die wir nicht mehr brauchen, die uns hemmen. Danach richten wir uns neu aus. Wir laden Neues in unser Leben ein. Gesundheit, Wachstum und Freude.