HP-Ausbildung  |  Forum  |  Kontakt

Niere

 

Anatomie-Modell für die Ausbildung zum Heilpraktiker
zum Vergrößern, Anschauen und Üben

 

 

Prüfungscenter, amtsärztliche Prüfungsfragen etc.
Unsere brandneue Bachblüten-App
Einüben der Auskultation von Herz und Lunge
Weibliche Fortpflanzungsorgane
Gebärmutter
Männliche Fortpflanzungsorgane
Haut
Üben der Blutabnahme
Herz
Kopf
Wirbeln
Oberschenkelknochen
Nervenverlauf im Halsbereich
Muskelmann/frau
Akupunktur
Das Ohr
Schädel
Hand
 
 
 
 
 

 

Diese Modelle stehen unseren Schülern in der Tagesschule in Kenzingen als Anschauungs- und Übungsobjekte zur Verfügung!

 

Zur Vergrößerung eines Bildausschnittes bitte die Maus über dem Bild platzieren.

Modell Niere.

Auf der linken Seite sehen Sie einen Längsschnitt durch die Niere. Außen (braun) befindet sich die Nierenkapsel, darunter (hell) die Rinde, rot erscheint das Nierenmark, die sogenannten Pyramiden. Zwischen die Pyramiden schiebt sich die Nierenrinde als Nierensäulen.

In der Mitte sehen Sie eine Arbeitseinheit der Niere (Nephron), bestehend aus einem Nierenkörperchen (Malpighi-Körperchen) mit den zu- und wegführenden Gefäßen und den Nierenkanälchen (Tubuli).

Ganz rechts sehen Sie eine Nierenkörperchen (Malpighi-Körperchen), mit den Anteilen der Glomerulusschlingen (Glomerulus) und der Bowman-Kapsel. Außen sitzen den Glomerulusschlingen (weiß) Abwehrzellen, sog. Mesangiumzellen an.