HP-Ausbildung  |  Forum  |  Kontakt

Zuschüsse der Bundesländer

Nutzen Sie Bildungsprämien und Bildungsschecks!

Die Bildungsprämie - Förderung für berufsbezogene Weiterbildung

Die Bildungsprämie - Förderung für berufsbezogene Weiterbildung

 

Mit der Bildungsprämie fördert der Bund individuelle berufsbezogene Weiterbildung. Berufsbezogen bedeutet, dass die ausgewählte Weiterbildung für den beruflichen Kontext wichtig sein muss – für die aktuelle oder eine geplante neue Tätigkeit. Individuell heißt, dass es um die persönlichen Bildungsinteressen geht – unabhängig von den Interessen des Arbeitgebers.

 

Seit dem 1. Juli 2017 gelten verbesserte Bedingungen für den Erhalt und den Einsatz eines Prämiengutscheins. Die Bildungsprämie unterstützt dadurch mehr Menschen bei der Finanzierung einer berufsbezogenen Weiterbildung.

 

 

Mehr Informationen zur Bildungsprämie und den Änderungen ab 01.07.2017 finden Sie unter:

Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Der Bildungsscheck

 

Anträge nur für Nordrhein-Westfalen möglich!

Sichern Sie sich bis zu 2.000 € Förderung jährlich!

Mit dem Bildungsscheck fördert das Bundesland NRW die berufliche Weiterbildung seiner Arbeitnehmer und übernimmt bis zu 50 % der Weiterbildungskosten, maximal 2.000 Euro pro Jahr.

 

Informationen über die Voraussetzungen für den Erhalt eines Bildungsschecks finden Sie unter: www.bildungsscheck.com

Empfangsberechtigte Bildungsscheckempfänger müssen vor Aushändigung des Bildungsschecks eine Beratung durch eine zugelassene Weiterbildungsberatungsstelle wahrnehmen. Zu den über 500 Beratungsstellen (davon über 175 in NRW) gehören Wirtschaftsorganisationen, Kammern, kommunale Wirtschaftsförderer oder Volkshochschulen. Die qualifizierten Stellen informieren und beraten den Interessenten über geeignete Angebote und händigen nach einer Eignungsanalyse den Bildungsscheck aus.

Um eine reibungslose Bearbeitung Ihrer finanziellen Förderung zu gewährleisten, bitten wir Sie, sowohl auf unserer Schulplattform als auch für die Online-Schulungen immer dieselbe E-Mail-Adresse zu verwenden.

 

 

Pro Buchung ist jeweils nur eine der verschiedenen Fördermöglichkeiten (Länderzuschuss, Rabatt, Gutschein oder Bonuspunkte) wählbar/möglich.