Schüßler-Salze im Alltag

Hilfe zur Selbsthilfe in der Selbstmedikation

Webinar (Online-Ausbildung)

Mit diesem Kurs bieten wir eine kompakte Ausbildung in der Anwendung der 12 Schüßler-Salze (Grundsalze). Das Angebot eignet sich für alle Interessenten, die in die Welt der Biochemischen Heilweise nach Dr. Schüßler einsteigen möchten.

Sie lernen die 12 Schüßler-Salze und ihre wunderbaren Heilkräfte kennen, um sie privat, innerhalb der Familie oder auch therapeutisch gezielt einzusetzen.

Kursziel

Dieser Kurs möchte in die faszinierende Welt der Schüßler-Salze-Therapie grundlegend und indikationsorientiert einführen. Sowohl der Laie in der häuslichen Selbstbehandlung wie auch der Therapeut sollen mit Wesen, Art und Wirken der 12 Schüßler-Salze in der Behandlung von Krankheiten oder auch zur Prophylaxe in besonderen Lebenslagen und Herausforderungen vertraut werden. Nach dem Kursbesuch sollen die TeilnehmerInnen aufgrund des erlernten Wissens in der Lage sein, die 12 Grundsalze einzeln wie auch in sinnvoller Kombination fundiert und gezielt zur Prophylaxe und zur Behandlung von Krankheiten einzusetzen. Dabei wird bewusst auf eine kompakte Wissensvermittlung mit dem Ziel einer schnellen und sicheren Heilmittelwahl Wert gelegt.

Kursinhalt - Das lernen Sie im Webinar

Die Mineralsalze nach Dr. Schüßler eignen sich ausgezeichnet für die häusliche Selbstmedikation. Ob bei Schnupfen, Husten, Heiserkeit, Sportverletzungen oder Unfällen, in Alltagssituationen mit schulischen wie auch beruflichem Stress, oder einfach zur generellen Stärkung der Immunkraft und unserer Selbstheilungskräfte, Schüßler-Salzen können helfen, Körper, Seele und Geist für die Herausforderungen des täglichen Lebens zu stärken. Sie helfen Mensch und Tier bei Krankheit oder auch zur Vorbeugung, damit es erst gar nicht so weit kommt und sie entfalten ihre Wirkung auch unterstützend zu einer medikamentösen medizinischen Therapie sowie zur naturheilkundlichen Impfbegleitung und Prophylaxe.

In diesem Kurs werden alle 12 Schüßler-Salze, die sog. Grundsalze oder Funktionssalze, einzeln vorgestellt und anhand ihrer physiologischen Funktion im Organismus sowie ihrer hieraus resultierenden Heilkräfte und Einsatzmöglichkeiten betrachtet. Im Zentrum stehen dabei neben den grundlegenden Anwendungsmöglichkeiten und Indikationen der einzelnen Schüßler-Salze in speziellen Krankheitsfällen auch ausgewählte Kuren mit Schüßler-Salzen sowie ihre prophylaktische und immunstärkende Anwendung in Familie, Alltag, Schule und Beruf.

Grundlagen der Biochemischen Heilweise

  • Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler     
  • Wesen, Art und Wirken der Schüßler-Salze
  • Regelpotenzen, Einnahme- und Dosierungsempfehlungen

Die 12 Schüßler-Grundsalze im Portrait

  • Calcium fluoratum – Nr. 1
  • Calcium phosphoricum – Nr. 2
  • Ferrum phosphoricum – Nr. 3
  • Kalium chloratum – Nr. 4
  • Kalium phosphoricum – Nr. 5
  • Kalium sulfuricum – Nr. 6
  • Magnesium phosphoricum – Nr. 7
  • Natrium chloratum – Nr. 8
  • Natrium phosphoricum – Nr. 9
  • Natrium sulfuricum – Nr. 10
  • Silicea – Nr. 11
  • Calcium sulfuricum – Nr. 12

Schüßler-Salze in der praktischen Anwendung

  • Kuren mit den Grundsalzen
  • Indikationen und gezielte Kombinationen
  • Fallbesprechungen aus der Praxis für die Praxis - praktische Anwendung

So läuft das Webinar ab

    Unterricht: Ihr Webinar umfasst 5 Online-Schulungen à 90 Minuten. Die Live-Unterrichtstermine sind interaktiv und Sie können Ihrem Dozenten hier direkt Fragen zu den Kursinhalten stellen.
    Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC 

    Aufzeichnungen: Alle Online-Schulungen werden komplett aufgezeichnet. Das heißt, Sie versäumen auch nichts, wenn Sie einmal nicht live dabei sein können. Auf Ihrer persönlichen Seite in unserem E-Learning-Portal stehen Ihnen die Aufzeichnungen bis 12 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.

    Ihre Lernunterlagen: 

    • Vortragsfolien zum Download
    • Ausführliches Skript im PDF-Format
    • Multiple Choice-Lernfragen im E-Learning

    Literaturempfehlung: Lehrbuch Schüßler-Salze von Manfred Nistl

    Forum: Unser lebendiges Forum ist Treffpunkt für Dozenten und Schüler, die sich hier rund um die Kurse austauschen können. Gerade Kursteilnehmern, die mit den Aufzeichnungen lernen, empfehlen wir das schuleigene Internet-Forum zu nutzen. So bleiben auch nach Kursende keine Fragen offen.

    Allgemeine Kursinformationen

    Ihr Dozent: Manfred Nistl, Heilpraktiker

      Adressaten: Selbstanwender und Interessenten ohne medizinische Vorkenntnisse, die die Schüßler-Salze kennenlernen möchten, um sie innerhalb der Familie gezielt einzusetzen.

      Termine und Uhrzeit: 5 Termine à 90 Min.

      1. Donnerstag, 14.10.2021, 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr
      2. Donnerstag, 21.10.2021, 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr
      3. Donnerstag, 28.10.2021, 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr
      4. Donnerstag, 11.11.2021, 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr
      5. Donnerstag, 18.11.2021, 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr

      Kurspreis: 140 €

      Fachfortbildung: Nach Besuch des Kurses erhalten Sie einen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis unserer Schule; Sie können sich diesen in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!

      Teilnehmer: min. 20, max. 99

      Bepunktung: Bonuspunkte: 7, Fachfortbildungspunkte: 30

      Webinar zur Vertiefung

      Die Schüßler-Salze-Therapie

      Unser kompakter Schüßler-Salze-Einsteigerkurs ist als Einführung in das Thema gedacht mit überschaubarem Inhalt und dem Ziel, direkt die ersten Erfahrungen zu sammeln.

      Möchten Sie diese Kenntnisse vertiefen oder auch direkt eine umfangreiche Ausbildung belegen empfehlen wir Ihnen unser Webinar "Die Schüßler-Salze-Therapie" mit den Themen

      • Grundlagen der biochemischen Heilweise
      • 12 Grundsalze
      • 15 Ergänzungssalze
      • Indikationen
      • Praktische Anwendung

      Das Live-Webinar Schüßler-Salze-Therapie startet wieder am 14.10.2020. Die Aufzeichnung des diesjährigen Kurses ist aktuell noch buchbar.

      >> Hier klicken für weitere Informationen zum Webinar Schüßler Salze-Therapie

      Hintergrundinformationen – Was sind Schüßler-Salze?

      Schüßler-Salze sind alternativmedizinische Heilmittel aus Mineralsalzen in homöopathischer Dosierung.

      Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler, Arzt und Homöopath im 19. Jahrhundert, suchte nach einer Vereinfachung der homöopathischen Therapie Samuel Hahnemanns. Er fand diese in der nach ihm benannten biochemischen Heilweise, einer Therapieform mit homöopathisch aufbereiteten Mineralsalzen.

      Die Schüßler-Therapie ermöglicht es sowohl dem Therapeuten in der Praxis wie auch dem interessierten Laien in der häuslichen Selbstmedikation gezielt, wirkungsvoll und schnell zu helfen. Die verantwortungsvolle Anwendung von Schüßler-Salzen hat Gesundheit und Wohlbefinden auf Basis des optimalen Zellstoffwechsels zum Ziel.

      Schüßlers Therapie beruht auf zwölf Mineralsalzen. Diese Mineralsalze sind in unserem Organismus an den zellulären Stoffwechselvorgängen maßgeblich beteiligt. Kommt es zu einem Mangel oder einem Überschuss an einzelnen Mineralsalzen sind die gesundheitserhaltenden Selbstregulationskräfte des Organismus gefordert. Ein Ungleichgewicht entsteht häufig aufgrund besonderer Lebensumstände, eines spezifischen Ernährungsverhaltens oder auch bei Krankheit.

      Mit Schüßler-Salzen können wir im Krankheitsfall wie auch prophylaktisch unsere Immunabwehr stärken und unsere Selbstheilungskräfte unterstützen. Neben dieser Soforthilfe dienen die Schüßler-Salze als wunderbare Ergänzung unterschiedlichster naturheilkundlicher Therapieformen, insbesondere auch im Rahmen einer homöopathischen, miasmatischen oder anthroposophischen Therapie.