Qigong für Frauen (Hormon-Qigong)

Sanftes Qigong für das hormonelle Gleichgewicht

Webinar (Online-Kurs) mit (ein wenig) Theorie und (viel) Praxis

Mit den Übungen des Hormon-Qigongs regen wir den freien Energiefluss im Körper sowie die Selbstheilungskräfte an. Wir bringen des ruhige, passive Yin und das aktive, lebhafte Yang ins Gleichgewicht und unterstützen durch regelmäßiges Üben das körperliche, emotionale und psychische Gleichgewicht unseres Körpers. 

Die Übungen sind nicht nur für Frauen einsetzbar, ein Großteil davon bietet sich für jedermann an, der seine körperliche Gesundheit positiv beeinflussen und mental zur Ruhe kommen möchte.

Die sanften Qigong-Übungen werden langsam durchgeführt und sind für Jung und Alt geeignet.

Hier können Sie unsere Qigong-Webinare kennenlernen:

Kostenlose Qigong-Probeschulung und Infoabend Qigong
Donnerstag, 01.07.2021, 19:00 Uhr

Details & Anmeldung

Mit Qigong harmonisieren wir unser Hormonsystem auf vielfältige Weise

In unserer heutigen Zeit leisten Frauen sehr viel. Die Rollen der Frau sind vielfältig, Partnerin, Mutter, Angestellte, Selbständige, Hausfrau, Tochter, Freundin und vieles mehr. Häufig verlieren sich Frauen in dieser Mehrfachbelastung selbst und das Gleichgewicht gerät aus dem Ruder und sie kommen aus ihrer Mitte.

Gesundheitliche Beschwerden, psychische Angeschlagenheit und hormonelle Entgleisungen sind oft die Folge.

Die Übungen des Frauen-Qigong stellen den weiblichen, ruhigen, sanften, Yin-stärkenden Aspekt in den Vordergrund. Sie ermöglichen uns in unsere weibliche Kraft zu kommen und mit den 5 Wandlungsphasen (Entwicklungsphasen im Leben und Jahreskreis) in Einklang zu leben. Außerdem spielen bei den sanften und sehr wirksamen Übungen des Qigong Bewegungen, Gedanken und Atmung auf harmonische Weise zusammen. Wir sind ganz bei uns und kommen aus dem Alltag und unserer Gedankenwelt.

Die Qigong-Übungen sind einfach zu erlernen, können ohne jede Ausstattung und mit geringem Platzbedarf ausgeführt werden. So kann Qigong hervorragend in den Alltag eingebaut werden, in ein kraftvolles Morgenritual, eine entspannende Mittagspause oder eine beruhigende Abenderholung.

Kursziel

Lernen Sie in unserem Online-Kurs sanfte Qigong Übungen und Selbstmassagen kennen, die den Yin-Aspekt der Frau stärken. Die Übungen orientieren sich an der weiblichen Anatomie und Physiologie und unterstützen die körperliche und psychische Gesundheit der Frau. Entspannen Sie während der Kurseinheiten und erlernen Sie Übungen, die Sie nach dem Webinar eigenständig zu Hause weiter praktizieren können. Nach dem Kurs verfügen Sie über einen breiten Übungsschatz, den Sie für sich selbst nutzen können oder als Qigong Übungsleiter / Trainer / Lehrer an Ihre Kursteilnehmer, Klienten und Patienten weitergeben können.
Außerdem sind Sie in der Lage die Zusammenhänge der spezifischen Meridiane und Akupunkturpunkte mit den Übungen zu verstehen und haben ein gutes Basiswissen der 5 Wandlungsphasen in Bezug auf die Frau. 

Kursinhalt

In unserem Online-Kurs erlernen Sie wie sich Frauen und Männer aus energetischer Sichtweise unterscheiden und welche spezielle Wirkungen und gesundheitlich positive Effekte das Hormon-Qigong auf Frauen hat.

Sie erfahren was Frauen im speziellen bei Qigong beachten müssen und welche Auswirkungen Emotionen aus Sicht der TCM auf die Frau haben.

Neben vielen praktischen Übungen, Selbstmassagen und Lebenspflegeübungen, die in ihrer Sanftheit das Yin der Frau stärken, lernen Sie die Zusammenhänge der Meridiane und Akupunkturpunkte mit den jeweiligen Übungen und deren Wirkungsweisen kennen.

Wir dehnen sanft unser Bindegewebe, unsere Muskulatur und unsere Sehnen. Unsere Wirbelsäule wird mobilisiert, wir unterstützen dadurch unser Nervensystem und wirken Anspannungen und Qi Blockaden im Körper entgegen. Durch die Übungen sorgen wir für einen möglichst freien Qi Fluss in unseren Meridianen. Unser Körper und Geist entspannen auf sanfte Art, wir können erholsamer schlafen, werden stressresistenter und können frei von Ängsten und Sorgen werden.

Jede Frau durchläuft einmal im Monat einen gesamten Wandlungszyklus. Bei regelmäßigem Qigong üben wird mit der Zeit der gesamte Zyklus der Frau reguliert. 

Außerdem bekommen Sie im Webinar übungsspezifisches Wissen über das Blut aus der Sicht der TCM und ein gutes Basiswissen in welchem Bezug die 5 Wandlungsphasen zur Frau stehen.

Allgemeine Kursinformationen

Dozentin

Cathrin Müller, Qigong Dozentin, Psychologische Beraterin, Gesundheitsberaterin

>> zur Dozentenseite

Adressaten: Heilpraktiker(anwärter), Wechseljahresberater, Gesundheitsberater, Entspannungstrainer, Qi Gong Übungsleiter (auch als Stundenergänzung zur neuen Qigong-Trainer-Ausbildung) und alle, die ihre eigene Gesundheit und die ihrer Familie fördern möchten.

Termine und Uhrzeit: 5 Termine à 120 Min.

  1. Donnerstag, 08.07.2021, 19:00 bis 21:00 Uhr
  2. Donnerstag, 15.07.2021, 9:15 bis 11:15 Uhr
  3. Donnerstag, 22.07.2021, 9:15 bis 11:15 Uhr
  4. Donnerstag, 29.07.2021, 9:15 bis 11.15 Uhr
  5. Donnerstag, 05.08.2021, 19:00 bis 21:00 Uhr

Preis des Kurses: 199 €

Unterricht: Die Live-Termine sind interaktiv, Fragen zu den Kursinhalten können Sie hier direkt an Ihre Dozentin richten.
Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC 

Aufzeichnungen: Sie können nicht immer live dabei sein? Kein Problem: Alle Online-Schulungen werden komplett aufgezeichnet. Das heißt, Sie versäumen nichts, wenn Sie einmal verhindert sind und Sie können den Kurs auch nachträglich buchen und individuell nacharbeiten.

E-Learning: Ihr persönlicher Zugang zum E-Learning-Portal wird am Tag vor Kursbeginn freigeschaltet. Dort stellen wir Ihnen nach und nach die Unterlagen zu den einzelnen Schulungsterminen sowie die Aufzeichnungen zur Verfügung. 

Lernunterlagen: Skript im PDF-Format (Download im E-Learning)

Teilnahmebescheinigung: Nach Besuch des Kurses erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung unserer Schule; Sie können sich diesen in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken.

Teilnehmer: min. 10, max. 99

Bepunktung: Bonuspunkte: 10, Fachfortbildungspunkte: 40