Zum Inhalt springen

Autogenes Training Oberstufe

Persönliche Ziele erreichen und Probleme lösen

Webinar (Online-Ausbildung) mit Zertifikat

 

Optimieren Sie Ihre Kenntnisse über Autogenes Training und Entspannung sowie der Visualisierung von Wünschen und Zielen.

Ziel der Oberstufe Autogenes Training ist es persönliche Ziele zu erreichen und Probleme zu lösen. Dies wird mittels Imaginationen und Suggestionen erreicht.

Schritt für Schritt werden innere Bilder, positive Gedanken und Sätze vertieft. Die Visualisierung von Bildern und Zielen wird hierbei mit positiven Emotionen erlebt.

Kursziel

Lösen persönlicher Probleme und erreichen eigener Ziele mittels der Vertiefung von Imagination, Vorstellungskraft und Suggestionen.

Das Begleiten und Anleiten von Autogenem Training der Oberstufe für einzelne Personen oder für Gruppenkurse.

Kursinhalt

Das Autogene Training Oberstufe arbeitet mit Suggestionen und Imaginationen. In der Grundstufe wurde erlernt den Körper zu entspannen, in der Mittelstufe kam die formelhafte Vorsatzbildung dazu.

In der Oberstufe wird meditativ die Vorstellungskraft vertieft. Schritt für Schritt wird auf die Visualisierung von Zielen hingearbeitet. Die eigene Achtsamkeit wird durch verstärkte Sinneswahrnehmungen und Meditationen erlebt.

An jedem Termin erleben Sie eine Phase des Autogenen Training der Oberstufe und kommen damit zur Selbsterkenntnis und Charakterstärkung.

Die 7 Phasen der Oberstufe sind:

  • Farbsehen
  • Gegenstände visualisieren
  • abstrakte Werte sehen und fühlen
  • Charakterbildung
  • Weg auf dem Meeresgrund
  • Weg auf die Berghöhe und
  • individuelle Bilder mit persönlicher Zielsetzung

Allgemeine Kursinformationen

Dozentin

 

Daniela Starke

Heilpraktikerin, Entspannungspädagogin

Adressaten:

  • Interessierte, die ihre Visualisierung aktivieren oder verbessern möchten,
  • bereits Meditierende, um neue Ansätze zur Wunschvisualisierung zu entwickeln und
  • Teilnehmer, die bereits eine Ausbildung zum Entspannungspädagogen oder die Grundstufe Autogenes Training durchlaufen haben und sich weiterbilden möchten.

Termine und Uhrzeit:

  • 7 Termine à 90 Min.
  • Dienstag, 17.04.2018, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Dienstag, 24.04.2018, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Dienstag, 08.05.2018, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Dienstag, 15.05.2018, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Dienstag, 22.05.2018, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Dienstag, 05.06.2018, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Dienstag, 12.06.2018, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Preis des Kurses: 200 €

Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC auf der GotoWebinar Plattform. Bitte nutzen Sie den Direktlink im E-Learning.

Skript: Kein Skript.

Begleitmaterial: Die Begleitmaterialien zu den einzelnen Kurstagen werden im E-Learning zum Download kurz vor dem Unterricht zur Verfügung gestellt.

Aufzeichnungen/Mitschnitte: In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Mitschnitte der Schulungen bis 6 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.

Fachfortbildung: Nach Besuch des Kurses erhalten Sie einen Fachfortbildungsnachweis unserer Schule; Sie können sich diesen in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!

Seminarprüfungen: Die (freiwillige) Prüfung wird online als MC-Prüfung durchgeführt. Es ist keine Anreise erforderlich.

Zertifikate:

  • Nach Belegung des Kurses und Bestehen der Online-Abschlussprüfung können Sie bei uns ein Zertifikat beantragen.
  • Die Kosten für das Zertifikat einschließlich Prüfung sind im Kurspreis enthalten.

Teilnehmer:

  • minimale Teilnehmeranzahl: 10
  • maximale Teilnehmeranzahl: 99

Bepunktung:

  • Bonuspunkte: 10
  • Fachfortbildungspunkte: 42

Zur Anmeldung für diesen Kurs mit Start am: Dienstag, 17.04.2018