Heilpraktiker für Psychotherapie (HPP)

Lernen Sie alle Themen für die Überprüfung beim Gesundheitsamt - in nur 9 Monaten!

Webinar (Online-Ausbildung) mit Zertifikat

Traumatische Ereignisse, Angststörungen, Beziehungsprobleme oder depressive Episoden - als Heilpraktikerin oder Heilpraktiker für Psychotherapie (HPP) dürfen Sie in Deutschland Menschen psychotherapeutisch behandeln. 

Möchten Sie als HPP Menschen helfen und sie genau richtig unterstützen?

Wir bilden Sie aus und sorgen dafür, dass Sie bestens vorbereitet in die staatliche Überprüfung beim Gesundheitsamt gehen können.

Dieses Webinar findet im Rahmen unseres Inklusionsprojektes barrierefrei für sehbehinderte und blinde Kursteilnehmer statt!

Unser kostenloses Angebot für alle Prüflinge!

Live am Donnerstag, 10.10.2019 ab 18:00 Uhr: Nachbesprechung der schriftlichen Amtsarztprüfung für HPP Herbst 2019 mit den Dozentinnen Regina Herzog-Visscher und Savina Tilmann! Alle Ihre Fragen werden beantwortet.

>> zur Anmeldung

Kursziel - Das erwartet Sie im HPP-Ausbildungskurs

Der Ausbildungskurs Heilpraktiker für Psychotherapie umfasst alle für die Prüfung relevanten Themen. Sie erwerben Sie das Wissen, das Sie brauchen, um die staatliche Überprüfung beim Gesundheitsamt bestehen zu können.

Ihre Ausbildung dauert 9 Monate bei einem wöchentlichen Lernaufwand von etwa 6 bis 9 Stunden. 

Ihr Komplettpaket HPP-Ausbildung

  • 28 Live-Online-Schulungen: Unsere erfahrene Dozentin Savina Tilmann erklärt Ihnen gut verständlich alle Inhalte, die Sie für die Prüfung brauchen. Kein Vorwissen erforderlich. 
    Die wöchentlichen Live-Unterrichtstermine sind interaktiv und Sie können direkt Fragen zu den Kursinhalten stellen.
    Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC

  • E-Learning-Portal: Hier finden Sie alle Unterlagen gut sortiert – auch wenn Sie kein Technik-Ass sind. Ihr persönlicher Zugang zum E-Learning wird bereits 4 Wochen vor Kursstart mit ersten Unterlagen freigeschaltet. Sämtliche Schulungsaufzeichnungen und Unterlagen zu den einzelnen Termine werden im Laufe Ihrer Ausbildung nach und nach eingestellt. Bis 12 Monate nach Kursende stehen Ihnen alle Inhalte zur Verfügung.

  • Schulungsaufzeichnungen: Sie können bei einer Schulung nicht dabei sein? Kein Problem: Die Aufzeichnungen sind auf unserem E-Learning-Portal jederzeit abrufbar.
    Wie das aussieht? Hier können Sie sich Schulungsaufzeichnungen vergangener Ausbildungen ansehen: >>zum E-Learning-Gastzugang

  • Skript: Ihr Arbeitsskript zum HPP-Ausbildungskurs umfasst 540 Seiten. Alle Unterrichtsinhalte sind hier ausführlich dargestellt sowie mit Lernfragen und Worterklärungen ergänzt. Sie erhalten das Skript im PDF-Format zum Download im E-Learning.

  • Lernfragen: Zusätzliche Multiple Choice-Lernfragen helfen Ihnen, die gelernten Inhalte immer wieder zu wiederholen.

  • Fachworttrainer: Mit dem Fachworttrainer im E-Learning üben Sie spielerisch alle (neuen) Fachbegriffe Ihrer HPP-Ausbildung. Wählen Sie ein Themengebiet, die Anzahl der Fragen, das Level und die Anzahl der Wiederholungen.
    Das möchten Sie gleich einmal ausprobieren?  Hier können Sie den kostenlosen Fachwortrainer nutzen.

  • Begleitmaterialien: Die Dozentin stellt ihre Vortragsfolien und weitere Unterlagen für Sie zum Download im E-Learning zur Verfügung.

  • Online-Lerngruppen: Sie lernen nicht gern allein? So geht es auch anderen Kursteilnehmern und wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich zu Lerngruppen auf unserer Online-Plattform zu treffen.

  • Schul-Forum: Weitere Möglichkeiten zum Austausch mit den Dozenten und Kursteilnehmern bietet auch unser Internet-Forum.

  • Online-Fragestunden: Je nach Kursgröße können in den Unterrichtsstunden nicht immer alle Fragen beantwortet werden. Dann bietet Ihre Dozentin zusätzliche Live-Fragestunden an, in denen sowohl vorab eingesandte wie auch direkt gestellte Fragen besprochen werden.

Gratis für unsere HPP-Webinarteilnehmer:

  • Wiederholer-Teilnahme am HPP-Folgekurs

  • E-Learning-Nutzung mit allen Ausbildungsinhalten bis 12 Monate nach Kursende

Sehen Sie sich direkt in unserem E-Learning-Gastzugang HPP-Schulungsaufzeichnungen an. 
Zum E-Learning-Gastzugang

Das sagen ehemalige Kursteilnehmer

Kursinhalt

Themengebiete der Online-Schulungen des Ausbildungskurses HPP:

  • Diagnostik in der Psychotherapie
  • Psychopathologie
  • Qualitative und quantitative Bewusstseinsstörungen
  • Epidemiologie
  • Körperlich begründbare Störungen
  • Affektive Störungen
  • Psychische und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
  • Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen
  • Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • Störungen mit Beginn in Kindheit und Jugend
  • Psychiatrische Notfälle
  • Berufs- und Gesetzeskunde
  • Psychopharmakologie
  • Die Anamnese und der psychopathologische Befund
  • Psychotherapiemethoden

So läuft Ihre HPP-Ausbildung ab

Unterricht: Ihre HPP-Ausbildung umfasst 28 Unterrichtseinheiten. Die wöchentlichen Live-Schulungen sind interaktiv und Sie können direkt Fragen an Ihre Dozentin richten.
Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC 

Termine und Uhrzeiten: Ein Einstieg in die Ausbildung ist jederzeit möglich. Die vergangenen Schulungen können Sie bequem mit den Aufzeichnungen nacharbeiten.

1. Mittwoch, 16.01.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
2. Mittwoch, 23.01.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
3. Mittwoch, 30.01.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
4. Mittwoch, 06.02.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
5. Mittwoch, 13.02.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
6. Mittwoch, 20.02.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
7. Mittwoch, 27.02.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
8. Mittwoch, 06.03.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
9. Mittwoch, 20.03.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
10. Mittwoch, 27.03.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
11. Mittwoch, 03.04.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
12. Mittwoch, 17.04.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
13. Mittwoch, 24.04.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
14. Mittwoch, 01.05.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr

15. Mittwoch, 08.05.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
16. Mittwoch, 15.05.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
17. Montag, 27.05.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
18. Mittwoch, 05.06.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
19. Mittwoch, 19.06.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
20. Mittwoch, 17.07.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
21. Mittwoch, 24.07.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
22. Mittwoch, 31.07.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
23. Mittwoch, 07.08.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
24. Mittwoch, 21.08.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
25. Mittwoch, 28.08.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
26. Mittwoch, 04.09.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
27. Mittwoch, 11.09.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr
28. Mittwoch, 18.09.2019, 9:00 bis 11:00 Uhr

Aufzeichnungen: Sie können nicht immer live dabei sein? Kein Problem: In unserem E-Learning-Portal stehen Ihnen die Mitschnitte der Schulungen bis 12 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung. Damit können Sie individuell alle Unterrichtsthemen nacharbeiten oder wiederholen.

Ihre Lernunterlagen im E-Learning:

  • Skript: Das umfangreiche Arbeitsbuch wird den Kursteilnehmern kostenlos zur Verfügung gestellt (PDF-Download). 
    In gebundener Form ist das Skript über unseren Partner-Shop erhältlich (58 EUR, zuzüglich Porto, 540 Seiten in zwei Bänden). Zum Skript im Partner-Shop
  • Zu den einzelnen Kurstagen erhalten Sie die Vortragsfolien der Dozentin. Alle Unterlagen stehen Ihnen bis 12 Monate nach Kursende zur Verfügung.
  • Multiple Choice Lernfragen zum Üben
  • Amtsarztprüfungen der vergangenen 15 Jahre mit Prüfungsmodus und Themenmodus
  • Dateien für die Brainyoo-Karteikarten-App

Literatur: Es wird vorausgesetzt, dass sich die Teilnehmer für den Ausbildungskurs HPP die rote ICD-10 ("Internationale Klassifikation psychischer Störungen") zulegen, da darauf im Unterricht Bezug genommen wird. Zur ICD-10 im Partner-Shop

Weitere Empfehlungen:

  • Dr. Psych´s Psychopathologie, Klinische Psychologie und Psychotherapie Band 1 und 2, Prüfungsvorbereitung
  • HPP Lernkarten

Beides können Sie über unseren Partner-Shop beziehen: http://www.heilpraktiker-online-shop.de

    Prüfung & Zertifikat

    Am Ende der HPP-Ausbildung steht meist der Erwerb der Therapieerlaubnis. Erforderlich hierfür ist das Bestehen einer schriftlichen und mündlichen Prüfung bei Ihrem Gesundheitsamt vor Ort.

    Unser Tipp: Erkundigen Sie sich frühzeitig nach den Anmeldefristen oder eventuellen Wartezeiten.

    Seminarprüfung: Unsere schulinterne Prüfung wird online durchgeführt. Es ist keine Anreise erforderlich. Der Prüfungszeitraum beginnt ca. 2 Wochen nach dem letzten Unterrichtstermin. 

    Zertifikat: Mit erfolgreichem Abschluss der Ausbildung kann das schulinterne Zertifikat "Heilpraktiker für Psychotherapie" erworben werden. Das Zertifikat können Sie bei der amtsärztlichen Überprüfung vorlegen. Dies wird von den Gesundheitsämtern als sehr positiv gewertet.

    Zertifikatsvoraussetzung ist die

    • Teilnahme an den Online-Schulungen (bzw. Aufzeichnungen) des Webinars,
    • das Bestehen der Online-Abschlussprüfung sowie
    • die Erstellung einer Hausarbeit.

    PDF: Weitere Informationen zu Prüfung und Zertifikat

    Prüfungszeitraum: (Zertifikatsvoraussetzungen s.o.)

    • 25.09.2019 bis 02.10.2019 (insb. für alle Prüflinge der Oktober-Prüfung beim Gesundheitsamt)
    • 05.02.2020 bis 19.02.2020 (Nachholtermin)

    Allgemeine Kursinformationen

    Dozentin: Savina Tilmann, Heilpraktikerin für Psychotherapie

    Adressaten: Alle, die den Beruf des Heilpraktikers für Psychotherapie anstreben, aber auch alle, die das Thema Psyche vertiefen wollen, wie z.B. Heilpraktiker und Heilpraktikeranwärter.

    Fachfortbildung: Nach Besuch des Kurses erhalten Sie einen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis unserer Schule; Sie können sich diesen in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!

      Preis des Kurses: 1.099 €

      Rabatt: Preisersparnis von 160,- Euro bei Kombibuchung!
      Buchen Sie sowohl den Ausbildungskurs Heilpraktiker für Psychotherapie sowie die Ausbildung zum Psychologischen Berater / Lebensberater, so erhalten Sie einen Preisnachlass von 160,- Euro auf den zuletzt startenden Kurs (Achtung: neue Preise ab Nov. 2019).

      Teilnehmer: min. 20, max. 500

      Bepunktung: Bonuspunkte: 30, Fachfortbildungspunkte: 0

      Zukünftige Termine

      Termine und Uhrzeiten: Die Schulungen können Sie wahlweise als Live-Webinar besuchen oder ganz individuell die Schulungsmitschnitte nutzen!

      28 Termine à 2 Std., vorläufige Terminübersicht:

      1. Mittwoch, 22.01.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      2. Mittwoch, 29.01.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      3. Mittwoch, 05.02.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      4. Mittwoch, 12.02.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      5. Mittwoch, 19.02.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      6. Mittwoch, 26.02.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      7. Mittwoch, 04.03.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      8. Mittwoch, 11.03.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      9. Mittwoch, 18.03.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      10. Mittwoch, 25.03.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      11. Mittwoch, 08.04.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      12. Mittwoch, 15.04.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      13. Mittwoch, 22.04.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      14. Mittwoch, 29.04.2020, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

      15. Mittwoch, 06.05.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      16. Mittwoch, 13.05.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      17. Mittwoch, 20.05.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      18. Mittwoch, 27.05.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      19. Mittwoch, 03.06.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      20. Mittwoch, 10.06.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      21. Mittwoch, 17.06.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      22. Mittwoch, 01.07.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      23. Mittwoch, 22.07.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      24. Mittwoch, 29.07.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      25. Mittwoch, 05.08.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      26. Mittwoch, 19.08.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      27. Mittwoch, 26.08.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
      28. Mittwoch, 02.09.2020, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr

      Prüfungszeitraum: (Zertifikatsvoraussetzungen s.u.)

      • 18.09.2020 bis 02.10.2020
      • 01.02.2021 bis 15.02.2021 (Nachholtermin)

      Preis des Kurses: 1.099 €

      Ratenzahlung: Gerne können Sie die Kursgebühr ohne Aufpreis auch in Raten bezahlen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

      Preisersparnis: 169,- Euro bei Kombibuchung!
      Buchen Sie sowohl den Ausbildungskurs Heilpraktiker für Psychotherapie als auch die Ausbildung zum Psychologischen Berater / Lebensberater, so erhalten Sie einen Preisnachlass von 169,- Euro auf den zuletzt startenden Kurs (gültig für die Kurse ab 06.11.2019).

      Informationen zu den HPP-Überprüfungsanforderungen

      Von den Gesundheitsämtern wird vorausgesetzt, dass bei den HPP-Anwärtern grundlegende Kenntnisse in einem Psychotherapieverfahren vorhanden sind. Dies führt häufig zu Unsicherheiten, ob schon vor der Prüfung ein Therapieverfahren erlernt werden muss.

      Lesen Sie dazu unsere ausführlichen Erläuterungen: 
      PDF "Grundlegende Kenntnisse in einem Psychotherapieverfahren" zum Download