Homöopathie Meisterkurs

Vertiefen Sie Ihr homöopathisches Wissen

Webinar (Online-Ausbildung)

Unsere Homöopathie-Meisterkurse dienen der Vertiefung bereits vorhandenen homöopathischen Wissens. Im Live-Webinar findet sich zudem die Möglichkeit zum gegenseitigen fachspezifischen Austausch.

Kursziel

Im Fokus des Homöopathie-Meisterkurses 2022 stehen die vier Hauptorgane Lunge, Herz, Leber und Nieren mit ihren organspezifischen Signaturen und Funktionen und ausgewählte bewährte homöopathische Heilmittel bei Erkrankungen und Funktionsstörungen dieser Organe. Interdisziplinär ergänzt werden die homöopathischen Betrachtungen durch Erkenntnisse der anthroposophischen Heilkunde aus dem Bereich der anthroposophischen Menschenkunde (Wesensgliederung) und der Planetenmetalle sowie der Biochemischen Heilweise nach Dr. Schüßler. Sowohl die anthroposophischen Planetenmetalle wie auch die Schüßler-Salze lassen sich, gerade im Rahmen einer organspezifischen Therapie, sehr gut ergänzend zur Homöopathie einsetzen.

Kursinhalt

Die Leber - ein Nachtorgan mit Schöpferkraft, unsere größte Drüse. Das Organ der Tat.
Neben Sulphur und Lycopodium widmen wir uns einigen weiteren homöopathischen Heilmitteln und der Frage nach der Bedeutung einer starken Leberkraft bei chronischen Erkrankungen und für den Wasserhaushalt des Organismus.

Die Nieren - paarige Organe im Wasserkreislauf. Wer sich umblickt, erstarrt zur Salzsäule. Es darf gewesen sein. 
Neben Natrium muriaticum und Arsenicum album widmen wir uns einigen weiteren homöopathischen Heilmitteln und der Frage nach der Bedeutung einer starken Nierenkraft bei Angst- und Schwächezuständen und für den Eiweißstoffwechsel des Organismus aus anthroposophischer Sicht.

Das Herz - ein sonniges Organ mit Wärmekraft und Rhythmusgefühl. Rhythmus trägt Leben.
Aurum (Gold) ist das Planetenmetall der Sonne. Es wird dem syphilitischen Miasma zugeordnet. Neben Aurum sind auch die Schlangenmittel Lachesis und Naja sowie das Polychrest Arsenicum album wichtige homöopathische Heilmittel für das Herz und einen gesunden (Lebens-)Rhythmus.

Die Lunge - Erfolgsorgan der Inkarnation und des tuberkulinen Miasmas. Die Freiheit nehme ich mir. 
Neben Phosphorus, dem Hauptheilmittel und Tuberculinum, der Nosode des tuberkulinen Miasmas widmen wir uns auch Lycopodium in seiner Funktion als ein wichtiges homöopathisches Heilmittel bei Lungenkrebs und gehen der Frage nach, welche Rolle der Ameisensäure für eine freie Lungenatmung zukommen kann.
 

Allgemeine Kursinformationen

Adressaten: Heilpraktiker, HPA und Therapeuten sowie Absolventen und Teilnehmer der Homöopathieausbildung und alle, die sich von den unschätzbaren Möglichkeiten der Homöopathie begeistern lassen wollen und ihr bereits vorhandenes homöopathisches Grundwissen vertiefen möchten.

Termine und Uhrzeit: 4 Termine à 2 Stunden

  • Dienstag, 13.09.2022, 19:00 bis 21:00 Uhr
  • Dienstag, 18.10.2022, 19:00 bis 21:00 Uhr
  • Dienstag, 22.11.2022, 19:00 bis 21:00 Uhr
  • Dienstag, 13.12.2022, 19:00 bis 21:00 Uhr

Preis des Kurses: 150 €

Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC auf der GotoMeeting Plattform. Bitte nutzen Sie den Direktlink im E-Learning.

Skript: Die TeilnehmerInnen erhalten ein ausführliches Skript zum Download.

Aufzeichnungen/Mitschnitte: In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Mitschnitte der Schulungen bis 12 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.

Fachfortbildung: Nach Beendigung eines Seminarblocks bestätigen wir Ihnen die Teilnahme an den absolvierten Schulungen. Sie können sich diesen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!

Teilnehmer: min. 20, max. 99

Bepunktung: Bonuspunkte: 7, Fachfortbildungspunkte: 32