Homöopathie in der Schmerztherapie

Schmerzen mit potenzierten Heilmitteln ganzheitlich behandeln

Webinar (Online-Ausbildung)

Patienten mit akuten und chronischen Schmerzzuständen suchen häufig Hilfe beim Heilpraktiker. Lernen Sie, Schmerzpatienten jeglichen Alters mit potenzierten Heilmitteln, allen voran aus der Homöopathie, erfolgreich und nachhaltig zu behandeln. 

Kursziel

Dieser Homöopathie Kurs dient der Vermittlung von theoretischem und praktischem homöopathischem Wissen speziell im Bereich Schmerztherapie. Nach dem Kursbesuch verstehen Sie das homöopathische therapeutische Vorgehen in der Schmerzbehandlung und können Ihr Fachwissen im Rahmen einer homöopathischen Schmerztherapie gezielt in der Praxis einsetzen.

Kursinhalt

In dieser Fachfortbildung Homöopathie lernen Sie zum einen wichtige homöopathische und gesundheitswissenschaftliche Grundlagen. Zum anderen erarbeiten Sie anhand konkreter Themen, Falldarstellungen und Indikationen den Ablauf und die Möglichkeiten einer ganzheitlichen homöopathischen Schmerzbehandlung. 

Themenüberblick:

  • Schmerz, ein lebensimmanentes Phänomen – gesundheitswissenschaftlich-naturheilkundliche Zugänge.
    • Schmerz aus Sicht der Salutogenese (Lehre von der Entstehung und Erhaltung von Gesundheit) – ein rhythmisches Phänomen. 
    • Schmerz aus Sicht der Homöopathie – ein Regulationsphänomen.
    • Schmerz aus Sicht der anthroposophischen Heilkunde – ein funktionelles Phänomen.
  • Welche Möglichkeiten bietet die Homöopathie für die ganzheitliche naturheilkundliche Schmerztherapie bei
    • Kopfschmerzen, Migräne, Neuralgien, Nackenschmerzen
    • Zahnschmerzen
    • Ohrenschmerzen
    • Halsschmerzen
    • Rückenschmerzen, Schmerzen am Bewegungs- und Stützapparat
    • Magen- Darmschmerzen, Koliken
    • Menstruationsschmerzen
    • posttraumatischen Schmerzen
    • seelischen Schmerzen
    • Aus der Praxis für die Praxis – Praxisrelevante Falldarstellungen
  • Welche ganzheitlichen Empfehlungen für Gesundheit und Wohlbefinden leiten sich aus dem homöopathischen Verständnis ab? Gespickt mit einigen Erfahrungen der anthroposophischen Heilkunde und der Biochemie nach Dr. Schüßler.

Diese und viele weitere praktische Fragen zum Thema Schmerz und Schmerztherapie werden im Kurs anhand von ausgewählten Indikationen und den entsprechenden wichtigsten Heilmitteln aus der homöopathischen Materia medica beantwortet. Tipps und Erfahrungen aus dem Praxisalltag runden das Seminar ab.

Allgemeine Kursinformationen

Dozent: Manfred Nistl
Heilpraktiker

    Adressaten: HeilpraktikerInnen, HPA und TherapeutInnen sowie AbsolventInnen und TeilnehmerInnen unserer Ausbildungskurse und alle, die sich von den unschätzbaren Möglichkeiten der Homöopathie im Rahmen der Schmerztherapie und schmerztherapeutischen Ausbildung begeistern lassen wollen.
    Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

    Termine und Uhrzeit: Die Schulungen können Sie wahlweise als Live-Webinar besuchen oder ganz individuell die Schulungsmitschnitte nutzen!

      • 9 Termine à 2 Std.
      • Donnerstag, 16.05.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
      • Donnerstag, 23.05.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
      • Donnerstag, 06.06.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
      • Donnerstag, 13.06.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
      • Donnerstag, 04.07.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
      • Donnerstag, 11.07.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
      • Donnerstag, 18.07.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
      • Donnerstag, 25.07.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
      • Donnerstag, 01.08.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr

      Preis des Kurses: 295 €

      Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC auf der GotoWebinar Plattform. Bitte nutzen Sie den Direktlink im E-Learning.

      Skript: Die TeilnehmerInnen erhalten ein ausführliches Skript zum Download (PDF).

      Begleitmaterial: Die Begleitmaterialien zum Kurs werden im E-Learning zum Download zur Verfügung gestellt. Alle Unterlagen stehen Ihnen bis 6 Monate nach Kursende zur Verfügung.

      Aufzeichnungen/Mitschnitte: In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Mitschnitte der Schulungen bis 6 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.

      Fachfortbildung: Nach Besuch des Kurses erhalten Sie einen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis unserer Schule; Sie können sich diesen in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!

      Teilnehmer: min. 20, max. 99

      Bepunktung: Bonuspunkte: 15, Fachfortbildungspunkte: 72

      Ausbildung Schmerztherapeut

      Dieses Webinar ist eine Fachfortbildung im Rahmen unserer zertifizierten Ausbildung zum Schmerztherapeuten.

      Die Ausbildung zum Schmerztherapeuten umfasst die beiden Blöcke "Theorie und naturheilkundliche Schmerztherapien" sowie "Therapiemöglichkeiten". Um das Zertifikat "Schmerztherapeut" zu erlangen ist der Besuch von mind. 3 weiteren ausgewählten Fachfortbildungen erforderlich.

      Zur Ausbildungsübersicht "Schmerztherapie in der naturheilkundlich ausgerichteten Praxis"