Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Hypertonie, KHK und Broken Heart

Ganzheitlich und naturheilkundlich behandeln

Webinar (Online-Ausbildung) 

 

Das Herz-Kreislauf-System gesund zu erhalten – oder gesunden zu lassen – gehört zu den wichtigsten Säulen eines vitalen und langen Lebens. Die Naturheilkunde kann bei Volkskrankheiten wie Hypertonie, koronaren Herzkrankheiten, aber auch Phänomenen wie dem Broken-Heart-Syndrome wertvolle Hilfe leisten – wie, erfahren Sie in dieser Fachfortbildung.

Kostenloser Infovortrag

Herz und Kreislauf bilden den Fluss unserer Lebenssäfte
mit Sonja Schmitz-Harwardt
Montag, 03.02.2020, 20:00 Uhr

>> Info & Anmeldung

Kursziel

Diese Fachfortbildung bietet einen ganzheitlichen Blick auf die Krankheitsbilder Hypertonie, koronare Herzkrankheit, Broken-Heart-Syndrome und weitere Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Nach dem Besuch des Kurses haben Sie ein tief greifendes Verständnis für diese Krankheitsbilder und wissen, welche Therapien für einen individuellen Heilungserfolg infrage kommen.

Kursinhalt

In drei Schulungen erfahren Sie alles Wichtige zur Pathogenese und schulmedizinischen wie naturheilkundlichen Therapie der Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Grundlegende anatomische und physiologische Kenntnisse werden dabei vorausgesetzt.

Neben der Theorie soll aber vor allem auch die Praxis Beachtung finden: Was ist bei Erkrankungen wie Hypertonie die übliche schulmedizinische Vorgehensweise? Welche naturheilkundlichen Methoden stehen Ihnen als Therapeut zur Verfügung und welche sporttherapeutischen Ansätze gibt es, die direkt in der Praxis eingesetzt werden können? Wie gestalte ich Herzsport? Mit welchen Methoden kann ich den Patienten und seinen Körper stimulieren? Welche Bewegungen und Therapien sind trotz eventueller Einschränkungen möglich und wirken letztlich stabilisierend auf das Herz-Kreislauf-System und tragen dadurch zu besserer Lebensqualität bei?

So läuft Ihr Webinar ab

Unterricht: Die Live-Termine sind interaktiv, Fragen zu den Kursinhalten können Sie hier direkt an Ihre Dozentin richten.
Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC

Termine und Uhrzeit: 3 Termine à 90 Min.

  • Mittwoch, 18.03.2020, 19:00 bis 20:30 Uhr
  • Mittwoch, 25.03.2020, 19:00 bis 20:30 Uhr
  • Mittwoch, 01.04.2020, 19:00 bis 20:30 Uhr

Aufzeichnungen: Sie können nicht immer live dabei sein? Kein Problem: Alle Online-Schulungen werden komplett aufgezeichnet. Das heißt, Sie versäumen nichts, wenn Sie einmal verhindert sind.

E-Learning: Ihr persönlicher Zugang zum E-Learning-Portal wird am Tag vor Kursbeginn freigeschaltet. Dort stellen wir Ihnen nach und nach die Unterlagen zu den einzelnen Schulungsterminen sowie die Aufzeichnungen zur Verfügung. Alle Inhalte können Sie bis 6 Monate nach Kursende nutzen.

Ihre Lernunterlagen:

  • Vortragsfolien und weitere Unterlagen zum Download
  • Ausführliches Skript im PDF-Format
  • Multiple Choice-Lernfragen im E-Learning

Allgemeine Kursinformationen

Ihre Dozentin: Sonja Schmitz-Harwardt
Heilpraktikerin

Adressaten: Heilpraktiker(anwärter)

Fachfortbildung: Nach Besuch des Kurses erhalten Sie einen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis unserer Schule; Sie können sich diesen in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken.

Kurspreis: 99 Euro

Bepunktung: Bonuspunkte: 5, Fachfortbildungspunkte: 18

Teilnehmer: min. 10, max. 99