BDH-Arbeitskreis Frauenheilkunde

Für Heilpraktiker und HP-Anwärter!

Online-Austausch unter Fachkollegen

Unsere Schule ist eine lebendige Austauschstätte für Therapeuten aller Art. Unsere kostenlosen Arbeitskreise (AK) dienen dem kollegialen Austausch und ungezwungenen Beisammensein. Diese Online-Veranstaltungen stehen allen Therapeuten offen; Sie können also auch teilnehmen, wenn Sie keine Kurse an unserer Schule besucht haben.

Bereits seit 7 Jahren bieten wir Heilpraktikern und Heilpraktiker-Anwärtern die Gelegenheit, sich über unsere Schulungsplattform online mit Fachkollegen zu treffen und über Fragen und Themen rund um die ganzheitliche Frauenheilkunde zu diskutieren und sich auszutauschen. Der BDH-Arbeitskreis Frauenheilkunde wird geleitet von Heilpraktikerin und Dozentin Silke Uhlendahl.

Freuen Sie sich auf Anregungen, neue Informationen und das Gespräch mit Kollegen und Dozenten. Erfahren Sie Neues zu Themen der Frauenheilkunde und diskutieren Sie mit uns! Wir freuen uns auf Ihre möglichst aktive Teilnahme!

 
Sie sind neu hier?

Herzlich willkommen an unserer Schule! Wir freuen uns, dass Sie unserer Einladung zum Arbeitskreis gefolgt sind. Sie haben keine oder wenig Erfahrung mit Online-Veranstaltungen? Kein Problem, wir machen Sie schnell damit vertraut. Auf unseren Support-Seiten finden Sie Hilfe zu allen Fragen.

Das brauchen Sie für die Teilnahme:

Die Teilnahme ist kostenlos; erforderlich sind lediglich ein PC oder Tablet mit Internetverbindung sowie ein Headset mit Mikrofon, wenn Sie online mit den anderen Teilnehmern kommunizieren möchten.

Austausch im Forum

Wenn Sie bereits in unserem Forum registriert sind, können Sie sich in unserem Kalender der kostenlosen Veranstaltungen direkt über den Button "anmelden" als Teilnehmer/in für die jeweiligen Veranstaltungen eintragen. Zusätzlich zu den regelmäßigen Online-Arbeitskreisen haben Sie auch im Forum die Möglichkeit, sich mit anderen Therapeuten auszutauschen.

Registrieren Sie sich gerne selbst im Forum, falls Sie dort bisher noch nicht aktiv waren.