Zum Inhalt springen

Cellulite - mehr als ein ästhetisches Problem!

Lernen Sie ein ganzheitliches Therapiekonzept kennen, mit dem Sie Ihre Patienten behandeln können.

 

Kursziel

Cellulite ist nicht mehr nur ein reines Frauenproblem - auch immer mehr Männer leiden darunter. Die Celluite stellt außerdem nicht nur ein ästhetisches Problem dar, vielmehr sind Gefäßleiden die Folge von fortschreitender Cellulite. Aber es gibt Mittel, die sich erfolgreich dagegen einsetzen lassen.

Im Online-Kurs lernen Sie ein ganzheitliches Therapiekonzept zur erfolgreichen Bekämpfung der Cellulite kennen. Das Webinar ist zur berufsmäßigen Behandlung der Cellulite ebenso geeignet wie zur Selbstbehandlung.

 

Kursinhalt

Cellulite Entstehung und Behandlungskonzepte

1. Termin: Cellulite - Physiologie und Entstehung

Sie erfahren alles über die drei Stadien der Cellulite. Erklärt wird außerdem der Zusammenhang von Lymphpumpe, Wassereinlagerung sowie Säuren und Schlacken. Die Schlackendepots im Bindegewebe verursachen das Erscheinungsbild der Orangenhaut.

2. Termin: Cellulite - Pathologie und Behandlung

Cellulite ist der Vorbote von Gefäßleiden, die stark zunehmen in der heutigen Zeit. Vom Venenleiden bis zur peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAvK) sehen wir die Folgen einer nicht ernst genommenen Cellulite und lernen die Methoden der Behandlung kennen. Kompressionstherapien, Bindegewebsstärkung, Lymphdrainage und die Aktivierung des Fettstoffwechsels sind die Säulen der Cellulitebehandlung.

 

Allgemeine Kursinformationen

Dozent(en):

Adressaten:

  • Heilpraktiker(anwärter), Ernährungs- und Gesundheitsberater, Lebensberater, Bachblütenberater, interessierte Laien. Teilnehmen kann jeder persönlich oder berufsmäßig an dem Thema Interessierte.

Termine und Uhrzeit:

  • Mittwoch, 21.02.2018 ab 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr
  • Mittwoch, 28.02.2018 ab 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr

Preis des Kurses:

  • 60 €

Veranstaltungsort:

  • Ihr heimischer PC auf der GotoMeeting Plattform (Z1). Bitte nutzen Sie den Direktlink im E-Learning.

Begleitmaterial:

  • Die Dozentin stellt ihre Unterrichtsfolien und weiteres Infomaterial nach den Unterrichtseinheiten im E-Learning zum Download ein.

Aufzeichnungen/Mitschnitte:

  • In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Mitschnitte der Schulungen bis 6 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.

Fachfortbildung:

  • Nach Besuch des Kurses erhalten Sie einen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis unserer Schule; Sie können sich diesen in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!

Teilnehmer:

  • minimale Teilnehmeranzahl: 15
  • maximale Teilnehmeranzahl: 99

Bepunktung:

  • Bonuspunkte: 3
  • Fachfortbildungspunkte: 6

Zur Anmeldung für diesen Kurs mit Start am: Mittwoch, 21.02.2018

Zukünftige Termine

Im Moment stehen noch keine weiteren Termine fest.