Brustkrebs ganzheitlich behandeln

Brust Gesund

Webinar (Online-Ausbildung) 

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen, Tendenz steigend. Außerdem ist zu beobachten, dass die Patientinnen immer jünger werden.

Unterstützen Sie Ihre Patientinnen mit ganzheitlichen Therapieansätzen!

Kursziel

Nach dem Besuch des Kurses „Brust Gesund“ kennen Sie neben den schulmedizinischen vor allem die ganzheitlichen Behandlungsansätze, um Frauen in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen und sie zur Expertin ihrer Gesundheit zu machen.

Kursinhalt

In diesem Kurs lernen Sie Frauen während ihrer Brustkrebserkrankung und -behandlung zu begleiten. Wir betrachten dabei mögliche Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Haarausfall, Brustnarben, aber auch um die Folgen von Bestrahlung. Daneben werden wertvolle und konkrete Tipps sowie Hinweise zur (zukünftigen) Vermeidung von Krebserkrankungen anhand von Fallbeispielen besprochen.

  • Brustkrebs aus Sicht der chinesischen Medizin
  • schulmedizinische Behandlungen
  • ganzheitliche Behandlungen bei:
    • Haarausfall
    • Übelkeit & Erbrechen
    • Fibrosen & Brustnarben
    • Folgen von Bestrahlung
  • Selen und Jod in der Brustkrebsbehandlung
  • Fallbeispiele

Allgemeine Kursinformationen

Dozentin

Bianca Peters, Heilpraktikerin, Ergotherapeutin

>> zur Dozentenseite

Adressaten: Heilpraktiker(anwärter), Physiotherapeuten, Ergotherapeuten sowie alle Interessierten

Termine und Uhrzeit: 4 Termine à 90 min.

  1. Dienstag, 12.10.2021, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
  2. Dienstag, 19.10.2021, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
  3. Dienstag, 26.10.2021, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
  4. Dienstag, 02.11.2021, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Preis des Kurses: 120 €

Unterricht: Die Live-Termine sind interaktiv, Fragen zu den Kursinhalten können Sie hier direkt an Ihren Dozenten richten.
Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC 

Aufzeichnungen: Sie können nicht immer live dabei sein? Kein Problem: Alle Online-Schulungen werden komplett aufgezeichnet. Das heißt, Sie versäumen nichts, wenn Sie einmal verhindert sind und Sie können den Kurs auch nachträglich buchen und individuell nacharbeiten.

E-Learning: Ihr persönlicher Zugang zum E-Learning-Portal wird am Tag vor Kursbeginn freigeschaltet. Dort stellen wir Ihnen nach und nach die Unterlagen zu den einzelnen Schulungsterminen sowie die Aufzeichnungen zur Verfügung. Bonus: Bei diesem Webinar können Sie alle Inhalte im E-Learning bis 12 Monate nach Kursende nutzen!

Empfohlene Literatur: 

  • Brust Gesund: Wie Frauen ihre Gesundheit während und nach einer Brustkrebsbehandlung selbstbestimmt unterstützen
    von Bianca Peters, 2021, ISBN-13 : 979-8704247753

Fachfortbildung: Nach Besuch des Kurses erhalten Sie einen Fachfortbildungsnachweis unserer Schule; Sie können sich diesen in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken.

Teilnehmer: min. 10 max. 99

Bepunktung: Bonuspunkte: 6, Fachfortbildungspukte: 18

Literaturempfehlung

Brust Gesund: Wie Frauen ihre Gesundheit während und nach einer Brustkrebsbehandlung selbstbestimmt unterstützen

Haben Sie das Gefühl, dass Sie mehr über ganzheitliche Behandlungsmöglichkeiten bei Brustkrebs erfahren möchten? Möchten Sie zudem wissen, was Sie konkret während und nach der Diagnose Brustkrebs für sich und Ihren Körper tun können? Fragen Sie sich z.B., womit Beschwerden wie Haarausfall, Übelkeit, Schleimhautprobleme, Fatigue (Erschöpfung), Schlafstörungen, Lymphödeme und fibrotische oder wulstige Narben ganzheitlich behandelt werden können? Wussten Sie zum Beispiel, dass ein Jod- und Selenmangel, eine genetische Variation (Polymorphismus) in der Entgiftung, aber auch der Kontakt mit hormonwirksamen Stoffen aus der Umwelt zu einem erhöhten Risiko für Brustkrebs führen? Wussten Sie zudem, dass ein ausgeglichener Vitamin D-Spiegel und der Einsatz von sekundären Pflanzenstoffen das Risiko senken können? In diesem Buch erfahren Sie neben schulmedizinischen Therapien mehr über den Einsatz ganzheitlicher Behandlungsansätze. Eine umfangreiche Sammlung mit insgesamt 14 Fragebögen zu den jeweiligen Themenschwerpunkten rundet das Buch ab.

 

Taschenbuch – 5. März 2021 von Bianca Peters