Zum Inhalt springen


Webinar (Online-Kurs)

Akupressur für Praxis und Familie

Wie Sie Beschwerden rasch und einfach behandeln ohne Nebenwirkungen

Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Infekte, Durchfall, Verstopfung, Übelkeit, Erbrechen, frühkindliche Schlafstörungen – Die Liste der möglichen Einsatzgebiete ist tatsächlich noch viel länger! All das "drücken" Sie mit Akupressur „einfach weg“.

Nutzen Sie die wirksame Methode im Praxisalltag, für sich und Ihre Familie.

Kursziel

  • Sie erlernen die Behandlung von Akupunkturpunkten, die sich seit Jahrtausenden bewährt haben.
  • Als Therapeut erweitern Sie mit der Technik ihr Therapieangebot und werden prompte Erfolge erzielen!
  • Helfen Sie sich selbst, Ihrer Familie und Ihren Kindern künftig bei Alltagsbeschwerden wirkungsvoll.

Kursinhalt

Einführung in die Akupressur

  • Lokalisierung von Akupressurpunkten 
  • Verschiedene Akupressurtechniken 
  • Tonisierende und sedierende Akupressur 
  • „Wann setze ich welche Technik ein?“

Chinesische Augenmassage bei Kindern und Erwachsenen 

TuiNa-Handmassage bei Babys und Kleinkindern 

  • Warum werden Kinder krank?
  • Wann setze ich die TuiNa-Handmassage ein?
  • Welche Techniken gibt es?
  • Besprechung der einzelnen Funktionsbereiche 

Besprechung von Erkrankungen

  • Schlafstörungen 
  • Nächtliches Weinen (Babys und Kleinkinder) 
  • Zahnen (Babys und Kleinkinder) 
  • Appetitlosigkeit (Kinder) 
  • Bauchschmerzen 
  • Erbrechen / Reiseübelkeit 
  • Akuter Husten 
  • Mittelohrentzündungen (Babys und Kleinkinder) 
  • Kopfschmerzen (Schläfen und Hinterkopf - Erwachsene) 
  • Prüfungsängste 
  • Hyperaktivität (Typ I und II) 
  • Dysmenorrhoe 

Die Live-Unterrichtstermine werden online abgehalten. Sie sind interaktiv, so können Sie während der Schulung direkt Fragen zu den Kursinhalten stellen.
Veranstaltungsort: Wo immer Sie wollen. Alles was Sie dafür brauchen ist ein Internetzugang und Ihren Computer, Tablet oder Handy.

Sie können nicht immer live dabei sein? Oder der Kurs ist schon vorbei? 
Kein Problem: Alle Online-Schulungen werden komplett aufgezeichnet. Das heißt, Sie versäumen nichts!
In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Aufzeichnungen bis 12 Monate nach dem letzten Live-Termin (bzw. nach der Buchung einer Aufzeichnung) zur Verfügung.

Webinar ab 08.08.2022
Mit Birgit Kriener, Heilpraktikerin

Termine und Uhrzeiten:

Dieser Kurs beginnt in Kürze. Sie können ab Kursstart live an den Unterrichtseinheiten teilnehmen. Sie können diesen Kurs als Aufzeichnung buchen.


Bonuspunkte: 12
Fachfortbildungspunkte: 50

5 Termine à 150 Min.

250 €

Anmelden 

Mindestteilnehmerzahl: 15

Unterrichtsfolien werden vor und regelmäßig zu allen Schulungen zur Verfügung gestellt.

Ihr persönlicher Zugang zum E-Learning-Portal wird am Tag vor Kursbeginn freigeschaltet. Dort stellen wir Ihnen nach und nach die Unterlagen zu den einzelnen Schulungsterminen sowie die Aufzeichnungen zur Verfügung. Alle Inhalte können Sie bis 12 Monate nach Kursende nutzen.

Birgit Kriener

Birgit Kriener ist seit 2014 an der Heilpraktikerschule Isolde Richter als Dozentin für Traditionelle Chinesische Medizin (Akupunktur, Ohrakupunktur, Chin. Diätetik und Phytotherapie, TuiNa-Massage) tätig.

Mehr Info

Heilpraktiker, Heilpraktikeranwärter, Ärzte, alle an der Akupressur Interessierten
Es sind keine TCM-Vorkenntnisse erforderlich.

Nach Beendigung eines Kurses, bzw. eines Seminarblocks (bei einem Kurs mit mehreren Blöcken) bestätigen wir Ihnen die Teilnahme an den absolvierten Schulungen. Sie können sich diesen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken.

Online-Lerngruppen

Sie lernen nicht gern allein? So geht es auch anderen Kursteilnehmern und wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich zu Lerngruppen auf unserer Online-Plattform zu treffen.

In Online-Lerngruppen treffen sich mehrere Kursteilnehmer, um gemeinsam den Stoff zu wiederholen oder zu üben. Für die Organisation können Sie die Lerngruppensuche im E-Learning nutzen.

Lerngruppensuche

Im E-Learning finden Sie auf Ihrer Willkommensseite den Menüpunkt „Lerngruppen finden und erstellen“.

Sehen Sie die vorhandenen Einträge durch, ob eine passende Lerngruppe dabei ist. Falls nicht können Sie hier selbst ein Gesuch eintragen.

Die Einträge werden nach 4 Wochen automatisch gelöscht, damit keine „uralten“ und bereits überholten Einträge zu finden sind.

Zuweisung der Online-Räume für Lerngruppen

Die Organisation der Zoom-Meetingräume für die Lerngruppen liegt bei Daniela Starke. Wenn Sie mit Ihren Übungspartnern einen gemeinsamen Termin gefunden haben können Sie einfach per E-Mail Ihren Terminwunsch übermitteln: daniela.starke.hpa(at)freenet.de

Veröffentlichung der Lerngruppentermine

Wenn Ihre Lerngruppe noch für weitere Teilnehmer offen ist tragen Sie bitte die Termine im Forumskalender https://www.fernlehrgang-heilpraktiker.com/forum/hpkurse.php ein, damit sie gefunden werden kann.

Denken Sie auch daran, allen Lerngruppenteilnehmern die Teilnahmelinks weiterzuleiten (diese sind in der Schule NICHT hinterlegt!)

Akupressur ist eine Therapieform, ähnlich der Akupunktur, die man auch als Selbsttherapie ganz individuell bei vielen Problematiken einsetzen kann: gastrointestinale Störungen, Kopfschmerzen, Husten, Heuschnupfen, Schnupfen, Reiseübelkeit, Konzentrationsstörungen, etc. Hier wird nicht genadelt, sondern die betreffenden Akupunkturpunkte werden mittels der eigenen Finger durch unterschiedliche Techniken behandelt. 

Ganz besonders erfolgreich ist Akupressur auch in der Kindertherapie! Hier arbeitet man gerade bei Babys und Kleinkindern manchmal nur über die Hand. Je älter die Kinder werden, desto mehr Körperakupunkturpunkte entwickeln sich.

Mit der Entwicklung der Meridiane und der Akupunkturpunkte, der Frage nach dem Menschen aus der Sicht der Chinesischen Medizin; und welche Einflüsse von innen und außen es gibt; befasst sich auch ein Block im Rahmen unserer Kinderheilkunde-Ausbildung. Themen sind u. a.: Wie entwickelt sich die Motorik und der Geist, welchen Einfluss hat das Krabbeln, oder z. B. die Umarmung der Mutter auf die Entwicklung der Meridiane und auf die Entwicklung des Kindes und welche Einflussmöglichkeiten es gibt.

Studie zu Akupressur bei Regelschmerzen (Dysmenorrhoe)

Rund 50 – 90 Prozent aller jungen Frauen kennen intensive, krampfartige Schmerzen während der Periode, teilweise dann auch noch kombiniert mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Durchfällen. Wissenschaftler der Charité in Berlin haben aktuell untersucht, ob Frau mittels Akupressur Regelschmerzen nachhaltig reduzieren kann. Das Forscherteam hat hierzu Frauen mit starken Regelschmerzen im Alter zwischen 18 und 34 Jahren untersucht. 

Nach drei Monaten in der Akupressurgruppe erreichten 37 Prozent der Teilnehmerinnen eine fünfzigprozentige Schmerzreduktion. Nach sechs Monaten waren es mit 58 Prozent sogar mehr als die Hälfte. In der Kontrollgruppe waren es zu beiden Zeitpunkten rund fünfundzwanzig Prozent der Teilnehmerinnen. Zudem musste die Akupressurgruppe weniger Schmerzmedikamente einnehmen und berichtete insgesamt über eine geringere Schmerzintensität als die Kontrollgruppe.

Die Ergebnisse wurden im Fachmagazin „American Journal of Obstetric und Gynecology“ veröffentlicht. 

Das sagen ehemalige Kursteilnehmer

Sehr gute Referentin, gute Vermittlung des Stoffes, spannend

Birgit hat ein umfassendes Wissen und hat sich auch im Nachhinein für meine Mails Zeit genommen. Ich kann das Seminar wärmstens empfehlen. Das vermittelte Wissen habe ich bereits erfolgreich angewendet. Ich hoffe bald wieder ein Seminar bei Birgit besuchen zu können.

Der Kurs für die Akupressur war sehr ausführlich und hat meine persönlichen Erwartungen übertroffen. Die Lehrunterlagen und auch die Verfügbarkeit der aufgenommenen Unterrichte ist sehr hilfreich, um sich diese nachträglich nochmal anschauen zu können. Ich kann diesen Kurs auf alle Fälle weiterempfehlen und werde auch noch selbst ein paar weitere belegen. Vielen lieben Dank für die vielen zusätzlichen Informationen und auch ausführlichen Darstellungen

Kurse, die Sie auch interessieren könnten

Schmerztherapie

Schmerzpatienten machen einen großen Teil des Patientenklientels in der Naturheilpraxis aus. Unser Ziel mit der…

TCM Ausbildung

So meistern auch Sie Ihre TCM-Ausbildung neben Heilpraktikerausbildung oder Praxistätigkeit: Bei uns lernen Sie die…

TCM Chinesische Phytotherapie

Sie haben bereits Akupunktur erlernt und/oder möchten die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) als Ihre…

Ihre Vorteile an unserer Schule

„Wir für euch“ ist das Motto unserer Schule. Wir möchten Ihnen den besten Service und ein rundum gelungenes Lernerlebnis in unseren Ausbildungen und Fortbildungen bieten. Seit über 30 Jahren entwickeln wir unser Angebot innovativ weiter. Profitieren daher auch Sie von diesen Vorteilen an der Naturheilschule Isolde Richter:

Bonuspunkte

Sammeln Sie mit jedem Kurs Bonuspunkte, die Sie schließlich wieder als baren Rabatt bei einer Kursbuchung einlösen können. (Bedingungen gelten).

E-Learning-Portal

Unser E-Learning-Portal punktet mit vielfältigen Funktionen. Rufen Sie Schulungsmitschnitte, Lernhilfen, Teilnahmebestätigungen oder Prüfungsergebnisse unkompliziert ab.

Förderungen

Je nach gewähltem Angebot und persönlicher Situationen können Sie sich per Bildungsscheck in NRW finanziell unterstützen lassen.

Fortbildungspunkte & Zertifikat

Kommen Sie als Heilpraktiker Ihrer Fortbildungspflicht nach. Für unsere Kurse erhalten Sie Fortbildungspunkte und auf Wunsch eine entsprechende Bescheinigung (nur für Therapeuten).

Forum

Unser virtuelles Schulforum ist Wissensdatenbank und Kommunikationsort in einem. Stöbern Sie in alten Beiträgen und tauschen Sie sich mit Dozenten und Mitschülern aus.

Gutscheine kaufen

Das perfekte Geschenk für andere oder für Sie selbst: Wir bieten ansprechend gestaltete Geschenkgutscheine.

Interaktives Lernen

Trotz Fernunterricht sind Sie nicht allein. Live-Schulungen, Fragestunden mit Dozenten, Schulforum, Lerngruppen und Arbeitskreise sorgen für interaktive Lernerlebnisse.

Kostenlose Angebote

Mehrmals wöchentlich naturheilkundliche Online-Vorträge, Möglichkeit zum Hineinschnuppern in Kurse, Handy-Apps, Podcasts & mehr – all das bieten wir Ihnen kostenlos.

Partnershop

In unserem Partnershop erhalten Sie Lernmaterialien (z.B. Lernkarten), Fachliteratur und Skripte sowie Praktisches für die eigene Naturheilpraxis.

Persönliche Rundum-Betreuung

Ob Beratung zu Kursen und Ausbildungen oder organisatorische Fragen: Unser Team steht Ihnen per Telefon und E-Mail zur Verfügung, um Ihnen individuell weiterzuhelfen.

Ratenzahlung

Faire Verträge sind für uns selbstverständlich. Deshalb bieten wir Ihnen bei einem Großteil unserer Kurse eine flexible Ratenzahlung ohne Mehrkosten an.

Einfach bei der Kursbuchung angeben.

Schüler werben Schüler

Empfehlen Sie uns weiter! Mit unserer Aktion „Schüler werben Schüler“ bedanken wir uns mit einem Gutschein für Ihre erfolgreiche Weiterempfehlung einer HP-, HPP- oder Tierheilpraktiker-Ausbildung.

Selbstorganisierte Lerngruppen

Sie lernen nicht gern allein? So geht es auch anderen Kursteilnehmern und wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich zu Lerngruppen auf unserer Online-Plattform zu treffen.

Support

Sie haben Fragen zur Technik? Unser Support hat hilfreiche Erklärvideos bereitgestellt und hilft Ihnen auch persönlich per Telefon mit viel Verständnis und Geduld.

Zertifizierte Schule

Wir sind als Heilpraktikerschule zertifiziert durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZfU) und eine staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung.

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden und so von unseren neuesten Kursen und kostenlosen Vorträgen erfahren.

Jetzt anfordern

Zeitschrift

In der neusten Ausgabe der Naturheilschule, geht es um ein buntes Kaleidoskop an Themen aus der Naturheilkunde. Lassen Sie sich inspirieren und tauchen Sie so immer tiefer in diese Materie ein, um Ihre Kräfte zum Wohle aller bestens zu nutzen.

Seminarprogramm

Machen Sie sich ein Bild von unserem Angebot! Unser Erfolgsrezept für Sie: Hervorragende und trotzdem kostengünstige Online-Ausbildungen und Weiterbildungen, die Sie bequem von zu Hause aus absolvieren können.

Infomaterial

Stellen Sie sich Ihr Infopaket zusammen. Je nachdem, für welches Webinar Sie Infos anfordern, liegt ein Prospekt mit der Kursbeschreibung und eine Leseprobe des Skripts bei.