HP-Ausbildung  |  Forum  |  Kontakt

Was Schüler über den Webinar sagen

Lob, Kritik & Anregungen der Teilnehmer des Webinars Bioenergetisches Austesten und der Emotionscode

Wir freuen uns über euer Feedback!

Renate Rombach, Heilpraktikerin
Feedback zum Webinar Bioenergetisches Austesten und der Emotionscode

Wir freuen uns über Lob und Dank, aber auch über Anregungen und Ideen, die wir gerne aufgreifen und - wenn möglich - auch umsetzen.

 

Auch deine Meinung ist uns wichtig! Stellt euer Feedback gerne in unserem Forum ein oder sendet uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf dein Feedback!

Schülermeinungen zu dem Webinaren Bioenergetisches Austesten und der Emotionscode

mit Dozentin Renate Rombach

Bioenergetisches Austesten & Emotionscode: Vielen Dank für diesen Kurs, Renate!

Erfahrungsbericht einer Kursteilnehmerin:


Mein aufbrausender Rüde, der schon einige Male gebissen wurde und sich bei Artgenossen meist sehr aufregt, bellt und dann eine ganze Weile braucht,  um sich wieder zu beruhigen, ist mittlerweile um einiges entspannter. Wir kommen immer öfter und näher ohne Theater an anderen Hunden vorbei, gestern sogar an einem bellenden Exemplar. Und wenn er sich doch wieder aufregt, kommt er deutlich schneller runter als vorher.

Mein zweiter Hund ist eher von der etwas schreckhaften, nervöseren Sorte. Auch bei ihm habe ich ein paar eingeschlossene Emotionen gelöst, und er wird zunehmend fröhlicher und verspielter. Das gilt eigentlich für beide: In letzter Zeit spielen sie öfter und ausdauernder miteinander als vor dem Ablösen.

Insgesamt passen die gefundenen eingeschlossenen Emotionen meist sehr gut zu den unterschiedlichen Charakteren der beiden. Beim Hitzkopf bereits mehrmals Sturheit/Starrsinn (passt seeeehr gut), Wut, Schock und Verteidigungshaltung. Beim "Angsthasen" Schreck, Entsetzen, innerer Konflikt und Unsicherheit im Kreativen. Letzteres mag für einen Hund eigenartig klingen, aber wir machen oft Intelligenzspiele, und dabei ist er manchmal sehr zögerlich ("mache ich das auch wirklich richtig...?"). Insofern passt das auch.

Wir bleiben auf jeden Fall dran - vielen Dank für diesen Kurs, Renate!

Forumspost vom 10.10.2015

Eine tolle Frau, eine tolle Therapiemöglichkeit, nicht nur für die Praxis. Wunderbar!!!!!!!!!!!

Ein schönes Seminar mit einer so angenehmen und tollen Dozentin. vielen herzlichen Dank dafür. Ich bin sehr dankbar, das ich diesen Kurs belegen durfte. super!


Ich bin positiv überrascht, wie praxisnah der Inhalt dieses Kurses gestaltet werden konnte. Wunderschön war auch die Lebendigkeit des Kurses, weil wirklich jeder Zeit und Raum dafür bekam, sich mitzuteilen. Ich habe zeitweise vergessen, dass ich allein in meinem Zimmer vor einem Rechner sitze. Renate hat durch ihr fachliches Wissen und ihr sensibles Auftreten auch mich "Kopfmenschen" sehr gut abgeholt. Herzlichen Dank dafür!!!!


 Eine sehr nette und herzensgute Dozentin, bei der man merkt, dass sie wirklich aus ihrem Herzen heraus arbeitet und der es sichtlich Freude bereitet, die Menschen für diese Sache zu begeistern. Ein wirklich toller Kurs und sehr gut umsetzbar. Vielen Dank.


Aus Evaluations-Bögen zum Webinar 15.09.2015

Warme, herzliche Schule.

Bioenergetisches Austesten & Emotionscode: ...das ist total verrückt!!!

Beschreibung einer Erfahrung, die eine Absolventin des Kurses an sich gemacht hat:


"Seit einigen Wochen schon hatte ich zwischen den Schulterblättern einen Schmerz der immer leicht präsent war, mal mehr mal weniger, aber dauerhaft da. Nun habe ich eine Emotion gelöst und mir wurde auch angezeigt, dass sich diese Emotion im BWS Bereich befindet und wisst ihr was, seither ist der Schmerz komplett weg.

Auf einmal komplett verschwunden, das ist total verrückt."

Forumspost vom 10.05.2015