HP-Ausbildung  |  Forum  |  Kontakt

Onkologie

Webinar (Online-Ausbildung)

Naturheilkundliche Behandlung von Krebspatienten

Bild(s118)
Immer mehr Krebspatienten suchen einen Heilpraktiker auf und fragen nach unterstützenden Mitteln und Methoden als Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung.
 
Im Webinar erhalten Sie sowohl schulmedizinische Grundlagen wie auch naturheilkundliche Therapiemöglichkeiten. Der therapeutische Schwerpunkt liegt dabei auf der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin).
Kursinhalt
Krebskranken wirkungsvoll helfen!
Krebserkrankungen spielen in jeder Heilpraxis eine wichtige Rolle. Viele Betroffene wünschen sich zusätzlich zur Schulmedizin eine naturheilkundliche Betreuung. Deshalb sollten Sie auf beiden Gebieten kompetent sein, also sowohl der schulmedizinischen als auch der naturheilkundlichen Behandlung.
Allgemeine Kursinformationen
Dozent(en):
Birgit Kriener, Heilpraktikerin
Adressaten:
Heilpraktiker, Heilpraktikeranwärter
Fachfortbildung:
Nach Beendigung eines Seminarblocks bestätigen wir Ihnen die Teilnahme an den absolvierten Schulungen. Sie können sich diesen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!
Seminarprüfungen:
Nach jedem Block besteht die Möglichkeit, zur Lernkontrolle einen Blockabschlusstest durchzuführen. Das Bestehen dieser Blockprüfungen ist keine Zertifizierungsvoraussetzung.
Weiterhin können Sie an einer Abschlussprüfung teilnehmen. Das Bestehen dieser Abschlussprüfung ist Zertifizierungsvoraussetzung. Auf diese Prüfung werden Sie während Ihrer Ausbildung sorgfältig vorbereitet.
Voraussetzung für die Teilnahme an der Abschlussprüfung ist der Besuch der Blöcke 1, 2 und 3.
Individuelle Nachholtermine sind nur nach Absprache möglich.
Zertifikate:
Für eine Zertifizierung müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:
  1. Besuch der Blöcke 1, 2 und 3
  2. Bestehen der Abschlussprüfung. (Das Bestehen der Blockprüfungen ist keine Zertifikatsvoraussetzung)
Kursort, Termine, Uhrzeit, Preise:
siehe bei den einzelnen Blöcken

Übersicht über die weiteren Kursblöcke:

Block 1 Onkologie Basiswissen, schulmedizinische Diagnostik und Therapie ab 13.09.2017 (748)

Blockziel
In diesem Fachfortbildungsblock erarbeiten wir uns die schulmedizinischen Grundlagen.
Blockinhalt
Die Onkologie ist eines der komplexesten Therapiegebiete und das Verständnis medizinischer Zusammenhänge und Behandlungsweisen ist deshalb für uns Therapeuten besonders wichtig!
 
Dieser Block vermittelt einen kompakten Überblick über die Grundlagen der Onkologie, über medizinische Fakten, über physiologische Zusammenhänge (Entstehung von Krebserkrankungen und Vorgänge im menschlichen Organismus), über Krebsarten und deren Charakteristika (deren Häufigkeit, Vorkommen, Krebs- und Krankheitsverlauf und deren schulmedizinischer Therapieansätze).
 
Die Themen im Einzelnen:
Der Tumor
  • Basiswissen Tumorbiologie
  • Die wichtigsten Tumoren
  • Krebsentstehung
  • Metastasierungswege
  • TNM-Klassifikationen
  • Immunsystem und Immunantwort
  • Lymphknotenentfernung
 
Diagnostik
Ist der Krebs einmal aufgetreten, stehen am Anfang jeder Krebstherapie die Anamnese und die schulmedizinische und naturheilkundliche Diagnostik!  
 
  • Krebsfördernde Mechanismen (endogener und exogener Art)
  • Allgemeine Symptome oder Folgen der Tumorbildung
  • Das Blutbild beim Tumorpatienten
  • Tumormarker
  • Spezielle Onkogene
  • Bildgebende Diagnostik
  • Naturheilkundliche Diagnostik
 
Krebsbehandlung mittels Schulmedizin
Welches sind die wichtigsten schulmedizinischen Therapieverfahren, wie sollen sie wirken, welche Nebenwirkungen haben sie?
  • Tumorentfernung
  • Chemotherapeutika  (Arten, Wirkungen, Nebenwirkungen, usw.)
  • Strahlentherapie
  • Hormon- und Antihormontherapie
  • Immuntherapie
  • Biphosphonat-Therapie
Allgemeine Blockinformationen
Name des Blockes:
Block 1 Onkologie Basiswissen, schulmedizinische Diagnostik und Therapie ab 13.09.2017
Dozenten:
Birgit Kriener, Heilpraktikerin
Termine und Uhrzeiten:
  • Mittwoch, 13.09.2017 ab 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  • Mittwoch, 20.09.2017 ab 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  • Mittwoch, 27.09.2017 ab 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  • Mittwoch, 04.10.2017 ab 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  • Mittwoch, 11.10.2017 ab 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  • Mittwoch, 18.10.2017 ab 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  • Mittwoch, 08.11.2017 ab 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  • Mittwoch, 15.11.2017 ab 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Preis:
300,- Euro
Veranstaltungsort:
Ihr heimischer PC (WebEx Event Center)
Skript:
Als Skript erhalten Sie die umfangreichen Vortragsfolien zu den einzelnen Termine als kostenlosen Download im E-Learning-Portal.
Begleitmaterial:
Sie erhalten zu allen Blöcken die Unterrichtsfolien der Dozentin. Alle Unterlagen werden in unserem E-Learning-System eingestellt und können dort heruntergeladen werden.
Aufzeichnungen/Mitschnitte
In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Mitschnitte der Schulungen bis 6 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.
Empfohlene Vorraussetzungen zur Teilnahme:
Voraussetzungen zur Teilnahme:
Schulmedizinisches Grundlagenwissen
Teilnehmer:
minimale Teilnehmeranzahl: 20
maximale Teilnehmeranzahl: 99
Bepunktung:
Bonuspunkte: 20
Fachfortbildungspunkte: 80

Block 2 Biologische Krebstherapie (892)

Blockinhalt
Biologische Krebstherapie - Einführung und Überblick über naturheilkundliche Therapie-Möglichkeiten
 
Den Organismus stützen und stärken, die Nebenwirkungen der schulmedizinischen Krebstherapie mildern, die Selbstheilung der Betroffenen zu aktivieren sind  u.a. Aufgaben der biologischen Krebstherapie. Der Wunsch nach komplementärer Medizin nimmt zu, viele Betroffene möchten selbst etwas zum Therapieerfolg beitragen und sich nicht nur passiv der schulmedizinischen Therapie unterwerfen. In diesem Fachfortbildungsblock erarbeiten wir uns die naturheilkundlichen Therapiemöglichkeiten.
 
  • Orthomolekulare Therapie
  • Ausleitung und Entgiftung
  • Mistel-Therapie bei onkologischen Erkrankungen
  • Sonstige Immunmodulationen
  • Hyperthermie
  • Infusionstherapien
  • Bach Blüten-Therapie
  • Naturheilkundliche Phytotherapie, Spagyrik, Gemmotherapie
  • Physikalische Therapien
  • Ernährungstherapie
  • TCM und Akupunktur
  • Chinesische Heilpilze
Allgemeine Blockinformationen
Name des Blockes:
Block 2 Biologische Krebstherapie
Dozenten:
Noch keine Dozenten eingetragen
Termine und Uhrzeiten:
  • Die Termine sind in Planung. Rufen Sie uns an.
Preis:
450,- Euro
Veranstaltungsort:
Die Veranstalltungsorte wurden nicht erkannte. Rufen Sie uns bitte an.
Skript:
Als Skript erhalten Sie die umfangreichen Vortragsfolien zu den einzelnen Termine als kostenlosen Download im E-Learning-Portal.
Begleitmaterial:
Sie erhalten zu allen Blöcken die Unterrichtsfolien der Dozentin. Alle Unterlagen werden in unserem E-Learning-System eingestellt und können dort heruntergeladen werden.
Aufzeichnungen/Mitschnitte
In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Mitschnitte der Schulungen bis 6 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.
Teilnehmer:
minimale Teilnehmeranzahl: 20
maximale Teilnehmeranzahl: 99
Bepunktung:
Bonuspunkte: 30
Fachfortbildungspunkte: 120

Block 3 Krebs aus Sicht der TCM und seine Behandlung mittels Akupunktur und Diätetik (893)

Bild Block (b893)
Blockziel
In diesem Fachfortbildungsblock erarbeiten wir uns naturheilkundliche Therapiemöglichkeiten.
Blockinhalt
Die Entstehung von Krebserkrankungen ist ein komplexer Prozess der viele unterschiedliche Ursachen haben kann.  Deshalb ist es umso wichtiger den Patienten ganzheitlich zu behandeln (Körper, Geist und Seele) und dies ist, wenn wir richtig TCM praktizieren sowieso unser Anliegen! Deshalb ist jede klassische TCM-Behandlung eigentlich schon eine Krebs-Prophylaxe.
 
  • Einführung in die TCM des Krebses (Ursprung, Entwicklung, TCM Diagnose)
  • Akupunktur (während der Chemotherapie, Bestrahlung, Nachsorge)
  • Chinesische Diätetik (Unterschiede, während der schulmedizinischen Therapie)
  • Bedeutung von Heilpilzen (einzelne Heilpilze in ihrer Anwendung usw.)
Allgemeine Blockinformationen
Name des Blockes:
Block 3 Krebs aus Sicht der TCM und seine Behandlung mittels Akupunktur und Diätetik
Dozenten:
Noch keine Dozenten eingetragen
Termine und Uhrzeiten:
  • Die Termine sind in Planung. Rufen Sie uns an.
Preis:
190,- Euro
Veranstaltungsort:
Die Veranstalltungsorte wurden nicht erkannte. Rufen Sie uns bitte an.
Skript:
Als Skript erhalten Sie die umfangreichen Vortragsfolien zu den einzelnen Termine als kostenlosen Download im E-Learning-Portal.
Begleitmaterial:
Sie erhalten zu allen Blöcken die Unterrichtsfolien der Dozentin. Alle Unterlagen werden in unserem E-Learning-System eingestellt und können dort heruntergeladen werden.
Aufzeichnungen/Mitschnitte
In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Mitschnitte der Schulungen bis 6 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.
Empfohlene Vorraussetzungen zur Teilnahme:
Schulmedizinisches Grundlagenwissen der Onkologie
Teilnehmer:
minimale Teilnehmeranzahl: 20
maximale Teilnehmeranzahl: 99
Bepunktung:
Bonuspunkte: 13
Fachfortbildungspunkte: 20

Block 4 Chinesische Phytotherapie unterstützend bei Krebserkrankungen (894)

Bild Block (b894)
Blockziel
Lernen Sie die chinesische Phytotherapie als unterstützende Behandlung bei Krebserkrankungen kennen.
Blockinhalt
  • Chinesische Phytotherapie in der TCM
  • Phytotherapeutische Unterstützung während der Chemo- und der Bestrahlungstherapie
  • Behandlung verschiedener Tumoren in den unterschiedlichen Stadien
  • Unterlegt mit Fallbeispielen aus meiner Praxis
Allgemeine Blockinformationen
Name des Blockes:
Block 4 Chinesische Phytotherapie unterstützend bei Krebserkrankungen
Dozenten:
Noch keine Dozenten eingetragen
Termine und Uhrzeiten:
  • Die Termine sind in Planung. Rufen Sie uns an.
Preis:
300,- Euro
Veranstaltungsort:
Die Veranstalltungsorte wurden nicht erkannte. Rufen Sie uns bitte an.
Skript:
Als Skript erhalten Sie die umfangreichen Vortragsfolien zu den einzelnen Termine als kostenlosen Download im E-Learning-Portal.
Begleitmaterial:
Sie erhalten zu allen Blöcken die Unterrichtsfolien der Dozentin. Alle Unterlagen werden in unserem E-Learning-System eingestellt und können dort heruntergeladen werden.
Aufzeichnungen/Mitschnitte
In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Mitschnitte der Schulungen bis 6 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.
Empfohlene Vorraussetzungen zur Teilnahme:
Basiswissen TCM und in chinescher Phytotherapie.
Dieser Block ist auch Teil der chinesischen Phytotherapieausbildung.
Teilnehmer:
minimale Teilnehmeranzahl: 20
maximale Teilnehmeranzahl: 99
Bepunktung:
Bonuspunkte: 20
Fachfortbildungspunkte: 80


 

 


 

Empfohlene Ergänzung zur Ausbildung Onkologie