Hilfe: Systemvoraussetzungen

für den Online-Unterricht

Technische Voraussetzungen

 

Navigation unter „Event Manager“

Was brauche ich für den Online-Unterricht?

Für die WebEx-Webinare benötigen Sie einen Desktop-Computer oder ein Notebook, Internetanschluss sowie einen Lautsprecher und ein Mikrofon - am besten als Headset mit USB-Anschluss. Mit kleineren Funktionseinschränkungen* können Sie auch einen Tablet-PC oder ein Smartphone nutzen. Finden Sie nachfolgend die aktuellen Systemvoraussetzungen für die Teilnahme an unseren Online-Schulungen.

 

Hinweis: Die Computerwelt ist schnelllebig. Da sich Hard- und Software ständig weiterentwickeln und neue Versionen immer wieder die alten ablösen, bitten wir Sie, in Ihrem eigenen Interesse, Ihre Browser aktuell zu halten und bei Verwendung alter Hardware/eines alten Betriebssystems rechtzeiting an ein Update zu denken bzw. einen neuen Rechner einzuplanen. Lesen Sie hierzu auch die Informationen zum Lebenszyklus von Windows-Betriebssystemen.

 

 

WebEx-Schulungen mit Desktop-Computern

(Version WBS30.2, Nov. 2015)

Systemvoraussetzungen November 2015

1 WebEx mit dem Mac nutzen: Erstnutzer werden gebeten, ein kleines Plugin zu installieren, welches das Schulungsprogramm fertig installiert und die Schulung startet.
Wenn Sie Safari 6.x oder Safari 7 nutzen, gehen Sie bitte wie folgt vor: Nachdem Sie WebEx installiert haben, fordert Safari Sie auf, dem Plugin für die Seite mit der Veranstaltung zu vertrauen. Danach lädt sich die Seite neu - Sie sind dann aber der Veranstaltung noch nicht beigetreten. Um beitreten zu können, gehen Sie bitte zurück zu dem Link, den Sie ursprünglich ausgewählt hatten und gelangen so zur Schulung.

Seit 26.09.2015 wird Mac OS 10.6 (Snow Leopard) nicht mehr unterstützt! Sollten Sie dieses Betriebssystem noch nutzen und sich vor dem genannten Termin für einen unserer Kurse/Ausbildungen angemeldet haben, setzen Sie sich bitte mit uns Verbindung.

2 WebEx Unterstützung für Windows 10:  Ab WBS-Version 30.2 wird jetzt auch Windows 10 unterstützt - mit einer kleinen Einschränkung:
Der Browser Edge wird noch nicht voll unterstützt. Nutzen Sie bis dahin stattdessen einfach den aktuellen Internet Explorer, den Sie direkt aus dem Edge-Menü starten können. >> Bebilderte Anleitung

 

3 Auch die 64-Version von Firefox wird noch nicht voll unterstützt. Wir empfehlen daher stattdessen unter Windows 10 den Firefox 32-bit zu nutzen.   >> Bebilderte Anleitung

 

4 WebEx mit dem Browser Chrome nutzen: Bei der Erstnutzung mit Chrome werden Sie durch einen einmaligen Prozess geführt, um das WebEx Schulungsprogramm zu aktualisieren. Danach können Sie ohne diesen Schritt an den Meetings (Schulungen) teilnehmen.

Achtung: Microsoft hat seine Support-Politik für seinen Browser > Internet Explorer zum 12. Januar 2016 geändert.

 

Hardware-Voraussetzungen für die Online-Schulungen

WebEx-Schulungen mit mobilen Geräten

 

APP-Unterstützung für Tablets und Smartphones

* Bekannte Einschränkungen bei der  Verwendung von Tablet-Computern, also auch iPads:

  • Sie können live an Online-Schulungen teilnehmen und die Aufzeichnungen in Ihrem E-Learning-Konto verfolgen. Solange die Mitschnitte allerdings noch im WebEx Event-Center bzw. WebEx Meeting-Center verfügbar sind, können Sie diese nicht nutzen.
  • Die Hand-heben-Funktion ist nicht verfügbar. Sie können sich jedoch jederzeit über Ihr Mikrofon akustisch einklinken, indem Sie auf Ihren Namen klicken.

Folgende Funktionen sind auch nicht verfügbar, werden aber kaum gebraucht bzw. sind für die Teilnahme an der Schulung nicht unbedingt nötig:

  • 3. Die einzelnen Bereiche sind nicht verschiebbar/aus- & einbblendbar.
  • 4. Das Whiteboard ist nicht verfügbar (Tafel zum Schreiben und Malen)
  • 5. Vom Dozenten geteilte Video- und Audioeinspieler werden nicht unterstützt.
  • 6. Feedback-Button und Hilfe-Funktion sind nicht verfügbar.
  • 7. Sie können nicht die Gastgeber-Rolle übernehmen.
  • 8. Bei den vom Dozenten geteilten Präsentationen sind eventuelle Folienübergänge nicht zu sehen.