Trauerbegleiter / zertifizierter Trauerbegleiter

Online-Ausbildung (Webinar)

Termine:
2 Blöcke mit je 5 Terminen, Einzeltermine s. u.

Kursort:
Online-Schulung: „Ihr heimischer PC“

Kosten:
190 € je Block
freiwillig zuzüglich 30 € Kosten für das Zertifikat, (einschließlich MC-Prüfung und Korrektur des Erfahrungsberichtes/Hausarbeit)

Dozentin:
Savina Tilmann
, Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Adressaten:
Heilpraktiker, Heilpraktiker (Psychotherapie), Psychologische Berater, Bachblütenberater, Heilpraktikeranwärter, Ernährungsberater, Gesundheitsberater und alle am Thema Interessierten.

Mitschnitt:
Ein Mitschnitt des Webinars steht bis 2 Wochen nach Seminarende online zur Verfügung (Online-Mitschnitte).

Savina Tilmann

Termine   

dienstags, 18:15 - 20:15 Uhr

Block 1

  • 14.10.2014 / 21.10.2014 / 28.10.2014 / 04.11.2014 / 18.11.2014

Block 2

  • 25.11.2014 / 02.12.2014 / 09.12.2014 / 16.12.2014 / 06.01.2015

Fachfortbildungsnachweis/Zertifikate

Fortbildungsnachweis: Die Teilnehmer erhalten auf Nachfrage und nach der Teilnahme, eines jeden Blockes, einen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis.

Zertifikat: Haben Sie den Kurs besucht, einen kleinen Erfahrungsbericht oder eine Hausarbeit geschrieben und eine MC-Online-Ab­schluss­prüfung bestanden, die im Anschluss an den Block 2 abgehalten wird, so erhalten Sie auf Anforderung ein Zertifikat.

Die Kos­ten für das Zertifikat (einschließlich Korrektur des Erfahrungsberichtes / Hausarbeit und MC-Prüfung) betragen 30 €.

Kursziel

Der Kursteilnehmer wird in die Lage versetzt, Trauernde adäquat zu begleiten und zu beraten, Stagnation im Trauerprozess und deren Ursachen (z.B. unbearbeitete Traumata) zu erkennen und duch adäquate Schritte der Aufarbeitung, wieder in Fluss zu bringen.

Kursinhalte

Die Blöcke können einzeln und in unterschiedlicher Reihenfolge gebucht werden, da sie thematisch voneinander getrennt sind.

Kursschwerpunkte sind die folgenden Themen:

Block 1:

  • „Notwendige Grundlagentheorien für die Arbeit als Trauerbegleiter/in“:
  • Definition des Begriffs „Trauer“
  • verschiedene Ursachen für Trauer und verschiedene Formen von Verlust und Trauer (Trennung, Tod, unerfüllter Kinderwunsch, Rentenbeginn, Verlust von Fähigkeiten bei Krankheit oder Unfall, Trauer um nicht gewesene Kindheit, Verlust der Heimat)
  • Verlust durch Tod unterschiedlicher Personen (Großeltern, Eltern, Ehepartner, Geschwister, Kinder, Kind in der Schwangerschaft, Enkelkind, andere Familienmitglieder, Freunde, Bekannte, Haustiere)
  • Verlust durch Tod unterschiedlicher Ursachen (Unfall, Krankheit, Suizid, Verbrechen)
  • Trauer bei Kindern und Trauer bei alten Menschen
  • verwaiste Eltern
  • Bindung und Bindungstheorie
  • Kultur des Trauerns (Umgang mit Trauer in verschiedenen Zeitepochen und unterschiedlichen Kulturen)
  • Trauersymptome (emotional, körperlich und kognitiv)
  • Verbindung Trauma und Trauer
  • Abwehrmechanismen bei der Trauerverarbeitung
  • Kritische Situationen bei der Trauerverarbeitung (gesellschaftlich schwierige Themen wie Tod durch Suizid, Tod durch Aids, Tod durch Mord, plötzlicher Tod)
  • Soziopsychologische und kulturelle Aspekte des Trauerns
  • Trauerphasen nach Kast
  • pathologische Trauer

Block 2

  • „Umsetzung der Theorien – die praktische Arbeit als Trauerbegleiter/in“
  • Formen der Trauerbegleitung
  • Beratungsmethoden und Beratungsformen, Haltung in Begleitung und Beratung
  • Rituale und das Anleiten von Ritualen
  • Frequenz und Dauer von Trauerbegleitung
  • Bezahlung der Arbeit als Trauerbegleiter –berater
  • Fallbesprechungen
  • Supervision zu mitgebrachten Fällen
  • Vorbereitung auf die MC-Prüfung zum Erhalt des Zertifikats

 

 

Anmeldeschluss und Abmeldung

Anmeldeschluss und Abmeldeschluss ist jeweils zwei Wochen vor Beginn des jeweiligen Blockes. Bei späterer Absage (d.h. kürzer als 2 Wochen vor Kursbeginn) wird die gesamte Kursgebühr einbehalten. Die Abmeldung muss schriftlich erfolgen und ist erst mit Bestätigung durch die Heilpraktiker Schule Richter gültig.

Muss der Kurs abgesagt werden (z.B. wegen Krankheit des Dozenten), so wird ein Ersatztermin angeboten. 


 

Weitere angebotene Kurse von Frau Savina Tilmann
an der Heilpraktikerschule Isolde Richter: