TCM/Akupunktur - Ausbildung 2017-2019

Webinar (Online-Ausbildung) mit Praxiskursen

Zertifizierte Ausbildung in 10 Blöcken

TCM/Akupunktur-Video / Vorstellung der Ausbildung
Was ist ein wahres Geheimnis?
Etwas, das für jeden offen da liegt -
und der eine erkennt es, der andere jedoch nicht.
Lao-tse
 
Die auf jahrtausendealter heilkundlicher Erfahrung basierende Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) hat sich vom ursprünglichen Entwicklungsraum Ostasien aus zunehmend auch in der westlichen Heilkunde etabliert. Zu den therapeutischen Verfahren der TCM zählen insbesondere Akupunktur und Moxibustion sowie außerdem Phytotherapie und Massage (z.B. TuiNa).
(s142)TCM/Akupunktur-Ausbildung 2017-2019
Kursziel
Erwerben Sie als Heilpraktiker bzw. als Heilpraktikeranwärter umfangreiches Wissen in der traditionellen chinesischen Medizin und erweitern Sie so Ihr Therapieangebot durch diese außerordentlich effektive Heilmethode. Schon nach den ersten vier Online-Blöcken einschließlich des Praxiswochenendes können Sie das erworbene Wissen erfolgreich in Ihrer Praxis einsetzen.
Kursinhalt
Wir haben unsere TCM-Ausbildung (ab Block 1 im September 2017) neu strukturiert und einzelne Blöcke zusammengefasst. Der Umfang der Ausbildung ist unverändert.
 
Leitgedanke der TCM ist es, ein harmonisches Gleichgewicht des Menschen mit seiner Umgebung herzustellen und zu erhalten. Krankheiten äußern sich demnach als Folgen eines Ungleichgewichts bzw. einer Disharmonie und können sich auf Körper, Geist und Gefühlswelt auswirken. Hier setzt die Traditionelle Chinesische Medizin an, um mithilfe ganzheitlicher Methoden wie Akupunktur, Moxibustion und Phytotherapie den Menschen mit sich und der Welt wieder in Einklang zu bringen und die harmonische Einheit zwischen Körper, Geist und Seele wiederherzustellen.
Die Basisblöcke 1 bis 4 vermitteln Einsteigern die Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin.
In den folgenden Aufbaublöcken (Block 5 bis 10) werden umfangreiche Kenntnisse in der traditionellen chinesischen Medizin vermittelt, deren Heilmethoden sich seit 2.000 Jahren erfolgreich bewähren und als Ergänzung zur Schulmedizin mehr und mehr gefragt sind. Denn bei vielen Krankheiten wie z.B. bei Migräne, chronischen Rückenschmerzen oder allergischem Asthma stößt die Schulmedizin an ihre Grenzen.
Allgemeine Kursinformationen
Dozent(en):
Birgit Kriener, Heilpraktikerin
Adressaten:
Heilpraktiker und Heilpraktikeranwärter
Kursort:
siehe bei den einzelnen Blöcken
Termine und Uhrzeit:
siehe bei den einzelnen Blöcken
Preise:
Die Preise der einzelnen Blöcke richten sich nach der Terminanzahl, Details finden Sie bei den Blöcken. Die Kursgebühr ist jeweils bis 14 Tage vor Kursbeginn fällig, gerne können Sie auch (ohne Aufpreis!) in Raten bezahlen - bitte sprechen Sie uns an.
Seminarprüfungen:
Die Online-Abschlussprüfung wird nach Besuch der Blöcke 1 - 10 (inkl. Praxiskurse) abgelegt.
Fachfortbildung:
Nach Beendigung eines Seminarblocks bestätigen wir Ihnen die Teilnahme an den absolvierten Schulungen. Sie können sich diesen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!
Zertifikate:
Zertifikatsvoraussetzungen:
  • Besuch der Blöcke 1 bis 10 inkl. Praxiswochenenden
  • erfolgreich absolvierte MC-Abschlussprüfung
  • Erstellung einer Hausarbeit über eine TCM-Behandlung (ca. 10 Seiten)
 
Die Hausarbeit wird von der Dozentin durchgesehen und mit "bestanden" bzw. "nicht bestanden" bewertet.
Übersicht Kursblöcke TCM/Akupunktur-Ausbildung 2017-2019
Block 1 Einführung Yin und Yang und die vitalen Substanzen ab 14.09.2017 aufklappen >>
Block 2 Die 5 Elemente oder 5 Wandlungsphasen ab 16.11.2017 aufklappen >>
Block 3 Einführung in die chinesische Diätetik ab 08.02.2018 aufklappen >>
Block 4 Das Leitbahnsystem (Meridiane) ab 14.06.2018 aufklappen >>
Praxis-Block: Meridiankunde 21./22.07.2018 aufklappen >>
Block 5 Akupunkturpunkte ab 06.09.2018 aufklappen >>
Praxis-Block Akupunkturpunkte 22./23.09.2018 aufklappen >>
Block 6 Einführung in die Moxatherapie ab 15.11.2018 aufklappen >>
Praxis-Block Akupunkturpunkte und Moxibustion 24./25.11.2018 aufklappen >>
Block 7 Einführung in die Chinesische Phytotherapie -Tageswebinar- aufklappen >>
Block 8 Innere und äußere Krankheitsursachen und ihre Wirkung aufklappen >>
Block 9 Diagnostik 1 Anamnese, Hören, Sehen und Riechen aufklappen >>
Praxis-Block Diagnostik 2 - Zunge und Puls aufklappen >>
Block 10 Syndromlehre aufklappen >>