Herzsport - Möglichkeiten und Grenzen

Webinar

Rehabilitationsmaßnahme für Patienten mit kardialen Erkrankungen

Schülermeinungen zur Ausbildung zum Sportheilpraktiker / Sportberater
Todesursache Nr. 1 in Deutschland sind die Herzerkrankungen. Dazu gehört der Herzinfarkt und die Herzinsuffizienz. In Deutschland gibt es ca. 6.000 Herzsportgruppen. Erfahren Sie, was dort mit welchen Inhalten vermittelt wird.
(s161)Herzsport - Möglichkeiten und Grenzen
Kursinhalt
Diese Fachfortbildung bietet einen ganzheitlichen Blick auf das Themenfeld Herzkrankheiten und hilft in der Praxis, mit den Patienten eine passende Therapie zu finden. Dabei geht um das Ziel, die Lebensqualität zu steigern und die Folgeschäden zu verringern.
Herzsport wird mit seinen Inhalten erklärt und es werden Konzepte vermittelt, die in Herzsportgruppen ausgeübt werden.
Allgemeine Kursinformationen
Dozent(en):
Sonja Schmitz-Harwardt, Heilpraktikerin
Adressaten:
Heilpraktiker(anwärter), Gesundheitsberater, Ernährungsberater, zertifizierte Sportberater, Physiotherapeuten
Kursort:
siehe bei den einzelnen Blöcken
Termine und Uhrzeit:
siehe bei den einzelnen Blöcken
Preise:
siehe bei den einzelnen Blöcken
Fachfortbildung:
Nach Besuch des Kurses erhalten Sie einen Fachfortbildungsnachweis unserer Schule; Sie können sich diesen in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!
Übersicht Kursblöcke Herzsport - Möglichkeiten und Grenzen
Webinar 22.02/01.03.2017 aufklappen >>