HP-Ausbildung  |  Forum  |  Kontakt

HPP Differenzialdiagnose und Praxisfälle

Webinar (Online-Workshop)

"Volle Kraft voraus!" - mit Volldampf in Prüfung und Praxis!

Schülermeinungen zur Ausbildung zum HPP / PB
Bild(s141)
Ihr Traumziel ist es HeilpraktikerIn für Psychotherapie zu werden?
Um diesem Ziel näher zu kommen haben Sie bereits einen soliden und umfangreichen Grundkurs besucht?
Als nächstes streben Sie die Prüfung vor dem Gesundheitsamt an, möchten aber zuvor noch mehr Sicherheit erlangen?
 
Als optimale Ergänzung im Anschluss an Ihren HPP-Ausbildungskurs empfehlen wir Ihnen das Webinar Differenzialdiagnose und Fallbeispiele mit Regina Herzog-Visscher (HPP). Dieser Kurs ist für jeden geeignet, der sein Wissen wiederholen und vertiefen möchte und Freude daran hat, mit anderen gemeinsam zu lernen!
Kursziel
Unser Kurs soll Ihnen dabei helfen, den Dschungel an Symptomen der einzelnen Störungsbilder systematisch zu lichten und zu sortieren! Vielleicht haben Sie selbst schon beim Lösen eines Prüfungsfalles festgestellt: theoretisch ist alles klar, doch plötzlich scheinen die Symptome überall hin zu passen.
 
Deshalb üben Sie in diesem Lehrgang, die Störungsbilder sicher voneinander abzugrenzen und danach eine Verdachtsdiagnose zu erstellen. Ihre Mitarbeit ist hier besonders gefragt - Sie können Ihre Sicherheit im mündlichen Ausdruck gemeinsam mit den Mitschülern spielerisch trainieren. Sie verknüpfen Ihr Wissen und werden Symptome leichter und sicherer zuordnen können, die ICD-10 bekommt Systematik und Farbe.
 
Am Anfang jeder Lerneinheit wird die Theorie der ICD-10 kapitelweise kurz und knackig wiederholt. Anschließend üben wir die Differenzialdiagnose anhand von bekannten Prüfungsfällen und Fällen aus der Praxis.
Kursinhalt
  • 15 Online-Schulungen mit Regina Herzog-Visscher, die Sie als Live-Schulungen besuchen sowie auch beliebig oft als Mitschnitt ansehen können.
  • Der Ablauf des Kurses richtet sich genau nach der ICD-10. Es werden die Kapitel F0-F9 der Reihe nach theoretisch wiederholt und durch vergleichende Fallbeispiele vertiefend geübt.
  • Am Ende des Kursabends werden die jeweiligen Unterlagen als pdf zum Abruf bereitgestellt, so dass die vorgestellten Fälle und die komprimierte Wiederholung als Grundlage zum persönlichen Lernen dienen kann.
  • Auf Wunsch kann eine Online-Lerngruppe speziell zu diesem Kurs eingerichtet werden, weil Üben gemeinsam einfach mehr Freude macht!
  • Fragen, die zwischen den Terminen auftauchen, stellen Sie im Forum oder per Email an die Dozentin, sie werden in der nächsten Unterrichtseinheit besprochen.
 
Inhalte der Termine:
  • Psychopathologischer Befund
  • F0, Organische, einschließlich symptomatischer psychischer Störungen
  • F1, Psychische und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
  • F2, Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen
  • F3, Affektive Störungen
  • F4, Neurotische-, Belastungs- und somatoforme Störungen
  • F5, Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
  • F6, Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • F7, Intelligenzminderung
  • F8, Entwicklungsstörungen
  • F9, Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
Allgemeine Kursinformationen
Dozent(en):
Regina Herzog-Visscher, Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Adressaten:
Heilpraktikeranwärter (Psychotherapie), die ihr theoretisches Wissen durch praktische Beispiele vertiefen möchten. Besonders gut geeignet für die "Wiederholer" des Grundkurses.
Ein gutes Basiswissen ist Voraussetzung für den Kurs.
Termine und Uhrzeit:
Dienstag, 17.10.2017 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 24.10.2017 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 07.11.2017 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 14.11.2017 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 21.11.2017 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 28.11.2017 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 05.12.2017 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 12.12.2017 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 19.12.2017 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 02.01.2018 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 09.01.2018 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 16.01.2018 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 23.01.2018 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 30.01.2018 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Dienstag, 06.02.2018 ab 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Preis des Kurses:
360 €
Veranstaltungsort:
WebEx Meeting Center
Skript:
Kein Skript.
Begleitmaterial:
Am Ende des Kursabends werden die jeweiligen Unterlagen als pdf im E-Learning bereitgestellt.
Aufzeichnungen/Mitschnitte
In unserem E-Learning-System stehen Ihnen die Mitschnitte der Schulungen bis 6 Monate nach dem letzten Termin zur Verfügung.
Fachfortbildung:
Nach Besuch des Kurses erhalten Sie einen Fachfortbildungsnachweis unserer Schule; Sie können sich diesen in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!
Teilnehmer:
minimale Teilnehmeranzahl: 12
maximale Teilnehmeranzahl: 24
Bepunktung:
Bonuspunkte: 24
Fachfortbildungspunkte: 0
Zur Anmeldung für diesen Kurs mit Start am: Dienstag, 17.10.2017

Zukünftige Termine


Im Moment stehen noch keine neuen Termine fest.